Entfernung

30 km

Veröffentlichungsdaten


Anstellungsarten


Tätigkeitsfelder

Subtätigkeitsfelder


Leitungsebene

Filter
86

Quereinsteiger/in Jobs & Stellenangebote

einblendungenpixel
Arbeitgeberprofil
Circet Deutschland GmbH 16.09.2021

Dortmund, Duisburg, Essen, Gelsenkirchen, Oberhausen

Sofort-Bewerbung
ebl-naturkost GmbH & Co. KG 14.09.2021

Bamberg, Erlangen, Nürnberg, Fürth, Herzogenaurach

smava GmbH 13.09.2021

Berlin

Finanzcheck.de 13.09.2021

Hamburg

Sofort-Bewerbung
Barmenia Krankenversicherung AG Bezirksdirektion Gera 16.09.2021

Erfurt, Gera, Jena, Rudolstadt, Weimar

Apollon Dialogmarketing GmbH 16.09.2021

deutschlandweit

EDEKA Handelsgesellschaft Südwest mbH Personalentwicklung 18.09.2021

Reutlingen

abfluss ass dröge GmbH & Co. KG 18.09.2021

Hamburg, Barsbüttel

Sofort-Bewerbung
Randstad Deutschland GmbH & Co.KG 10.09.2021

Neuwied

FFR GmbH 10.09.2021

Darmstadt, Frankfurt am Main, Wiesbaden

CHECK24 Vergleichsportal für Versicherungsprodukte GmbH 10.09.2021

München

Sofort-Bewerbung
TWE-Immobilien 10.09.2021

Darmstadt, Frankfurt am Main, Kaiserslautern, Mannheim, Pforzheim

Sofort-Bewerbung
TWE-Immobilien 10.09.2021

Esslingen am Neckar, Freiburg im Breisgau, Heilbronn, Nürnberg, Regensburg

tejo's SB Lagerkauf GmbH 07.09.2021

Grimma

Sofort-Bewerbung
Jobs per Mail
Filter

Quereinsteiger/in Beruf, Aufgaben und Gehalt

Quereinsteiger Jobs

Immer mehr Unternehmen setzen auf Personal im Quereinstieg. Sie haben erkannt, dass in der Arbeitswelt heutzutage umfangreiche Qualifikationen gefragt sind, um in ihr erfolgreich bestehen zu können. Dabei reichen erlernte theoretische Kenntnisse alleine nicht aus, denn gefragt sind immer mehr Persönlichkeiten mit interessanten Berufserfahrungen und ausgeprägten Soft Skills. So lassen sich immer mehr Quereinsteiger Jobs finden. Wir als Jobbörse  listen täglich zahlreiche neue Stellengebote auf unserem Portal. In einem sich ständig veränderten Arbeitsmarkt, welcher sich gerade alleine durch die Digitalisierung radikal umstrukturiert, kommt ein Jobwechsel für immer mehr Menschen in Frage. Als Quereinsteiger/in wirst du heute weniger die seltene Ausnahme in deiner neuen Firma sein. Im Gegenteil, viele nutzen die Möglichkeit zur Veränderung und suchen aktuell geeignete Stellenangebote, um im neuen Berufsbild erfolgreich durchstarten zu können. Auf den Seiten von Stellenanzeigen findest du unter anderem attraktive Quereinsteiger Jobs in München, Quereinsteiger Jobs in Köln, Quereinsteiger Jobs in Hamburg und Quereinsteiger Jobs in Berlin. Seien es unter anderem Jobs im Vertrieb, Stellenangebote im Verkauf oder deine neue Position als Kundenberater/in, du wirst hier schnell fündig werden. Versende noch heute deine Bewerbung als Quereinsteiger über Stellenanzeigen.de.

Welche Aufgaben übernimmst du im Job als Quereinsteiger?

