30 km

44 Einrichtungsleiter/in Jobs & Stellenangebote

einblendungenpixel

bei AWO gemeinnützige Gesellschaft für soziale Einrichtungen und Dienste in Nordhessen mbH in Bundesland Hessen
01.03.2021


bei Haus Marienhof in Irmtraut
27.02.2021


bei Heinrich-Haus gGmbH in Neuwied
27.02.2021


bei St. Josefshaus Herten Betriebs-gGmbH in Rheinfelden (Baden)
26.02.2021


bei SOS-Kinderdorf Saar in Merzig
26.02.2021


bei deinJOB.de in Ludwigshafen am Rhein
26.02.2021


bei Vorschulkindergarten Vaterstetten e. V. in Baldham
22.02.2021


bei Diakonisches Werk Bonn und Region gGmbH in Bonn
22.02.2021


bei Sentivo Seniorenzentrum am Drachenfels in Bad Honnef
20.02.2021


bei Regierung von Oberbayern in München
03.03.2021


bei MiniMax Kids in Ostfildern
19.02.2021


bei BRK-Kreisverband München in München
19.02.2021


bei AWO Bezirksverband Oberbayern e.V. / AWO Jugendwohnen Burgkirchen in Burgkirchen an der Alz
18.02.2021


bei AWO Bezirksverband Oberbayern e.V. / AWO Kinderhaus Bärenbande in Geretsried
18.02.2021


bei AWO Bezirksverband Oberbayern e.V. / AWO Seniorenwohnpark in Moosburg an der Isar
18.02.2021


bei Stephanus gGmbH in Berlin
17.02.2021


bei compassio GmbH & Co. KG in Senden
14.02.2021


bei SOS-Kinderdorf Brandenburg in Brandenburg an der Havel
14.02.2021


bei Kloster Frankenberg Goslar Altenstift der Christengemeinschaft gGmbH in Fröndenberg/Ruhr
25.02.2021


Arbeitgeberprofil

bei Pro Seniore in Bayern
03.03.2021


bei AWO Seniorenzentrum „Bürgerstift“ in Ismaning
02.03.2021


Sofort-Bewerbung

bei Adolphi Stiftung Senioreneinrichtungen gGmbH in Essen
13.02.2021


bei JUL gemeinnützige GmbH in München
11.02.2021


Sofort-Bewerbung

bei Diakonisches Werk im Evangelischen Dekanatsbezirk Neu Ulm e.V. in Nersingen
11.02.2021


Arbeitgeberprofil

bei Pro Seniore in Ratingen
20.02.2021


Weitere Ergebnisse
Jobs per Mail
Einrichtungsleiter/in Beruf, Aufgaben und Gehalt
Einrichtungsleiter Jobs
Jobs als Einrichtungsleiterin: Copyright: gpointstudio

Die Einteilung der Mitarbeiter, Verantwortung über Kinder oder Hausbewohner, Hauswirtschaft und Hygiene, die Einteilung für Hausmeisterarbeiten und schließlich auch alle Kosten und Finanzen im Überblick behalten. Du möchtest Abwechslung in deinem Job und persönlich gefordert werden? Dann könnte dich der folgende Beruf sehr interessieren. Der Job als Einrichtungsleiter/in ist ein Berufsbild, welches eine Menge Verantwortung in sich trägt und somit Berufserfahrung und Kenntnisse in der Betriebswirtschaft voraussetzt. Wenn du eine starke Persönlichkeit hast, die nötigen Kompetenzen und Interesse besitzt und gerne Entscheidungen treffen möchtest, die etwas verändern können, dann ist der Job als Einrichtungsleiter/in genau das richtige für dich. In unserer Jobbörse findest du regelmäßig neue Stellenangebote, die dich deinem Traumjob ein Stück weit näher bringen können. Schlage jetzt eine berufliche Veränderung in deinem Leben ein und sende noch heute deine Bewerbung über stellenanzeigen.de ab.

Welche Aufgaben übernimmst du im Job als Einrichtungsleiter/in?

In den Jobs der Eintrichtungsleitung wird dir eine große Verantwortung zugeschrieben. Entscheidungen über die Einstellung neuer Mitarbeiter, aber auch deren Entlassungen oder Abmahnungen, triffst du. Du entscheidest, welche Kinder oder welche Bewohner in deine Einrichtung einziehen und bist somit auch verantwortlich, die Verträge zu erstellen und abzuwickeln. Weiterhin besitzen Einrichtungsleiter/innen die Vollmacht, Dokumente und Verträge rechtsgültig zu unterschreiben. Um für ein gutes Klima im Betrieb zu sorgen, bist du dafür verantwortlich, ein gut zusammengestelltes Team zu besitzen und auch bei Konflikten Lösungen entwickeln. Auch für die Dienst- und Urlaubsplanung sowie für den Ersatz von Mitarbeitern im Krankheitsfall, bist du zuständig und versuchst alle Bedürfnisse und Wünsche zu berücksichtigen.

