529 Stellenangebote & Jobs in Thüringen

einblendungenpixel

bei Vivisol Deutschland GmbH in Arnstadt (Thüringen)
07.12.2019


bei Saller Bau GmbH in Großraum Weimar, Jena, Erfurt (Thüringen)
07.12.2019


bei Saller Bau GmbH in Großraum Weimar, Jena, Erfurt (Thüringen)
07.12.2019


bei DMS Daten Management Service GmbH in Berlin, Bochum, Gera, Halle (Saale), Pößneck
07.12.2019


bei RIBO GmbH in Teistungen
07.12.2019


bei APROVIS Energy Systems GmbH in deutschlandweit
07.12.2019


bei Elektrobau Bellinger GmbH in Großraum Schönstedt und Hildburghausen (Thüringen)
07.12.2019


bei ZBVV – Zentral Boden Vermietung und Verwaltung GmbH in deutschlandweit
07.12.2019


bei ZBVV – Zentral Boden Vermietung und Verwaltung GmbH in deutschlandweit
07.12.2019


bei ZBVV – Zentral Boden Vermietung und Verwaltung GmbH in deutschlandweit
07.12.2019


bei SV bAV Consulting GmbH in Bundesland Hessen, Thüringen
07.12.2019


bei GNUSE Ingenieurbüro für in Berlin, Erfurt, Gütersloh, Rheine
07.12.2019


bei digicolor Gesellschaft für Kunststoffmaschinentechnik mbH in Bundesland Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen
07.12.2019


bei TEAG Thüringer Energie AG in Erfurt
07.12.2019


bei PAUL HARTMANN AG in Bundesweit
07.12.2019


bei WG IMMOBILIENVERWALTUNG GmbH Jena in Jena
07.12.2019


bei Stahlwerk Thüringen GmbH in Unterwellenborn
07.12.2019


bei Wasser- und Abwasserzweckverband „Eichsfelder Kessel“ in Niederorschel
07.12.2019


bei Servicehotel Gewürzmühle GbR in Gera
07.12.2019


bei MDK Thüringen e. V. in Thüringen
06.12.2019


bei J.P. Sauer & Sohn Maschinenbau GmbH in Kiel, deutschlandweit
06.12.2019


bei Gutwinski Management GmbH in Bundesweit, Homeoffice
06.12.2019


bei IDEE Office Coffee Service GmbH in bundesweit
06.12.2019


bei Euro Akademie in Pößneck
06.12.2019


bei Carl Beutlhauser Kommunaltechnik GmbH & Co. KG in Weimar
06.12.2019


Weitere Ergebnisse
Jobs per Mail
Bitte gib noch deinen gesuchten Jobtitel ein
Stellenangebote & Jobs in Thüringen

Leben und Arbeiten in Thüringen

Das „Grüne Herz Deutschlands“ gehört sowohl in Bezug auf Fläche als auch Einwohnern zu den kleineren Bundesländern der Republik. Dennoch hat Thüringen einiges zu bieten. Weltweit bedeutende Kulturstätten wie die Wartburg in Eisenach, die Krämerbrücke in Erfurt oder die Klassikstadt Weimar sind hier zu finden. Den Beinamen „Grünes Herz“ verdankt Thüringen der großen Waldfläche im Freistaat – ein Drittel des Bundeslandes ist mit Wald bedeckt.

Neben dem attraktiven Umfeld und abwechslungsreichen kulturellen Angeboten ist Thüringen dank starker Traditionsbetriebe und der Ansiedlung innovativer Start-Ups auch für Arbeitnehmer interessant.

Branchen und bekannte Unternehmen in Thüringen

Die Industrie ist mit einem Anteil von 22 Prozent an der Bruttowertschöpfung ein wichtiger Wirtschaftszweig in Thüringen. Traditionsunternehmen wie die Schott AG oder die Carl Zeiss AG sind weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt für Qualität und Innovation. Diese im Bereich Glasgewerbe tätigen Unternehmen sind zudem wichtige Arbeitgeber in Thüringen und bieten Jobs in unterschiedlichen Tätigkeitsbereichen an. Die Carl Zeiss AG beschäftigt rund 1.700 Mitarbeiter in unterschiedlichen Thüringer Standorten (Stand 2011). Die Schott Gruppe zählt in Jena rund 520 Mitarbeiter, thüringenweit sind es 1.000. Die starke Verzahnung der Thüringer Hochschulen mit der Industrie stärkt diesen Bereich zusätzlich und macht Thüringen zudem zu einem wichtigen Forschungsstandort.

Zentrum der Thüringer Automobilbranche ist Eisenach. Im BWM-Werk sowie im Opel-Werk in Eisenach finden unter anderem Mechatroniker, Elektrotechniker, Betriebswissenschaftler und Beschäftigte im Finanz- und Controlling-Bereich zahlreiche Jobs in Thüringen. Allein die Opel AG beschäftigt 1.600 Mitarbeiter in Thüringen.

