30 km

177 Teamleiter/in Jobs & Stellenangebote

einblendungenpixel

bei Barmherzige Brüder in Dorfen
22.01.2021


bei MENNEKES Elektrotechnik GmbH & Co. KG in Kirchhundem
21.01.2021


bei ProEvolution Personalberatung in Karlsruhe
21.01.2021


bei Paulaner Getränke und Service Gesellschaft mbH in Gräfelfing
21.01.2021


bei AKASOL AG in Darmstadt
21.01.2021


bei CELO Befestigungssysteme GmbH in Aichach
21.01.2021


bei Gröner Group GmbH in Berlin, Leipzig
20.01.2021


bei berbel Ablufttechnik GmbH in Rheine
20.01.2021


Sofort-Bewerbung

bei Gewerbepark Regensburg GmbH in Regensburg
20.01.2021


bei Sächsische Lotto-GmbH in Leipzig
22.01.2021


bei Stadtwerke Rüsselsheim GmbH in Rüsselsheim
20.01.2021


bei WEMAG Netz GmbH in Schwerin
20.01.2021


bei aleo solar GmbH in Prenzlau
18.01.2021


bei ALUCA GmbH in Rosengarten
18.01.2021


bei Interhyp AG in München
18.01.2021


bei Stadtwerke Peine GmbH in Peine
17.01.2021


bei UmweltBank AG in Nürnberg
17.01.2021


bei WeGo Systembaustoffe GmbH in München, Regensburg, Neu-Ulm
16.01.2021


bei Rapunzel Kinderhaus e. V. in Köln
16.01.2021


bei Etienne Aigner AG in München
16.01.2021


bei MLP Finanzberatung SE in Wiesloch
16.01.2021


bei BRUNATA-METRONA GmbH Co. & KG in München
15.01.2021


bei minovatec GmbH in Vierkirchen
14.01.2021


bei Waschbär GmbH in Freiburg im Breisgau
14.01.2021


bei GHM Gesellschaft für Handwerksmessen mbH in München
22.01.2021


Weitere Ergebnisse
Jobs per Mail
Teamleiter/in Beruf, Aufgaben und Gehalt

Möchtest du in der Schlüsselposition eines Unternehmens tätig sein, ist die Stelle als Teamleiter/in eine gute Wahl. In diesem Job besetzt du die unterste Stufe des Managements. Du führst ein gesamtes Team und trägst hier kontinuierlich dazu bei, dass die Mitglieder so effektiv und erfolgreich wie möglich arbeiten. Die Aufgaben, die dich in diesem Job erwarten, sind vielfältig und gehen mit vielen Herausforderungen einher. 

Die Aufgaben als Teamleiter/in

Schon zu Beginn deiner Arbeit legst du den Grundstein für den Erfolg deines Teams. Eine deiner ersten Aufgaben ist es, ein eigenes Team zusammenstellen. Hierfür wählst du verschiedene Mitarbeiter/innen aus, die aus deiner Sicht, sowohl unter Berücksichtigung der Kompetenzen als auch aus menschlicher Sicht, zusammenpassen. Nur, wenn die Chemie innerhalb einer Gruppe stimmt, ist es möglich, dass diese so effektiv wie möglich arbeitet. Dabei stehst du in stetigem Kontakt mit dem Abteilungsleiter oder der Abteilungsleiterin. 

Du trägst in diesem Job sehr viel Verantwortung, die sowohl gegenüber deinen Mitarbeitern als auch dem Erfolg des Unternehmens gilt. Die Aufgaben, die du erfüllst, sind vielfältig: 

  • Gemeinsam mit deinen Mitarbeitern und deinen Vorgesetzten legst du Ziele fest, die dein Team erfüllen soll. In Anlehnung an diese Zieldefinition planst du die unterschiedlichsten Aufgaben, die sich dir eröffnen. 
  • Für eine hohe Produktivität ist es wichtig, dass du die anfallenden Aufgaben delegierst. Hierbei motivierst du deine Mitarbeiter/innen und gibst ihnen ein gutes Gefühl mit auf den Weg. 
  • Entstehen Konflikte, ist es dein Job, diese zu lösen. Gleichzeitig versuchst du der Entstehung der Probleme vorzubeugen und schaffst ein angenehmes Klima. 
  • Du organisierst und leitest die verschiedenen Teambesprechungen. Innerhalb der Organisation trittst du aber auch für die Interessen deines Teams ein. 

In deinem Job hast du einen guten Draht zu den verschiedensten Abteilungen eines Unternehmens. Der Job als Teamleiter/in geht mit einem hohen Stresslevel einher. Das ist gerade in global agierenden Betrieben der Fall. Hier wirst du häufig mit Reisetätigkeiten konfrontiert. Oftmals arbeiten die Mitglieder eines Teams in verschiedenen Ländern. Viele Arbeiten führst du heute am PC aus. Aber auch Handy und Tablet sind stetige Begleiter, denn du bist für all deine Teammitglieder stets erreichbar. 

Was verdienst du als Teamleiter/in?

Der Job als Teamleiter/in ist anspruchsvoll und bringt viel Stress mit sich. Dazu kommt die immense Verantwortung, die du übernimmst. Beides wirkt sich natürlich auf dein Gehalt aus, das in diesem Job gar nicht einmal so schlecht ist. Für deine Arbeit wird dir allerdings, in Abhängigkeit von der Branche, in der du beschäftigt bist, unterschiedlich viel Lohn gezahlt. Die Schwankungsbereiche sind hoch, nicht zuletzt, weil das Einkommen ebenso erheblich von der Betriebsgröße und Art abhängig ist. 

