zurück
Architektur / Bauwesen
Assistenz / Sekretariat
Ausbildungsplätze
Banken / Versicherungen / Finanzdienstleister
Berufskraftfahrer / Personenbeförderung (Land, Wasser, Luft)
Bildung / Erziehung / Soziale Berufe
Consulting / Beratung
Diplomandenstellen
Einkauf / Logistik / Materialwirtschaft
Finanzen / Controlling / Steuern
Forschung und Wissenschaft
Freiberufler / Selbständigkeit / Franchise
Gastronomie / Tourismus
Handwerk / gewerblich-technische Berufe
Hilfskräfte, Aushilfs- und Nebenjobs
Ingenieurberufe / Techniker
IT / TK / Software-Entwicklung
Kaufmännische Berufe & Verwaltung
Marketing / Werbung / Design
Medizin und Gesundheit
Öffentlicher Dienst
Personalwesen
PR / Journalismus / Medien / Kultur
Praktika, Werkstudentenplätze
Rechtswesen
Sicherheitsdienste
Vertrieb / Verkauf
Vorstand / Geschäftsführung
Weiterbildung / Studium / duale Ausbildung
25

Gesundheitsmanagement Jobs

einblendungenpixel
Münchner Wohnen GmbH 09.07.2024 München
Blindeninstitut Rückersdorf 08.07.2024 Rückersdorf, Nürnberg, Oberfranken
Arbeitgeberprofil
dm-drogerie markt GmbH + Co. KG 11.07.2024 Wustermark
victors_unternehmensgruppe_v2 11.07.2024 Saarbrücken
victors_unternehmensgruppe_v2 11.07.2024 Saarbrücken
Gemeinschaftskrankenhaus Bonn St. Elisabeth · St. Petrus · St. Johannes gGmbH 12.07.2024NEU Bonn
Sofort-Bewerbung
Kinderbetreuung im Taunus (KiT) GmbH 11.07.2024 Bad Homburg vor der Höhe
Sofort-Bewerbung
fitbox Wiesbaden Hauptbahnhof 05.07.2024 Wiesbaden
Sofort-Bewerbung
AGS Weckermann & Partner 09.07.2024 Olfen
Sofort-Bewerbung
INSITE-Interventions GmbH 12.07.2024NEU Frankfurt am Main
DIASHOP GmbH 05.07.2024 Gauting-Unterbrunn, teilweise Homeoffice
ASZ GmbH & Co. KG (Arbeitsmedizinisches und Sicherheitstechnisches Zentrum) 09.07.2024 Bielefeld
Deutsche Bahn AG 10.07.2024 Frankfurt am Main
Sofort-Bewerbung
Palliativteam München West e.V. 11.07.2024 München
Deutsche Bahn AG 08.07.2024 Plochingen, Stuttgart
Sofort-Bewerbung
Universität Trier 13.06.2024 Trier
Sofort-Bewerbung

Gesundheitsmanagement Jobs

Gesundheitsmanagement Jobs
Copyright © WavebreakmediaMicro – stock.adobe.com

Viele Organisationen suchen verstärkt qualifizierte Allrounder mit Management- und Organisationskompetenz speziell in Gesundheitsthemen. Mit einer Aus- oder Weiterbildung in diesem Bereich hast du zurzeit hervorragende Perspektiven und kannst du deine Karriere auf vielfältige Art entwickeln.

Dein Know-how zur Gesundheit am Arbeitsplatz ist gefragt

Besonders große Unternehmen und Konzerne suchen dafür Experten und auch in der Gesundheitswirtschaft, im Sozial- und im Personalwesen finden sich Stellenangebote zu Stichworten wie betriebliches Gesundheitsmanagement (kurz: BGM) oder betriebliche Gesundheitsförderung (kurz: BGF) auf Jobbörsen wie stellenanzeigen.de.

Das liegt daran, dass sich die Anforderungen für Unternehmen in den letzten Jahren massiv geändert haben: Wo Prozesse und Abläufe durch die Digitalisierung immer schneller werden und wo der Leistungsdruck mit vielschichtigen Anforderungen steigt, nimmt oft auch die psychosoziale Belastung im Arbeitsalltag von Menschen zu. Prävention ist wichtig, um Stress, Depressionen und Burnout abzuwenden. Unternehmen in Deutschland haben zudem gesetzliche Pflichten, die und das Wohlergehen ihrer Mitarbeiter am Arbeitsplatz zu sichern.

