zurück
Architektur / Bauwesen
Assistenz / Sekretariat
Ausbildungsplätze
Banken / Versicherungen / Finanzdienstleister
Berufskraftfahrer / Personenbeförderung (Land, Wasser, Luft)
Bildung / Erziehung / Soziale Berufe
Consulting / Beratung
Diplomandenstellen
Einkauf / Logistik / Materialwirtschaft
Finanzen / Controlling / Steuern
Forschung und Wissenschaft
Freiberufler / Selbständigkeit / Franchise
Gastronomie / Tourismus
Handwerk / gewerblich-technische Berufe
Hilfskräfte, Aushilfs- und Nebenjobs
Ingenieurberufe / Techniker
IT / TK / Software-Entwicklung
Kaufmännische Berufe & Verwaltung
Marketing / Werbung / Design
Medizin und Gesundheit
Öffentlicher Dienst
Personalwesen
PR / Journalismus / Medien / Kultur
Praktika, Werkstudentenplätze
Rechtswesen
Sicherheitsdienste
Vertrieb / Verkauf
Vorstand / Geschäftsführung
Weiterbildung / Studium / duale Ausbildung
215

Stellenangebote zu Gesundheits- und Krankenpfleger/in in Deutschland

einblendungenpixel
Medizinischer Dienst Baden-Württemberg 15.07.2024 Göppingen, Heidenheim an der Brenz, Donzdorf
Medizinischer Dienst Baden-Württemberg 15.07.2024 Stuttgart, Böblingen, Vaihingen an der Enz
Medizinischer Dienst Baden-Württemberg 15.07.2024 Heilbronn, Öhringen, Bretzfeld

Gesundheits- und Krankenpfleger/­in Gehalt nach Stadt

Stadt Durchschnittsgehalt Spanne Jobangebote
Augsburg Ø 42593 €/J. 28424 € - 56757 € Jobs Augsburg
Berlin Ø 38534 €/J. 25715 € - 51347 € Jobs Berlin
Bielefeld Ø 40608 €/J. 27099 € - 54112 € Jobs Bielefeld
Bochum Ø 40608 €/J. 27099 € - 54112 € Jobs Bochum
Bonn Ø 45163 €/J. 30139 € - 60181 € Jobs Bonn
Bremen Ø 41226 €/J. 27512 € - 54935 € Jobs Bremen
Darmstadt Ø 40515 €/J. 27037 € - 53988 € Jobs Darmstadt
Dortmund Ø 40709 €/J. 27167 € - 54246 € Jobs Dortmund
Dresden Ø 36776 €/J. 24542 € - 49005 € Jobs Dresden
Duisburg Ø 40709 €/J. 27167 € - 54246 € Jobs Duisburg
Düsseldorf Ø 40709 €/J. 27167 € - 54246 € Jobs Düsseldorf
Erfurt Ø 36116 €/J. 24102 € - 48126 € Jobs Erfurt
Erlangen Ø 42079 €/J. 28081 € - 56072 € Jobs Erlangen
Essen Ø 42266 €/J. 28205 € - 56320 € Jobs Essen
Frankfurt Ø 42679 €/J. 28481 € - 56871 € Jobs Frankfurt
Freiburg im Breisgau Ø 41398 €/J. 27626 € - 55164 €
Fürth Ø 45074 €/J. 30080 € - 60062 € Jobs Fürth
Hamburg Ø 42783 €/J. 28551 € - 57010 € Jobs Hamburg
Hannover Ø 42783 €/J. 28551 € - 57010 € Jobs Hannover
Heidelberg Ø 43290 €/J. 28889 € - 57685 € Jobs Heidelberg
Karlsruhe Ø 42191 €/J. 28156 € - 56221 € Jobs Karlsruhe
Kiel Ø 38150 €/J. 25459 € - 50836 € Jobs Kiel
Köln Ø 42679 €/J. 28481 € - 56871 € Jobs Köln
Leipzig Ø 33669 €/J. 22469 € - 44866 € Jobs Leipzig
Magdeburg Ø 36262 €/J. 24199 € - 48320 € Jobs Magdeburg
Mainz Ø 42441 €/J. 28322 € - 56553 € Jobs Mainz
Mannheim Ø 40433 €/J. 26983 € - 53878 € Jobs Mannheim
München Ø 48068 €/J. 32078 € - 64052 € Jobs München
Münster Ø 40608 €/J. 27099 € - 54112 € Jobs Münster
Nürnberg Ø 40817 €/J. 27239 € - 54390 € Jobs Nürnberg
Oldenburg Ø 33599 €/J. 22422 € - 44771 € Jobs Oldenburg
Potsdam Ø 36046 €/J. 24055 € - 48032 € Jobs Potsdam
Regensburg Ø 40310 €/J. 26901 € - 53715 € Jobs Regensburg
Saarbrücken Ø 39990 €/J. 26687 € - 53288 € Jobs Saarbrücken
Schwerin Ø 34448 €/J. 22988 € - 45903 € Jobs Schwerin
Stuttgart Ø 48270 €/J. 32212 € - 64320 € Jobs Stuttgart
Ulm Ø 40232 €/J. 26848 € - 53610 € Jobs Ulm
Wiesbaden Ø 39856 €/J. 26597 € - 53109 € Jobs Wiesbaden
Wuppertal Ø 41335 €/J. 27584 € - 55079 € Jobs Wuppertal
Würzburg Ø 40597 €/J. 27092 € - 54097 € Jobs Würzburg
Krankenpfleger Gehalt
Gehalt Gesundheits- und Krankenpfleger/in: Copyright: DMEPhotography