Im Quereinstieg übernimmst du in aller Regel sämtliche Aufgaben wie klassisch ausgebildetes Personal. Hierfür wirst du zuvor in dein neues Arbeitsfeld eingearbeitet. Je nach Branche können die Verantwortlichkeiten unterschiedlich gelagert sein, je nachdem ob für eine bestimmte Aufgabe, ein entsprechender Berufstitel vorgesehen ist, zum Beispiel im Bereich der Pflege. Viele Unternehmen sehen für diesen Teil der Mitarbeiterschaft eigene Ausbildungskonzepte vor, so dass das neu gewonnene Personal langfristig fachlich qualifiziert ist. Ein Quereinstieg ist grundsätzlich in allen Bereichen und Positionen möglich, entscheidend ist die aussagekräftige Bewerbung des/der Kandidaten/-in.

Wie werde ich Quereinsteiger/in?

Nachdem du das passende Stellenangebot für dich gefunden hast, machst du durch deine Bewerbung auf deine Person aufmerksam. Was macht gerade dich zum/-r geeigneten Kandidaten/-in für diesen Job? Was bringst du mit, was zum Erfolg des Unternehmens beitragen kann? Kristallisiere in deiner Bewerbung ebenfalls heraus, welche Voraussetzungen du für eine mögliche Weiterqualifikation mitbringst. Hast du in deiner Vergangenheit bereits berufliche Weiterbildung erfolgreich durchlaufen, und kannst du durch Arbeitsnachweise deine besonderen fachlichen Qualifikationen belegen, wird das Interesse an dir bei potentiellen Arbeitgeber/innen steigen. Entscheidend für das in Frage kommende Unternehmen wird immer sein, was gerade dich zu einem Quereinstieg bei ihnen befähigt, und weshalb dein Profil zu ihnen passt.

Welche Voraussetzungen brauchst du im Quereinstieg?

Die Grundvoraussetzung ist deine Lernbereitschaft. Wirkst du auf deine/n neue/n Arbeitgeber/in motiviert und bist begeistert für die neue Sache, wird die Entscheidung dir ein Jobangebot zu unterbreiten leichter fallen. Du überzeugst, weil du dich im Vorfeld sorgfältig mit dem neuen Beruf auseinandergesetzt hast. Du weißt, welche Aufgaben auf dich zukommen, und was von dir erwartet wird. Du bringst den Willen und die Bereitschaft zum Lernen mit, Neues schreckt dich nicht ab, du nimmst es als bereichernde Herausforderung gerne an. Dafür bringst du im besten Falle bereits Berufserfahrung mit, du kennst das Miteinander unter Kollegen/-innen und kannst dich gut in eine Unternehmenskultur einfügen. Wenn du dich für Jobs im Vertrieb oder in der Kundenberatung interessierst, solltest du sicher im Umgang mit Menschen sein und durch deine Kommunikationsstärke hervorstechen. Grundsätzlich gilt, gute Fachkräfte bringt nicht der Storch. Gutes Personal ist das Ergebnis harter Arbeit und kontinuierlicher Weiterentwicklung. Wer mit all dem kein Problem hat, bringt die richtigen Voraussetzungen für einen erfolgreichen Quereinstieg mit.

Wie ist der Verdienst eines Quereinsteigers?

Im Quereinstieg verdienst du brutto durchschnittlich im Monat in etwa 3.309 Euro. Die Anfangsgehälter belaufen sich bei etwa 1.680 Euro brutto im Monat, Spitzengehälter erzielen monatlich in etwa 5.033 Euro brutto (siehe: stellenanzeigen.de/gehalt-vergleich/quereinstieg/). Bei der Ermittlung der Gehälter wurden die Durchschnittwerte aller Bundesländer berücksichtigt. Zu beachten ist, dass die Gehälter sehr von der jeweiligen Branche und Unternehmensgröße abhängig sind. Durch Aufstiegsmöglickeiten und eine höherer Position im Unternehmen kannst du dein Gehalt als Quereinsteiger verbessern. Mehr Infos zum Thema Gehalt findest du unter https://www.stellenanzeigen.de/gehalt-vergleich.