Doch auch im Recruiting und für eine langfristige Mitarbeiterbindung ist dieses Thema topaktuell. Schließlich ist das wichtigste Gut eines Menschen und wesentlich für seine Leistungsfähigkeit und sein Wohlbefinden. Erfolgreiche Unternehmen setzen auf gesunde, leistungsbereite und motivierte Mitarbeiter. Das gilt besonders auch für Arbeitnehmer, die im statistischen Durchschnitt immer älter sind, oft länger im Job bleiben und deren Leistungskraft angesichts des akuten Fachkräftemangels langfristig gewährleistet sein sollte.

Die Mitarbeiter freuen sich wiederum, wenn ihr Arbeitgeber sie aktiv dabei unterstützt, wieder mehr in Bewegung zu kommen, sich besser zu ernähren und ihre Fitness zu verbessern. Ihr Arbeitgeber beweist seine Wertschätzung für ihre Leistung und bietet freiwillig passgenaue Services und Maßnahmen rund um ihre Gesundheit an. Damit ist er im Wettbewerb um neue Arbeitskräfte und auch in der öffentlichen Bewertung durch Mitarbeiter immer besser positioniert.

Aufgabenbereiche im Gesundheitsmanagement

Wesentlicher Bestandteil des BGM ist die betriebliche Gesundheitsförderung (kurz „BGF“). Während das BGM einen ganzheitlichen Ansatz verfolgt und die Gesundheit von Mitarbeitern aller Unternehmensbereiche verbessern will, konzentriert sich die BGF hauptsächlich auf die Prävention von Krankheiten und die Förderung von gesunden Verhaltensweisen.

Als Experte für betriebliches Gesundheitsmanagement beschäftigst du dich also mit der Gesundheit und dem Wohlbefinden von Arbeitnehmern. Du kannst dein Know-how für Unternehmen sowohl intern (meist direkt angedockt an die Personalabteilung) als auch als externer Berater verfügbar machen, beispielsweise im Auftrag von Leistungs- und Produktanbietern oder von Krankenkassen und Berufsgenossenschaften.

Deine Aufgabe ist, Unternehmen bei der Einführung und Umsetzung von Projekten im betrieblichen Gesundheitsmanagement zu beraten und zu unterstützen. Dazu gehören zum Beispiel Analysen und Erhebungen zur gesundheitlichen und psychosozialen Situation, der Aufbau gesundheitsförderlicher Strukturen, Mitarbeiterbefragungen, Durchführung von Gesundheitschecks, die Organisation von Sport-, Ernährungs- und Stressmanagement-Angeboten oder die Schulung von Mitarbeitern in gesundheitsförderlichen Verhaltensweisen. Dazu solltest du geeignete Vertragspartner für solche Maßnahmen akquirieren und betreuen können.

Erforderliche Fähigkeiten von Beratern im Gesundheitsmanagement

Das bringt bei der Jobsuche mit sich, dass du neben den erforderlichen fachlichen Kenntnissen auch gern im Kontakt mit Menschen bist sowie gut kommunizieren und motivieren kannst. Für Berufe in diesem Betätigungsfeld solltest du Organisationstalent haben und im Projektmanagement stark sein. Bei Stellenangeboten auf Jobbörsen wird oft darauf hingewiesen, dass du die gängigen Office-Programme beherrschen solltest. In internationalen Unternehmen sind meist noch Englisch- oder andere Sprachkenntnisse erforderlich.

Dein Profil könnte ein abgeschlossenes Studium mit gesundheitswissenschaftlichem Schwerpunkt (Bachelor-, Masterstudiengang) sein oder eine abgeschlossene Ausbildung mit Zusatzqualifikation im Gesundheitsmanagement. Alternativ kannst du auch einen dualen Studiengang im Bereich BWL/Gesundheitsmanagement absolvieren.

Weiterbildung zum BGM-Berater

Du hast bereits eine Berufsausbildung oder ein abgeschlossenes Studium in einem Betätigungsfeld wie Sport- und Ernährungswissenschaft oder Sozial- und Personalarbeit? Du möchtest aus anderen Berufen quereinsteigen, weil dir Themen wir Sport, Ernährung und Gesundheit liegen? Vielleicht bist du als Personaler oder im Betriebsrat deines Unternehmens tätig und möchtest deine Perspektiven im Unternehmen mit speziellem Fachwissen verbessern? Gib deiner Karriere neuen Drive.