Gehalt Gesundheits- und Krankenpfleger/in

Gesundheits- und Krankenpfleger/in ist die aktuelle Bezeichnung für Krankenpfleger/innen und Krankenschwester. Sie betreuen Patient/innen in Kliniken und Pflegeheimen, messen Blutdruck und Körpertemperatur und übernehmen deren Grundpflege. Gemeinsam mit dem/der behandelnden Arzt/Ärztin überwachen sie den Zustand der Patient/innen und sorgen für die Einnahme der vom/vor Arzt/Ärztin verordneten Medikamente. Sie sind immer für die Patient/innen da und helfen bei der Körperpflege oder der Aufnahme von Nahrung. Daneben assistieren sie bei Untersuchungen und Eingriffen.

Zusätzlich zu den pflegetechnischen Aufgaben sind Gesundheits- und Krankenpfleger/innen für Aufgaben aus den Bereichen Organisation und Verwaltung zuständig. Jeder Handgriff, der für den/die Patient/in geleistet wird, muss dokumentiert werden. Gerade während der Corona-Pandemie haben Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerinnen gezeigt, wie weit sie bei Tätigkeit über ihre eigene körperliche und psychische Belastungsgrenze hinausgehen können.

Was verdienst du als Gesundheits- und Krankenpfleger/in pro Stunde?

Im Osten Deutschlands verdienen Gesundheits- und Krankenpfleger/innen pro Stunde 18,80 Euro brutto, im Süden Deutschlands 25,10 Euro; der Bundesdurchschnitts-Stundensatz liegt bei etwa 20 Euro brutto.

Was verdienst du als Gesundheits- und Krankenpfleger /in pro Monat?

Im Süden der Bundesrepublik kann man mit dem Monatsgehalt von 4020 Euro und im Deutschlands Osten mit dem Monatsgehalt von 3000 Euro rechnen. Das Monatsgehalt im Bundesdurchschnitt beläuft sich auf 3150 Euro.

Krankenpfleger Gehalt: Wie hoch ist das jährliche Bruttoeinkommen?

Das Jahreseinkommen beläuft sich zwischen 36.100 Euro und 48.200 Euro. Der Bundesdurchschnitt liegt bei 37.600 Euro.

Welche Ausbildung braucht man, um Gesundheits- und Krankenpfleger/in zu werden?

Bundeseinheitlich geregelt ist mindestens der Abschluss der Realschule Pflicht, um Zugang zur Ausbildung zu kommen. Die Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in erfolgt im dualen System, dies bedeutet, den theoretischen Teil übernimmt die Berufsfachschule für Krankenpflege, den praktischen Teil das Krankenhaus, in welchem die Ausbildung absolviert wird. Außerdem müssen angehenden Gesundheits- und Krankenpfleger/innen eine Berufserlaubnis bei der Landesbehörde beantragen.

Wie viel verdienst du als Gesundheits- und Krankenpfleger/in in München?

In München kommt man auf ein Jahres-Bruttogehalt von 48.000 Euro.

Wie viel verdienst du als Stationsleiter/in?

Mit einer Weiterbildung zur/zum Stationsleiter/in bzw. mit einer Prüfung als staatlich geprüfte Fachkraft zur Leitung und Pflege einer Funktionseinheit in Verbindung mit einer Berufserlaubnis ist man Stationsleiter/in und kann als solche eingesetzt werden. Das durchschnittliche monatliche Bruttogehalt ist bei rund 3700 Euro angesiedelt.

Logo stellenanzeigen.de GmbH & Co.KG

Die Seite ist für den Portrait Modus optimiert.
Bitte drehe dein Gerät!