Karriere Blog

Office Food – Rezept Nr.4: Gnocchisalat mit Salami

Lisa-Marie Roth 2014/04/17

Mittagessen im Büro muss nicht langweilig schmecken oder ungesund sein. Das haben wir in unserer Serie Office-Food bereits gezeigt. Auch dieses Mal hat die Ernährungsberaterin Marion Jetter ein Gericht für Sie ausgesucht, das schnell zubereitet werden kann und einfach köstlich schmeckt.

Weiterlesen

Weiterbildung – 5 Tipps, wie Sie Ihren Boss überzeugen!

m.manzato 2014/04/15

Lebenslang sollen wir lernen und so auch beruflich immer auf dem Laufenden bleiben. Doch vielen fällt es schwer, die Zeit dafür alleine in der Freizeit aufzubringen oder die Kosten für eine gewünschte Weiterbildung zu stemmen. Möglicherweise beteiligt sich Ihr Arbeitsgeber ja durch eine begrenzte Freistellung oder Kostenübernahme und hilft Ihnen so, Ihren Wunsch nach mehr [...]

Weiterlesen

Aufschieberitis – liebenswerte Marotte oder echtes Problem?

m.manzato 2014/04/11

Die Steuererklärung müsste gemacht werden, die Ablage bräuchte dringend ein Update und die Präsentation fürs Meeting wäre auch fällig. Müsste, bräuchte, wäre – wenn das nicht nach der Volkskrankheit Aufschieberitis klingt … Psychologen nennen die Aufschieberitis Prokrastination Bereits seit den 70er Jahren befasst sich die Psychologie intensiv mit diesem Phänomen: In Expertenkreisen heißt es Prokrastination. [...]

Weiterlesen

Kostenloses Webinar am 17.04.: Im Vorstellungsgespräch überzeugen

Lisa-Marie Roth 2014/04/09

Eine gewisse Nervosität vor einem Vorstellungsgespräch gehört besonders für Berufseinsteiger dazu. Damit sie trotzdem optimal vorbereitet sind und im Vorstellungsgespräch überzeugen, gibt das Webinar “Vorstellungsgespräch für Absolventen und Young Professionals” vor allem jungen Bewerbern wertvolle Tipps. Daher wird neben der Frage, wie ein Bewerbungsgespräch grundsätzlich abläuft, auch darauf eingegangen, wie Bewerber einen sympathischen und professionellen Eindruck [...]

Weiterlesen

Die Zahl des Monats

m.manzato 2014/04/07

  Tatsächlich hat sich die Euphorie über das Arbeiten von zuhause mittlerweile deutlich gelegt. Das belegt auch eine Studie Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung. Demnach gingen im Jahr 2012 zwar immerhin knapp 5 Millionen Deutsche hauptsächlich oder teilweise ihrem Beruf von zuhause aus nach; dennoch verlieren die Heimarbeitsplätze bei uns an Bedeutung: Zwischen 2008 und 2012 [...]

Weiterlesen

McKinsey-Studie: Arbeitgeber und Auszubildende sind unzufrieden

m.manzato 2014/04/04

Deutsche Arbeitgeber klagen: Jeder vierte von ihnen (26%) bemängelt die mangelnde berufliche Qualifikation des Nachwuchses. Die größten Defizite: praktische Erfahrung und die Fähigkeit, Probleme systematisch zu lösen. Zu diesen Ergebnissen kam eine McKinsey-Studie, deren Ergebnisse vor wenigen Wochen vorgestellt wurde. Die Studie mit dem Titel „Education to Employment“ belegt aber auch, dass sich unter den [...]

Weiterlesen

E-Mailbewerbung: hier lauern die Fettnäpfchen

m.manzato 2014/04/02

Die Ergebnisse unserer letzten Umfrage waren eindeutig: Die Bewerbung per E-Mail ist mit Abstand der beliebteste Weg, seine Vorzüge an den Mann bzw. an das Unternehmen zu bringen. Ist ja auch praktisch: schnell aufgesetzt, mit Anhängen versehen und mit einem Klick landet die Bewerbung beim Personalverantwortlichen. Aber ist es wirklich so leicht, eine gute Mail-Bewerbung [...]

Weiterlesen

Schluss mit der digitalen Flut

m.manzato 2014/03/31

BMW tut es. Volkswagen ebenfalls. Und auch Daimler ist mit von der Partie. Diese Autohersteller und mit ihnen weitere Konzerne wie Telekom, E.on oder Bayer gehen gegen die endlose, digitale Flut von e-Mails vor, die nach Feierabend, morgens vor dem Aufstehen, am Wochenende oder gerne auch im Urlaub auf Mitarbeiter einprasseln. Denn die Smartphone-Anzeige einer [...]

Weiterlesen

Hat die Bewerbungsmappe ausgedient?

m.manzato 2014/03/28

  Kaum ergab unsere Umfrage, dass die klassische Bewerbung noch lange nicht ausgedient hat, gibt es dazu Neues aus den USA. Geht es nach dem Start-up HireArt.com in den USA, dann ist sie nämlich bald ein Auslaufmodell. Stattdessen sollen Bewerber ihre Eignung für einen ausgeschriebenen Job in Form von Tests online unter Beweis stellen. Die [...]

Weiterlesen

Mehr Minijobs im Nebenerwerb – aber warum?

m.manzato 2014/03/26

Während die Zahl der ausschließlich geringfügig Beschäftigten lange stagnierte und jetzt sogar sinkt, steigt die Zahl der Beschäftigten, die einen Minijob im Nebenerwerb ausüben. Über die Motive ist allerdings wenig bekannt. Für die Behauptung, dass immer mehr Arbeitnehmer von ihrer eigentlichen Arbeit nicht leben können, gibt es jedenfalls keine Hinweise, so das Instituts der deutschen [...]

Weiterlesen