1091 Stellenangebote & Jobs im Bereich Finanzen / Controlling / Steuern

Alles über Finanzen / Controlling / Steuern Mehr erfahren
einblendungenpixel

bei LM Audit & Tax GmbH in München
14.12.2019


bei Görbert GmbH in Oedheim
10.12.2019


bei Sparkasse Bodensee in Konstanz
09.12.2019


bei Brunner's Zeitarbeit GmbH in München
13.12.2019


bei Förde Sparkasse in Kiel
07.12.2019


bei Sparkasse Hanau in Hanau
06.12.2019


bei InfraServ GmbH & Co. Gendorf KG in Burgkirchen an der Alz
04.12.2019


bei Heimerle + Meule GmbH in Pforzheim
15.12.2019


bei Wilhelm Layher Verwaltungs-GmbH in Güglingen-Eibensbach
15.12.2019


bei DeguDent GmbH in Hanau
15.12.2019


bei Heimerle + Meule GmbH in Pforzheim
15.12.2019


bei AIXTRON SE in Herzogenrath
15.12.2019


bei Neukirchener Erziehungsverein in Neukirchen-Vluyn
15.12.2019




bei Neubrandenburger Wohnungsgesellschaft mbH in Neubrandenburg
15.12.2019


bei wenglor sensoric GmbH in Tettnang
15.12.2019


bei Viada GmbH & Co. KG in Dortmund
15.12.2019


bei PAUL HARTMANN AG in Heidenheim an der Brenz
15.12.2019


bei Stuttgarter Wohnungs- und Städtebaugesellschaft mbH in Stuttgart
15.12.2019


bei Basler AG in Ahrensburg
15.12.2019


bei SOLCOM GmbH in Reutlingen
15.12.2019


bei BVV Versicherungsverein des Bankgewerbes a.G. in Berlin
15.12.2019


bei CIS GmbH – Beratung für Industrie & Handel in Burgau
15.12.2019


bei RENK AG in Augsburg
15.12.2019


bei Versicherungskammer in München
15.12.2019


bei Future Construct AG in Markt Schwaben
15.12.2019


bei CENTROTEC Sustainable AG in Brilon
15.12.2019


bei Fraunhofer-Institut für Windenergiesysteme IWES in Bremerhaven
15.12.2019


bei nunovo Immobilienverwaltung GmbH in München
15.12.2019


bei Fraport AG in Frankfurt am Main
15.12.2019


bei soleo* GmbH in Düsseldorf
15.12.2019


Weitere Ergebnisse
Jobs per Mail
Bitte gib noch den Ort ein

Finanzen, Controlling und Steuern

Stellenangebote im Bereich Finanzen, Controlling und Steuern

Der Unternehmensbereich Controlling koordiniert die Planung, Steuerung und Informationsversorgung in einem Unternehmen. Ziel ist die langfristige Steigerung der Wirtschaftlichkeit eines Unternehmens. Während sich die Finanzwirtschaft mit der Beschaffung des notwendigen Eigen- und Fremdkapitals beschäftigt, ermittelt das Steuerwesen die Höhe und den Einfluss der dabei entstehenden Steuerbelastungen.

Wer einen Job im Bereich Steuern, Finanzen oder Controlling sucht, erfährt hier, welche Voraussetzungen man erfüllen sollte und welche Karrieremöglichkeiten für Finanzfachkräfte bestehen.

Aufgabenbereiche in der Finanzbranche

Der Unternehmensbereich Controlling stellt sicher, dass das Unternehmen langfristig wirtschaftlich arbeitet. Die Mitarbeiter überwachen daher fortwährend die Betriebsabläufe und analysieren alle anfallenden Kosten. Ziel des Rechnungswesens ist es, Geschäftsprozesse effizienter zu gestalten und Einsparungspotentiale aufzuzeigen. Die Position des Controllers hat zudem häufig auch eine beratende Funktion inne. Er versorgt die Unternehmensleitung fortwährend mit Informationen und unterstützt sie bei der Umsetzung operativer und strategischer Entscheidungen.

Finanzbuchhalter bearbeiten Geschäftsvorfälle im Bereich der Buchhaltung und des Rechnungswesens. Sie richten sich dabei nach den Grundsätzen ordnungsgemäßer Buchführung sowie handelsrechtlichen Vorschriften. Aufgabengebiete sind unter anderem die Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung.

Zu den Hauptaufgaben eines Jobs im Prüfungswesen und Steuerrecht zählen hingegen die Beratung von Privatpersonen und Unternehmen bei der Bilanzerstellung und Steuererklärung. Mitarbeiter im Bereich Steuern sind zudem für die Erstellung von Jahresabschlüssen, die Vermögensverwaltung und die Nachlasspflege zuständig.

