zurück
Architektur / Bauwesen
Assistenz / Sekretariat
Ausbildungsplätze
Banken / Versicherungen / Finanzdienstleister
Berufskraftfahrer / Personenbeförderung (Land, Wasser, Luft)
Bildung / Erziehung / Soziale Berufe
Consulting / Beratung
Diplomandenstellen
Einkauf / Logistik / Materialwirtschaft
Finanzen / Controlling / Steuern
Forschung und Wissenschaft
Freiberufler / Selbständigkeit / Franchise
Gastronomie / Tourismus
Handwerk / gewerblich-technische Berufe
Hilfskräfte, Aushilfs- und Nebenjobs
Ingenieurberufe / Techniker
IT / TK / Software-Entwicklung
Kaufmännische Berufe & Verwaltung
Marketing / Werbung / Design
Medizin und Gesundheit
Öffentlicher Dienst
Personalwesen
PR / Journalismus / Medien / Kultur
Praktika, Werkstudentenplätze
Rechtswesen
Sicherheitsdienste
Vertrieb / Verkauf
Vorstand / Geschäftsführung
Weiterbildung / Studium / duale Ausbildung
72

Texter/in Jobs

einblendungenpixel
EKATO SYSTEMS GmbH 14.04.2024NEU Schopfheim
robatherm GmbH & Co. KG 13.04.2024 Jettingen-Scheppach
Heise Medien GmbH & Co. KG 13.04.2024 Hannover
Neue Osnabrücker Zeitung GmbH & Co. KG 13.04.2024 Osnabrück
Altendorf GmbH 12.04.2024 Minden
hl-studios GmbH 12.04.2024 Erlangen
Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. 14.04.2024NEU Berlin
PTV Planung Transport Verkehr GmbH 11.04.2024 Karlsruhe
Mayer & Cie. GmbH & Co. KG 11.04.2024 Albstadt
Neue Osnabrücker Zeitung GmbH & Co. KG 11.04.2024 Lingen (Ems), Meppen, Papenburg
Sofort-Bewerbung
teleschau – der mediendienst GmbH 13.04.2024 München
Etteplan Germany GmbH 09.04.2024 Oberhausen
GRUMA Nutzfahrzeuge GmbH 08.04.2024 Friedberg
Bezirksamt Steglitz Zehlendorf von Berlin 12.04.2024 Berlin Steglitz-Zehlendorf
Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V. 12.04.2024 München
IPPEN.MEDIA 14.04.2024NEU München, Frankfurt Am Main
Sofort-Bewerbung
Deutsche Franziskanerprovinz 10.04.2024 München
Etteplan Germany GmbH 10.04.2024 Ottobrunn, München, Mindelheim, Augsburg
Etteplan Germany GmbH 07.04.2024 Ottobrunn, Friedrichshafen
Verlag Nürnberger Presse Druckhaus Nürnberg GmbH & Co. KG 07.04.2024 Nürnberg
Südkurier GmbH Medienhaus 11.04.2024 Pfullendorf
Südkurier GmbH Medienhaus 08.04.2024 Konstanz
Sofort-Bewerbung
Neue Osnabrücker Zeitung GmbH & Co. KG 11.04.2024 Osnabrück
Etteplan Germany GmbH 10.04.2024 Dortmund

Texter/in Jobs

Texter Jobs - Frau schreibt Text auf Notebook
Copyright © DragonImages – stock.adobe.com

Als Texter haben Sie die Möglichkeit, Ihre Kreativität und Ihr Sprachgefühl in einem vielseitigen Berufsfeld zu vereinen. Ob als freiberuflicher Autor, in einer Agentur oder als Angestellter in einem Unternehmen - als Texter haben Sie vielfältige Möglichkeiten, Ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. In diesem Artikel erfahren Sie alles über die Aufgaben und Jobs eines Texters, die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Bewerbung und was Sie in diesem Beruf verdienen können. Außerdem zeigen wir Ihnen, wie Sie sich als Texter erfolgreich auf Stellenangebote bewerben können und warum Texter-Jobs besonders für Arbeit im Home-Office oder Heimarbeit geeignet sind.

Texter sind in vielen Bereichen tätig, zum Beispiel als Redakteur, Blogger oder Copywriter. Auch als Ghostwriter oder für die Verfassung von Produktbeschreibungen oder Themenvorschlägen für Content-Marketing-Kampagnen können Texter eingesetzt werden. In diesem Job ist Kreativität und das Verfassen von ansprechenden Texten gefragt, denn als Texter sind Sie für die sprachliche Umsetzung von Textaufträgen verantwortlich.

Der Unterschied zwischen Textern, Werbetextern und Copywritern

Texter, Werbetexter und Copywriter - was ist der Unterschied zwischen diesen Berufen? Obwohl die drei Begriffe oft synonym verwendet werden, gibt es doch Unterschiede in den Aufgaben und Tätigkeitsbereichen. Texter sind allgemein im Schreiben tätig und können in vielen Bereichen arbeiten, wie beispielsweise als Redakteur, Blogger oder Ghostwriter. Werbetexter hingegen sind vor allem für die Erstellung von Werbekampagnen und deren sprachlicher Umsetzung zuständig. Copywriter konzentrieren sich dagegen hauptsächlich auf das Verfassen von Texte im Bereich Marketing und Werbung. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die Abgrenzungen zwischen diesen Berufen nicht immer scharf gezogen werden und ein Texter auch Aufgaben als Werbetexter oder Copywriter übernehmen kann.