Qualifiziere dich als Berater oder Manager im BGM weiter. Das kannst du beispielsweise mit Seminaren und Workshops oder mit Studiengängen und Fernlehrgängen erreichen –sowohl berufsbegleitend, in Vollzeit, mit Online- oder mit Präsenzschulungen bei den jeweiligen Anbietern.

  • IHK-Qualifizierung: An der IHK deines Bundeslandes kannst du dich über Aus- und Weiterbildungen im Gesundheitsbereich informieren. Beispielsweise bieten die IHK-Akademien Prüfungslehrgänge für Fachwirte im Gesundheits- und Sozialwesen an. Mit deinem Fachwissen und umfassender Methoden- und Sozialkompetenz kannst du als Experte für Gesundheitsmanagement später die Entscheidungsgrundlagen für deine Vorgesetzten liefern und alle eingeleiteten Maßnahmen begleiten und auswerten.
  • Zertifikatskurse: Staatlich zugelassene Kurse und Lehrgänge werden häufig auch von Fernschulen und privaten Instituten angeboten. Bei einem erfolgreichen Abschluss erhältst du ein IHK-Zertifikat oder ein Zertifikat des Bundesverbandes Betriebliches Gesundheitsmanagement e. V. (BBGM). Du erwirbst dabei Grundlagenwissen zu Themen wie Gesundheitsförderung, Prävention und Betriebswirtschaft.
  • Master-Studiengänge: Sie vermitteln dir tiefergehende Kenntnisse in den Bereichen Gesundheit, Prävention und Betriebswirtschaft und richten sich an Personen, die sich für eine Karriere im BGM-Bereich mit Managementaufgaben qualifizieren möchten. Es ist auch möglich, sich im Anschluss an ein Bachelor- oder Master-Studium im Bereich Gesundheit, Soziales oder Betriebswirtschaft auf das Thema BGM zu spezialisieren.

Beachte, dass die entsprechenden Anforderungen von Arbeitgeber zu Arbeitgeber unterschiedlich ausfallen. Daher empfiehlt sich, dass du dich zuerst über die Anforderungen deines Wunschunternehmens bzw. in deiner Wahlbranche hinsichtlich Ausbildung bzw. Weiterbildung informierst.

Welches Gehalt kannst du verdienen?

Projektmanagement, Beratung, Leitungsfunktion: Die Spanne beim Gehalt für Gesundheitsberater und Gesundheitsmanager ist groß. Mindestgehälter bewegen sich im Bereich ab rund 24.800 Euro, der Durchschnitt zwischen 39.200 und 48.800 Euro und Spitzengehälter im Bereich zwischen 52.000 und 60.000 Euro. Als Gesundheitsökonom (BWL) kannst du durchschnittlich 45.600 Euro und in der Spitze bis zu 67.500 Euro verdienen.

Zusammenfassung: Jobprofil und Arbeitgeber

Jobprofile
  • Berater betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betrieblicher Gesundheitsmanager
  • Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)
  • Gesundheitsökonom
  • Spezialist/Führungskraft im Bereich HR/Gesundheitsmanagement
  • Mitarbeiter QHSE (Quality, Health, Safety & Environment)
  • Ernährungsberater
  • Fitness-Coach, Trainer
  • Physiotherapeut, Coach
  • Arbeitgeber
    • Unternehmen aller Branchen, besonders mittlere und große Betriebe
    • Organisationen, die Unternehmen im Gesundheitsmanagement professionell beraten
    • Gesundheitsbranche, Pharmaindustrie, Medizin, Verwaltung Krankenkassen, Berufsgenossenschaften
    • Anbieter von Maßnahmen zur Gesundheitsförderung

Wie viele Stellenangebote gibt es aktuell im Bereich Gesundheitsmanagement?

Aktuell gibt es 25 Stellenangebote im Bereich Gesundheitsmanagement.

Welche weiteren ähnlichen Jobs bietet stellenanzeigen.de für den Bereich Gesundheitsmanagement?

Logo stellenanzeigen.de GmbH & Co.KG

Die Seite ist für den Portrait Modus optimiert.
Bitte drehe dein Gerät!