Bedingt durch die zentrale Lage in Deutschland haben sich in Thüringen zahlreiche Logistikunternehmen und Logistikzentren großer Unternehmen angesiedelt. In Erfurt bieten beispielsweise die Zentren von IKEA, Zalando und Redcoon viele freie Stellen. Auch die Deutsche Bahn AG und die Deutsche Post AG beschäftigen in Thüringen zahlreiche Mitarbeiter im Logistikbereich – 4.500 Mitarbeiter zählt die DB in Thüringen, die Post beschäftigt 4.300 Arbeitnehmer im Freistaat.

Arbeitslosenquote und Durchschnittsverdienst

Im November 2014 betrug die Arbeitslosenquote im Freistaat 7 Prozent, Thüringen liegt somit nur sehr knapp über dem bundesweiten Durchschnitt von 6,9 Prozent. Im Durchschnitt wird die Arbeit in Thüringen mit 24.441 Euro jährlich vergütet, das entspricht einem monatlichen Bruttoeinkommen von 2.036 Euro. Regional gibt es starke Unterschiede bezüglich des Durchschnittseinkommens im Freistaat. Arbeitnehmer in Jena verdienen 2.250 Euro monatlich, Arbeitnehmer im Altenburger Land müssen sich mit einem durchschnittlichen Einkommen von 1.900 Euro brutto begnügen Jobs in Erfurt werden mit ungefähr 2.070 Euro monatlich nur leicht überdurchschnittlich bezahlt (Stand 2012).

Was kostet das Leben in Thüringen?

Dem, im Vergleich zum Bundesdurchschnitt, niedrigen Durchschnittseinkommen stehen in Thüringen geringe Lebenshaltungskosten gegenüber. Wohnraum ist mit durchschnittlich 5,69 Euro pro Quadratmeter sehr günstig.

In der Landeshauptstadt Erfurt bezahlen Anwohner durchschnittlich 6,76 Euro pro Quadratmeter. Dafür lockt die historische Altstadt mit einem abwechslungsreichen kulturellen Freizeitangebot und großzügigen lichtdurchfluteten Altbauwohnungen.

In der Universitätsstadt Jena ist Wohnraum sehr begrenzt und entsprechend teuer, durchschnittlich 8,63 Euro kostet hier der Quadratmeter. Vor allem die vielseitigen Karrieremöglichkeiten und das wunderschöne Umland machen die Stadt trotz dessen sehr beliebt.

Wer sich in Weimar, der Kulturhauptstadt Europas 1999, ansiedeln möchte, sollte mit ungefähr 7,01 Euro monatlichen Kosten pro Quadratmeter rechnen. Die Wirkungsstätte Goethes und Schillers bietet dafür attraktiven Wohnraum für Familien und Studenten gleichermaßen. (Stand durchschnittliche Mietpreise November 2014)

Neben dem Kostenfaktor Wohnraum können Arbeitnehmer in Thüringen auch im alltäglichen Leben sparen. Die Kosten für beispielsweise Restaurantbesuche sind im Vergleich zu anderen deutschen Großstädten sehr gering.

Karrieremessen – vor Ort Stellenangebote in Thüringen finden

Die „akademix Thüringen“ hat sich als einzige Firmenkontaktmesse ausschließlich auf Thüringer Unternehmen spezialisiert. Mehr als 80 Arbeitgeber aus der Region stellen Karrieremöglichkeiten in Thüringen vor und werben mit attraktiven Stellenangeboten und offenen Jobs um potentielle Mitarbeiter. Die Karrieremesse findet jährlich im Dezember in der Messe Erfurt statt.

Auf der „JOBfinder“ Messe präsentieren sich jährlich im Juni über 150 Arbeitgeber. Schwerpunkt dieser Berufs- und Karrieremesse sind Stellenangebote in Thüringen für qualifizierte Berufspendler sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in allen Branchen. Neben der Jobvermittlung können Besucher sich durch zahlreiche Fachvorträge über die Arbeit in Thüringen informieren.

Die „vocatium Messe Erfurt“ richtet sich vor allem an Schüler und Studenten aus Thüringen. Informationen zum Studium sowie Aus- und Weiterbildung stehen im Fokus dieser jährlich im Mai stattfindenden Karrieremesse.

Auf den meisten Arbeitsmessen in Thüringen ist die ThAFF vertreten. Die Thüringer Agentur für Fachkräftegewinnung unterstützt qualifizierte Arbeitnehmer bei der Jobsuche im Freistaat. Die Agentur richtet sich mit ihrem Angebot vor allem an Rückkehrer und Zuwanderer. Arbeitssuchende in Thüringen werden von der Bewerbung bis hin zum Vorstellungsgespräch beraten und gefördert.

Zahlen und Fakten

Durchschnittlicher Mietpreis: 5,69 €/m² (Stand November 2014)
Durchschnittlicher Bruttolohn: 2.036 €/Monat (Stand 2012)
Einwohner: 2,18 Millionen (Stand 2011)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

trackingpixel