Deine Mitarbeiter regelmäßig zu Schulungen und Weiterbildungen zu schicken, um einen qualitätssicheren und zeitgemäßen Standard im Betrieb zu gewährleisten, gehört auch zu den Jobs der Eintrichtungsleitung. Ein weiterer wichtiger Punkt ist das Finanzmanagement. Buchführung, Einsparungsmöglichkeiten und das Anschaffen von Arbeitsmitteln obliegen deiner Verantwortung und deiner betriebswirtschaftlichen Kenntnisse. Auch für klare Strukturen und Sicherheit bist du verantwortlich und verfügst über alle wichtigen Informationen im Betrieb. Für die Organisation von Öffentlichkeitsarbeit sowie für die Organisation von Veranstaltungen, wie z. B. der Tag der offenen Tür, bist du ebenso zuständig, wie für regelmäßige Überprüfung über den Zustand des Gebäudes. In deinem Betrieb hast du somit die Oberhand und nur die Geschäftsführung steht noch über dir.

Wie werde ich Einrichtungsleiter/in?

Wer die Leitung einer Einrichtung übernehmen möchte, setzt voraus, Fähigkeiten über gewisse Kenntnisse und Kompetenzen zu verfügen. Weiterhin ist es nur möglich, einen Betrieb zu leiten, wenn man eine abgeschlossene, mindestens dreijährige Berufsausbildung vorweisen kann. Wer die Leitung einer KITA oder von einem Kindergarten übernehmen möchte, braucht eine pädagogische Ausbildung und muss Berufserfahrung im Amt als staatlich anerkannter Erzieher vorweisen können. Die Ausbildung zum Einrichtungsleiter bzw. zur Einrichtungsleiterin ist also eine Fortbildung und keine Grundausbildung. Die Dauer der Weiterbildung hängt davon ab, ob sie Vollzeit oder Teilzeit gemacht wird und kann dadurch bereits in einem halben Jahr abgeschlossen sein oder sich über zwei Jahre hinziehen. In der Regel umfasst sie zwischen 700 und 900 Unterrichtsstunden und weitere zusätzliche Stunden im Praxisbereich.

Welche Voraussetzungen brauchst du in der Einrichtungsleitung?

Neben einer staatlich anerkannten Ausbildung als Alten- oder Krankenpfleger/in, Kinderkrankenpfleger/in oder einem abgeschlossenen Studium aus dem Bereich Gesundheit und Pflege, brauchst du zudem auch noch andere persönliche Merkmale. Um den Beruf einer Leitung nachzugehen, ist es notwendig, dass du eine Persönlichkeit mit Führungsqualität besitzt. Weiterhin als vorteilhaft gelten diese Persönlichkeitsmerkmale:

  • Entscheidungsstärke und Durchsetzungsvermögen
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Eigeninitiative
  • Umsetzungsvermögen
  • Empathie
  • Sicheres Auftreten und gute verbale Kompetenzen
  • Kritikfähigkeit
  • Fähigkeit, andere zu motivieren
  • Organisationstalent

Wie ist der Verdienst einer Einrichtungsleitung?

Als Einrichtungsleiter/in verdienst du in Deutschland durchschnittlich 55.983 Euro brutto im Jahr, was einem Monatsgehalt von etwa 4665 Euro brutto entspricht. Der Anfangsgehalt in diesem Berufsbild liegt bei ca. 46.897 Euro brutto im Jahr und hat eine Gehaltsobergrenze von durchschnittlich etwa 65.644 Euro brutto jährlich. Die Stadt mit dem stärksten Gehalt für Einrichtungsleiter/innen ist Stuttgart, mit rund 72.000 Euro brutto im Jahr. Am Schwächsten hingegen ist die Stadt Leipzig mit ca. 50.000 Euro brutto im Jahr. Die Höhe deines Gehaltes hängt also davon ab, in welcher Region du arbeitest und welche Qualifikationen und Kompetenzen du zusätzlich aufweisen kannst. Als Leitung einer Einrichtung könntest du z. B. auch Kindergartenleitung werden.

Einrichtungsleitung: Die Aussichten

Wenn du gerne eine Stelle als Einrichtungsleiter/in übernehmen möchtest, stehen die Chancen hierfür sehr gut. Um jedoch aus der Masse herauszustechen, solltest du unbedingt alle deine Kompetenzen, Fachkenntnisse und Qualitäten in deiner Bewerbung nicht vergessen. Qualifizierte und engagierte Einrichtungsleiter werden immer gesucht und somit hast du immer das Glück, eine renommierte Stelle zu bekommen.

Einrichtungsleiter: Stellenangebote und Karrierechancen

Auf unseren Seiten von stellenanzeigen.de bieten wir zur Zeit über 100 freie Stellen als Einrichtungsleiter/in an. In diesem Berufsfeld hast du immer die Möglichkeit, dich in verschiedensten Hinsichten weiterzubilden. Durch Studiengänge, wie Gesundheitsmanagement, Sozialmanagement, Pflegemanagement oder Sozialökonomie, kannst du deine Fachkenntnisse jeder Zeit erweitern und eine Einrichtung mit vielen Qualitäten leiten.

Wie viel verdient man als Einrichtungsleiter/in in Deutschland?

Das durchschnittliche Gehalt für den Beruf Einrichtungsleiter/in in Deutschland liegt bei 56510 Euro brutto pro Jahr.

In welchen Tätigkeitsfeldern wird der Beruf Einrichtungsleiter/in in Deutschland gesucht?

Der Beruf Einrichtungsleiter/in wird aktuell in den Tätigkeitsfeldern Bildung / Erziehung / Soziale Berufe, Kaufmännische Berufe & Verwaltung und Medizin und Gesundheit gesucht.

Wie viele Stellenangebote gibt es aktuell als Einrichtungsleiter/in in Deutschland?

Aktuell gibt es 44 Stellenangebote als Einrichtungsleiter/in in Deutschland.
trackingpixel