News Blog

Online-Arbeitgeberprofile: Gute Infos machen aus Bewerbern glückliche Kollegen

Cornelia Weidemann 2017/02/16

Online-Arbeitgeberprofile - für glückliche Kollegen

„Passe ich zu diesem Unternehmen?“ Diese Frage stellen sich inzwischen die meisten Jobsuchenden, bevor sie sich bei einer Firma bewerben. Höchste Zeit für Unternehmen, aussagekräftige Informationen bereitzustellen und dadurch passende Kandidaten direkt abzuholen.

Unternehmenskultur, Work-Life-Balance und Co.: Bewerber möchten Infos

Die aktuelle Candidate Journey Studie 2017 zeigt: 85 Prozent der Befragten ist es wichtig oder eher wichtig, zum neuen Arbeitgeber zu passen. Oft können sie das vorab allerdings gar nicht abschätzen. Denn viele Firmen stellen ausschlaggebende Infos zu Unternehmenskultur, Team und Kollegen, Work-Life-Balance oder Weiterbildungsmöglichkeiten nicht ausreichend dar. Laut der Studie gelingt es sogar nur knapp 40 Prozent – also nicht einmal jedem zweiten Arbeitgeber – diese Themen aussagekräftig an Bewerber zu kommunizieren. Diese Unternehmen verpassen es, interessierten Kandidaten zu zeigen, wie sie als Arbeitgeber ticken und was neue Mitarbeiter im Arbeitsalltag erwartet.

Das Ergebnis: Bei jedem vierten Befragten, der seinen Job wechseln möchte, war unter anderem die Unternehmenskultur ein Grund dafür. Denn wer sich in der Arbeitsatmosphäre und mit der Arbeitsweise seines Unternehmens nicht wohlfühlt, hat weniger Freude an seinem Job.

Authentische und multimediale Kommunikation: Online-Arbeitgeberprofile

Einen Ausweg aus dem Dilemma bieten Online-Arbeitgeberprofile. Sie sind eine wirkliche Entscheidungshilfe für Jobsuchende und beantworten ganz praktische Fragen wie: „Kann ich in dem Unternehmen Karriere machen?“, „Duzen oder Siezen sich die Mitarbeiter untereinander?“, „Welche Benefits bietet die Firma?“ oder „Kann ich hier im Home-Office arbeiten oder werden flexible Arbeitszeiten angeboten?“

Mit authentischen Informationen und multimedialen Einblicken können Sie Ihre neuen Mitarbeiter schon vor dem eigentlichen Bewerbungsprozess für sich gewinnen und an sich binden. Das beweist vor allem die Befragung der Good-Practice-Gruppe in der aktuellen Studie. In dieser Gruppe werden alle Teilnehmer der Studie zusammengefasst, die von zufriedenen Kandidaten zu loyalen Mitarbeitern wurden und ihren Job nicht bei der nächsten passenden Gelegenheit wechseln möchten. Spannend ist, dass aus dieser Gruppe 39 Prozent vor der Bewerbung ein Arbeitgeberprofil ihrer neuen Firma gesehen haben. Und sie bewerten die Arbeitgeberprofile im Durchschnitt mit 4,36 auf einer Skala von 1 (nicht hilfreich) bis 5 (sehr hilfreich).

Außerdem interessant: Die Candidate Journey Studie 2017 zeigt, dass die Mehrheit der Jobsuchenden gerne von einem Online-Arbeitgeberprofil profitiert hätte.

Online-Arbeitgeberprofile: Studienergebnisse zur Candidate Journey 2017

Hier gibt’s die vollständige Candidate Journey Studie 2017 zum Download. Sie wurde von meta HR und stellenanzeigen.de unter wissenschaftlicher Begleitung von Prof. Peter M. Wald durchgeführt.

 

Tags: , , , , ,

Mehr aus dieser Kategorie

 
2017/06/09 - 8 Tipps: So „bekommen“ Sie loyale Mitarbeiter
2017/04/18 - Onboarding & Employee Experience: vom Kandidaten zum glücklichen Mitarbeiter
2017/04/10 - Zufriedene Mitarbeiter durch Weiterbildung und Entfaltung
2017/03/30 - Employee Experience: Feedback durch Führungskräfte
2017/02/02 - Bewerbungsverfahren leichtgemacht – darauf legen Bewerber Wert

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar abgeben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen