30 km

363 Außendienst Jobs

einblendungenpixel

bei wenglor sensoric GmbH in Freiburg im Breisgau, Offenburg
02.03.2021


bei Württembergische Versicherung AG in Tettnang
02.03.2021


bei Versicherungskammer Bayern Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts in Nürnberg, Bamberg, Bayreuth, Regensburg, Neumarkt in der Oberpfalz
02.03.2021


bei as - Schwabe GmbH in Bundesland Hessen, Rheinland-Pfalz, Luxemburg
02.03.2021


bei Scheid AG & Co. KG in PLZ 70-79, 68-69, 60, 88-89
02.03.2021




Arbeitgeberprofil

bei HAGLEITNER HYGIENE DEUTSCHLAND GmbH in Bad Tölz, Freising, München
02.03.2021


Sofort-Bewerbung

bei AVS Römer GmbH Co. KG in Grafenau
02.03.2021



bei NÜRNBERGER AutoMobil Versicherungsdienst GmbH in deutschlandweit
02.03.2021


bei IDEE Office Coffee Service GmbH in bundesweit
02.03.2021


bei Debeka Kranken- und Lebensversicherungsverein a. G. in Cham, Ingolstadt, Passau, Pfaffenhofen an der Ilm, Regen
02.03.2021


bei Protection One GmbH in Pforzheim, Heilbronn
01.03.2021


bei SSI Schäfer Shop GmbH in Baden-Württemberg
01.03.2021




bei Württembergische Versicherung AG in Aachen
01.03.2021


bei wenglor sensoric GmbH in Regensburg
01.03.2021


bei Rollon GmbH in deutschlandweit
01.03.2021


bei Privatunternehmen in deutschlandweit
01.03.2021


bei DC donau-chemie in Tegernheim
01.03.2021


bei Ochel Consulting e. K. in Nordrhein-Westfalen
01.03.2021


bei GMS GOURMET GmbH in München, Stuttgart
01.03.2021


bei Personalwerk Sourcing GmbH in Bundesland Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz
28.02.2021


Weitere Ergebnisse
Jobs per Mail
Außendienst Stellenangebote
Außendienst Jobs
Außendienstlerin: Copyright: fizkes

Einer der wohl klassischsten Berufe im Vertrieb ist der Außendienst. Experten fahren direkt zu den Kunden, zeigen diese ihre Waren, beraten sie nach ihrem individuellen Bedarf und vermitteln so zwischen dem Unternehmen und den Betrieben. Dabei findet Außendienst im direkten Kundenkontakt, oder aber im Besuch von Firmen und Betrieben statt.

Je nach Ware sind die Gebiete, in denen ein/e Außendienstmitarbeiter/in tätig ist, mal größer und weniger groß. Abhängig von den Produkten ist die Beratung und Frequenz der Besuch bei Kunden ebenfalls häufiger oder auch seltener.
Der Außendienst ist die Visitenkarte eines Unternehmens und betreut die Kunden nach ihren individuellen Bedürfnissen und Ansprüchen. Neben den Fahrten und Beratung zu Ort, sind Außendienstmitarbeiter/innen auch oft auf Messen und Tagungen zu finden.

Welche Aufgaben übernimmst du im Außendienst?

Die Hauptaufgabe im Außendienst ist das Abschließen von Verträgen. Du berätst die Kunden und erzielst damit, dass sie sich für dein Produkt entscheiden und dieses direkt bei dir bestellen. Somit bist du der Vermittler und Repräsentant für die Firma, für die du reist.

Je nach Firma und Einsatzgebiet bist du mehrere Tage in der Woche unterwegs und besuchst die Kunden direkt bei sich vor Ort. An einigen Tagen im Jahr bist du auch in deinem eigenen Betrieb und nimmst hier an Vertriebstagungen oder bei Produktpräsentationen teil.

Außerdem berätst du die Kunden und beantwortest als direkter und persönlicher Ansprechpartner auch nach der Lieferung noch Fragen zu den Produkten und Dienstleistungen.

Du stellst als Außendienst eine wichtige Schnittstelle für das Unternehmen dar. Immerhin kennst du die Kunden und deren Erwartungen und bist das „Vorzeigeschild“, dem die Kunden vertrauen. Du repräsentierst deine Firma und stehst für deren Produkte ein und betreust damit die wichtigsten Kunden.

Gleichzeitig versuchst du weitere Kunden dazuzugewinnen und dein Vertriebsgebiet weiter auszubauen. Du präsentierst, verhandelst und verkaufst und trägst Sorge dafür, dass die Verträge und Kundenanfragen dann von den Ansprechpartnern in deinem Unternehmen umgesetzt und erfüllt werden.

Wie werde ich im Außendienst tätig?

Als Außendienstler/in bist du eine Vertriebspersönlichkeit. Du gehst gerne auf Menschen zu, überzeugst im Auftreten und kannst dich sehr gut artikulieren. Du stehst zu deinen Produkten, findest wichtige Nutzenargumente für diese und es macht dir Spaß, immer wieder mit neuen Kunden zu verhandeln.

Dabei bildest du dich stets weiter und hast auch den Wettbewerb im Auge. Zudem bringst du ein betriebswirtschaftliches Gespür und gutes Zahlenverständnis mit. Ein unternehmerisches Denken rundet dein Profil ab.

Wenn du über eine kaufmännische Ausbildung, eine Fachausbildung oder ein Studium verfügst, kannst du dich direkt im Vertrieb bewerben. Wichtig ist, dass du dich mit den Produkten und dem Unternehmen identifizierst und diese auch vertreiben kannst.

Welche Voraussetzungen brauchst du für die Mitarbeit im Außendienst?

Du solltest gerne unterwegs sein und Dienstreisen mit Hotelübernachtungen stellen für dich kein Problem dar. Außerdem ist es wichtig, sich auf viele verschiedene Typen Mensch einlassen zu können und die richtigen Nutzenargumente für die eigenen Produkte zu finden.

Das Rechnen und Präsentieren von Angeboten ebenso wie die Präsenz beim Kunden sind ebenfalls wichtige Voraussetzung, um im Außendienst erfolgreich sein zu können. Dabei solltest du eigenverantwortlich und selbstorganisiert arbeiten und ein gutes Netzwerk zu anderen Personen haben, um deinen Vertrieb weiter auszubauen und erfolgreich zu sein.

Was verdienst du im Außendienst?

Im Außendienst hast du sehr gute Verdienstchancen. Oft bildet sich dein Gehalt aus einem fixen Anteil und einem erfolgsbasierten Anteil ab. Als Einstiegsgehalt bekommst du meist 2400 bis 3000 Euro brutto. Je nach Produkt und Branche kannst du aber auch bis zu 6000 Euro im Monat brutto verdienen. Oft kommt hier noch eine lukrative Erfolgsbeteiligung zu.

Außendienst: die Aussichten

Wenn du erfolgreich und gerne im Außendienst arbeitest, kannst du dich zum Key Account Manager weiterentwickeln oder eine Teamleitung im Vertrieb übernehmen. Viele erfolgreiche Außendienstler bewerben sich mit zunehmender Erfahrung auch erfolgreich als Vertriebsdirektor und haben so sehr gute Karriere- und Verdienstmöglichkeiten.

Außendienst: Die Karrierechancen

Die Karrierechancen sind sehr gut, allerdings ist der Job oftmals auch aufgrund des zunehmenden internationalen Wettbewerbs mit hohen Ansprüchen und Erwartungen verbunden, denen man gewachsen sein muss. Wem das Verkaufen im Blut liegt, der hat sehr gute Chancen, erfolgreich zu werden und im Vertrieb viel Geld und Ansehen zu verdienen.

trackingpixel