Die besten Verdienstmöglichkeiten erwarten dich übrigens im Vertrieb, dem Marketing und der IT. Im Vertrieb kannst du mit einem Jahresverdienst zwischen 36.750,00 und 67.260,00 Euro rechnen. Die enormen Unterschiede beim Bruttoeinkommen werden unter anderem von deiner Erfahrung beeinflusst. Im Marketing bewegen sich die Jahresgehälter zwischen 38.640,00 Euro und 65.424,00 Euro brutto. In der IT ist das Maximalgehalt zwar nicht ganz so hoch, dafür fällt das Einstiegsgehalt bereits höher aus und die Spanne zwischen den Einnahmen ist nicht ganz so groß. So bekommst du hier jährlich zwischen 55.000,00 Euro und 65.000,00 Euro. 

Im Vergleich dazu zahlen Betriebe aus der Industrie eher schlecht. So kannst du hier während des Einstiegs mit 29.712,00 Euro brutto rechnen. Im Laufe der Zeit legt das Jahreseinkommen zu und erreicht schließlich bis zu 53.880,00 Euro.

(Quelle zu Gehaltsangaben: Karrieresprung.de / Stand: 04/2019)

Teamleiter/in: Die Voraussetzungen

Es gibt keine vorgeschriebene Ausbildung als Teamleiter/in. Im Grunde kannst du mit vielen abgeschlossenen Ausbildungen diese Karriere einschlagen. Wichtig ist, dass du das nötige Know-how mitbringst und darüber hinaus einige praktische Erfahrung hast. Die Unternehmen befördern Mitarbeiter/innen meistens dann zum Teamleiter oder zur Teamleiterin, wenn sich diese bereits in irgendeiner Form erfolgreich bewährt haben. Mit all der Verantwortung, die du in diesem Job trägst, bist du außerdem auf dem besten Weg in weitere Stellen im Management. 

Vorteilhaft ist es außerdem, wenn du einen akademischen Abschluss vorweisen kannst. Hierbei spielt es eher eine untergeordnete Rolle, ob es sich um einen Bachelor- oder Master-Abschluss handelt. Gerade im technischen Bereich ist ein abgeschlossenes Studium gern gesehen. Anders sieht es wieder bei einem Job in der Kreativbranche aus. Hier hast du auch als Quereinsteiger, der jedoch über die nötige Kompetenz verfügt, die Chance, als Teamleiter/in angenommen zu werden. 

Es ist außerdem praktisch, wenn du Erfahrung in der Personalführung hast, denn diese stellt eine der Kernaufgaben in diesem Job dar. Du solltest also Möglichkeiten kennen, mit denen du deine Mitarbeiter/innen motivieren kannst. Weiterhin brauchst du ein gewisses Organisationstalent. Immerhin ist es wichtig, dass du all die Aufgaben auch dann im Blick behältst, wenn es mal wieder etwas stressiger zugeht. Die meisten Betriebe setzen zudem eine gute Kommunikationsfähigkeit voraus. Es sollte dir leicht fallen, dich in Wort und Schrift auszudrücken. 

Empathie, aber auch Durchsetzungsvermögen, sind weitere Voraussetzungen, die du in diesem Beruf ganz einfach brauchst. 

Teamleiter/in auf dem Stellenmarkt

Deine Arbeit als Teamleiter/in ist für die Unternehmen wichtig, denn nur, wenn ein Team gut angeführt wird, arbeitet es motiviert und damit eben auch effektiv. Daher sollte es dir mit den richtigen Voraussetzungen leicht fallen, einen passenden Job zu finden. Du kannst als Teamleiter/in in verschiedenen Branchen arbeiten. 

Allen voran ist hier natürlich die Industrie zu nennen. Aber auch im Marketing und in der Werbebranche werden gute Teamleiter/innen händeringend gesucht. Hier ist es wichtig, dass du die nötige Kreativität in der Tasche hast. 

Weiterbildung für Teamleiter/innen

Um all dein Wissen aktuell zu halten, sind regelmäßige Weiterbildungen als Teamleiter/in wichtig. Hier werden vor allem fach- und branchenspezifische Fortbildungen angeboten. So kannst du beispielsweise dein Know-how im Personalmanagement ausbauen. Für deinen Job zahlen sich auch Weiterbildungen mit kreativem Schwerpunkt aus. 

Wie viel verdient man als Teamleiter/in in Deutschland?

Das durchschnittliche Gehalt für den Beruf Teamleiter/in in Deutschland liegt bei 64642 Euro brutto pro Jahr.

In welchen Tätigkeitsfeldern wird der Beruf Teamleiter/in in Deutschland gesucht?

Der Beruf Teamleiter/in wird aktuell in den Tätigkeitsfeldern Bildung / Erziehung / Soziale Berufe, Einkauf / Logistik / Materialwirtschaft, Finanzen / Controlling / Steuern, Handwerk / gewerblich-technische Berufe und 5 weiteren Tätigkeitsfeldern gesucht.

Wie viele Stellenangebote gibt es aktuell als Teamleiter/in in Deutschland?

Aktuell gibt es 177 Stellenangebote als Teamleiter/in in Deutschland.
trackingpixel