Positionen im Bereich Controlling, Finanzen und Steuern

Auf dem Arbeitsmarkt gibt es eine Vielzahl an attraktiven Jobs im Bereich Finanzen, Controlling und Steuern. So planen und koordinieren Leiter im Rechnungswesen die finanziellen Transaktionen eines Unternehmens, während Leiter im Bereich Finanzen die ordnungsgemäße Buchhaltung sicherstellen. Junior Controller optimieren Prozesse und verbessern betriebswirtschaftliche Steuerungsinstrumente. Hat man hingegen eine Position als Sales Controller inne, unterstützt man das Vertriebsgeschäft durch Wirtschaftlichkeitsanalysen und kontrolliert die Budgets der Key Accounts.

Die Tätigkeitsbeschreibungen von Stellenangeboten für Finanzbuchhalter enthalten indessen häufig die Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse sowie die der Gewinn- und Verlustrechnung. Sachbearbeiter in der Buchhaltung verwalten Eingangs- und Ausgangsrechnungen und kontrollieren Bankauszüge. Strebt man eine Position als Bankdirektor an, wird man mit der Leitung eines Kreditinstitutes betraut.

Im Gegensatz dazu beinhaltet der Job des Steuerfachangestellten die Betreuung von Mandanten im Bereich der Buchhaltung und Steuererklärung. Steuerberater arbeiten meist selbstständig oder angestellt in einer Steuerkanzlei. Sie sind unter anderem in der Wirtschaftsprüfung tätig und beraten sowohl Privatpersonen als auch Industrie-, Handels- oder Dienstleistungsunternehmen.

Notwendige Fähigkeiten von Finanzexperten

Strebt man einen Controlling-Job oder eine Tätigkeit im Bereich Finanzen an, sollte einem der Umgang mit Zahlen Freude bereiten. Zu den Voraussetzungen im Finanzsektor gehören außerdem eine hohe Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit sowie ein gutes analytisches Denkvermögen.

Da Mitarbeiter im Bereich Controlling, Steuerwesen und Finanzen häufig direkt an die Geschäftsführung berichten, sollten Jobinteressenten außerdem über gute Präsentationsfähigkeiten und ein ausgeprägtes Selbstbewusstsein verfügen. Um die Ergebnisse der Auswertungen verständlich vermitteln zu können, bedarf es darüber hinaus gewisser sozialer und kommunikativer Fähigkeiten. Ein Leiter im Finanzen- und Banksektor sollte außerdem einen kooperativen Führungsstil anwenden, der zum Betriebsklima des jeweiligen Unternehmens passt. Gute Mitarbeiter im Rechnungs- und Finanzwesen zeigen zudem ein hohes Maß an zielorientierter Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen.

Ausbildung oder Studium?

Wer ein erfolgreiches Studium der Betriebswirtschaft mit dem Schwerpunkt Controlling oder sogar einen einschlägigen Hochschulabschluss im Bereich Rechnungswesen vorweisen kann, dem stehen für eine Karriere im Controlling alle Türen offen. Mit einer kaufmännischen Berufsausbildung (z.B. Bankkaufmann) und einer Weiterbildung zum Controller ist es allerdings ebenfalls möglich, einen Job im Rechnungswesen zu finden. Anbieter solcher Weiterbildungen ist zum Beispiel die Industrie-und Handelskammer. Auch Quereinsteiger, wie Buchhaltungskräfte oder Steuerfachangestellte, können in eine Position im Controlling wechseln.

Ähnliches gilt auch für Positionen im Steuer- und Finanzwesen. Mit einer dreijährigen Berufsausbildung kann man in beiden Bereichen attraktive Jobs finden. Wer Führungsverantwortung übernehmen möchte, benötigt in der Regel jedoch einen betriebswirtschaftlichen Hochschulabschluss und einschlägige Berufserfahrung in dem jeweiligen Unternehmensbereich.

Verdienstmöglichkeiten im Steuer-, Finanz- und Rechnungswesen (Stand 2014)

Da die Mitarbeiter im Controlling einen entscheidenden Beitrag zum Unternehmenserfolg leisten, spiegelt sich dies auch in ihrer Entlohnung wieder. Mit einer Berufserfahrung von sechs bis neun Jahren liegt das Bruttojahresgehalt im Controlling durchschnittlich bei 62.000 bis 75.000 Euro. Leitende Angestellte im Rechungswesen verdienen bei gleicher Zeitspanne zwischen 79.000 und 94.000 Euro.

Die Bezahlung von Buchhaltern orientiert sich hingegen an der gewählten Spezialisierung sowie den besuchten Weiterbildungen. So liegt das Gehalt bei Debitoren und Kreditoren bei 39.000 bis 44.000 Euro brutto im Jahr. Bilanzbuchhalter kommen auf 53.000 bis 61.000 Euro. Während das Bruttojahresgehalt von Steuerfachangestellten bei 42.000 und 48.000 Euro liegt, verdienen Steuerberater 69.000 bis 86.000 Euro.

Bei den Verdienstmöglichkeiten im Rechnungs-, Finanz- und Steuerwesen bestehen erhebliche regionale Unterschiede. So verdienen Finanzexperten in Frankfurt beispielsweise 14 Prozent mehr als der deutsche Durchschnitt. Ähnlich hohe Spitzengehälter werden auch in Stuttgart und München gezahlt.

Finanzen / Controlling / Steuern Stellenangebote und Jobs nach Unternehmen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

trackingpixel