Quereinsteiger: die Aussichten

Wenn du aktuell unzufrieden mit deiner Arbeit bist, dann solltest du dir durchaus Gedanken über einen möglichen Quereinstieg und neuen Job bereiten. Denn die Aussichten sind derzeit besser als je zuvor. Ausschlaggebend ist der allgemein bekannte und in vielen Branchen existierende Fachkräftemangel. Unternehmen suchen händeringend nach geeignetem Personal, sie sind bereit hohe Investitionen in notwendige Qualifizierungsmaßnahmen vorzunehmen und öffnen sich immer mehr an einem Quereinstieg interessierten Personenkreis. Die Prognosen zeichnen für die Zukunft eine eher wachsende Tendenz auf, als dass hinsichtlich des Fachkräftemangels eine Entspannung für die Unternehmen zu erwarten sei. Zwar werden nach wie vor Nachweise verlangt, die das eigene Wissen, Können und die Berufserfahrung belegen können, und auch das Gehalt orientiert sich an diesen Voraussetzungen. Allerdings wird immer mehr deutlich, dass der Bedarf an Fachkräften die Unternehmen erfinderisch macht.

Hier ist es wichtig, dass du im Bewerbungsprozess deine Kompetenzen und Erfahrungen besonders betonst und dich somit nicht nur auf belegbares Wissen reduzieren lässt. So stehen derzeit unter anderem zahlreiche Quereinsteiger Jobs im Vertrieb und Stellenangebote im Verkauf Bewerbern/-innen offen, aber auch Kundenberater/innen sind aktuell sehr gefragt. Viele nutzen den Quereinstieg ebenso, um in der IT-Branche Fuß zu fassen, da gerade hier Know-how und Innovationen sehr gefragt sind, und die Branche insgesamt sehr in Bewegung ist. Besonders in den Metropolen findest du viele Stellenangebote, wie zum Beispiel Quereinsteiger Jobs in Köln, Quereinsteiger Jobs in München, Quereinsteiger Jobs in Hamburg oder Quereinsteiger Jobs in Berlin.

Quereinstieg:Stellenangebote & Karrierechancen

Im Quereinstieg überzeugst du mit deinen Soft Skills. Du bist weder betriebsblind, und dein Blick endet nicht am Tellerrand. Das macht dich interessant für Aufgaben mit Verantwortung, da vor allem Führungspersönlichkeiten über ausgeprägte soziale Kompetenzen verfügen müssen. Tatsächliche Akzeptanz in deiner Rolle und somit die Aussicht auf eine Karriere wirst du letztendlich aber nur durch deine zusätzlichen fachlichen Qualifikationen erlangen. Du nutzt den schnelllebigen Markt, um dich ständig über aktuelle Entwicklungen und Anforderungen auf dem Laufenden zu halten. Möchtest du dich weiterentwickeln, nutzt du nicht nur die Weiterbildungsmöglichkeiten deines/-r Arbeitgebers/-in. Du baust deine Fähigkeiten in Eigeninitiative kontinuierlich aus, um so deinen eigenen Marktwert stetig zu erhöhen. Damit verschaffst du dir die besten Voraussetzungen für ein gutes Stellenangebot, welches genau deinen Wünschen und Vorstellungen entspricht.

Wie viel verdient man als Quereinsteiger/in in Deutschland?

Das durchschnittliche Gehalt für den Beruf Quereinsteiger/in in Deutschland liegt bei 47182 Euro brutto pro Jahr.

In welchen Tätigkeitsfeldern wird der Beruf Quereinsteiger/in in Deutschland gesucht?

Der Beruf Quereinsteiger/in wird aktuell in den Tätigkeitsfeldern Banken / Versicherungen / Finanzdienstleister, Gastronomie / Tourismus, Handwerk / gewerblich-technische Berufe, Hilfskräfte, Aushilfs- und Nebenjobs und 2 weiteren Tätigkeitsfeldern gesucht.

Wie viele Stellenangebote gibt es aktuell als Quereinsteiger/in in Deutschland?

Aktuell gibt es 86 Stellenangebote als Quereinsteiger/in in Deutschland.