Ein Texter sollte über ein gutes Sprachgefühl und eine ausgeprägte Kreativität verfügen, um Texte verfassen zu können, die beim Leser ankommen und ihn emotional ansprechen. Als Werbetexter oder Copywriter wird darüber hinaus ein tiefes Verständnis für Marketingstrategien und Werbemaßnahmen erwartet, um erfolgreiche Kampagnen entwerfen und umsetzen zu können. In jedem Fall sollte ein Texter über gute Schreibfähigkeiten und ein gutes Verständnis für die Bedürfnisse des Auftraggebers verfügen, um eine erfolgreiche Zusammenarbeit gewährleisten zu können.

Warum eignen sich Texter-Jobs für Heimarbeit und Home-Office?

Texter-Jobs sind eine beliebte Wahl für Menschen, die die Flexibilität und Freiheit des Arbeitens von zu Hause aus schätzen. Als Texter benötigt man in der Regel lediglich einen Computer und eine gute Internetverbindung, um von überall aus arbeiten zu können. Dies macht Texter-Jobs zu einer attraktiven Option für Menschen, die eine Work-Life-Balance suchen, ihre Arbeitszeit selbst einteilen möchten oder aus anderen Gründen nicht in einem traditionellen Büro arbeiten können oder möchten.

Zusätzlich bieten Texter-Jobs die Möglichkeit, freiberuflich oder als Angestellter bei verschiedenen Unternehmen und Agenturen zu arbeiten. Dies gibt Textern die Freiheit, die Art und den Umfang ihrer Arbeit selbst zu bestimmen und gleichzeitig ein breites Spektrum an verschiedenen Projekten und Aufgaben zu bearbeiten. Dies macht Texter-Jobs zu einer sehr vielseitigen und interessanten Karriereoption für Menschen mit einer Leidenschaft für Schreiben und Kreativität.

Ein weiterer Vorteil von Texter-Jobs ist die Möglichkeit, mit einem großen Pool an Auftraggebern zusammenzuarbeiten, einschließlich Unternehmen, Agenturen und sogar anderen Freelancern. Dies ermöglicht es Textern, neue Kontakte zu knüpfen und ihr Netzwerk zu erweitern, was wiederum zu neuen Möglichkeiten und Einnahmequellen führen kann. Insgesamt bieten Texter-Jobs eine hervorragende Möglichkeit für Menschen, die ihre Kreativität und Schreibfähigkeiten nutzen und gleichzeitig die Vorteile einer flexiblen Arbeitsumgebung genießen möchten.

Aufgaben und Jobs eines Texters

Texter sind eine wichtige Stütze für Unternehmen und Agenturen, da sie eine Vielzahl an verschiedenen Aufgaben übernehmen. Ein Texter verfasst Texte für verschiedene Medien, wie z.B. Webseiten, Online-Shops, Blogs oder Zeitschriften. Die Texte müssen für den Leser verständlich sein und gleichzeitig für die Auftraggeber überzeugend und ansprechend sein. Ein Texter sollte daher ein gutes Sprachgefühl und eine gute Schreibe haben.

In diesem Beruf können Texter als Redakteur, Autor oder Copywriter arbeiten. Als Redakteur sind sie für das Verfassen von Texten für Magazine oder Zeitungen zuständig. Als Autor schreiben sie Bücher, Kurzgeschichten oder Romane. Als Copywriter sind sie für die Verfassung von Werbetexten verantwortlich. Ein Texter muss in der Lage sein, sich in die Zielgruppe einzufühlen und die Texte entsprechend zu gestalten.

Zu den Aufgaben eines Texters gehören auch das Recherchieren von Informationen, das Verfassen von Produktbeschreibungen und das Erstellen von Themenvorschlägen. Ein Texter muss kreativ sein und stets neue Ideen entwickeln, um den Anforderungen seiner Auftraggeber gerecht zu werden. Ein guter Texter verfügt außerdem über ein gutes Sprachgefühl und eine gute Schreibe, um überzeugende Texte zu verfassen.

Was verdient man in Jobs für Texter?

Die Vergütung für Texter-Jobs hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie Erfahrung, Spezialisierung, Art des Auftrags und dem jeweiligen Arbeitgeber. In der Regel können Texter, insbesondere erfahrene und spezialisierte Texter, durchaus attraktive Gehälter erzielen. Werbetexter, Copywriter und Autoren, die erfolgreich Aufträge für Unternehmen oder Agenturen gewinnen, können sogar bis zu sechsstellige Beträge verdienen.

Für Einsteiger und weniger erfahrene Texter sind oftmals auch freiberufliche Aufträge eine Möglichkeit, um in den Texter-Beruf hineinzuschnuppern und ihre Fähigkeiten und Kreativität zu verbessern. In diesem Fall richten sich die Honorare meist nach dem Umfang und der Schwierigkeit des Auftrags. Außerdem kann die Vergütung auch davon abhängen, ob der Texter als freiberuflicher Texter oder als Mitarbeiter einer Firma oder einer Jobbörse tätig ist.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Texter-Jobs eine große Bandbreite an Vergütungen bieten, die von Einstiegsgehältern bis hin zu hohen Verdiensten für erfahrene und spezialisierte Texter reichen können.

Zukunftsfähigkeit von Texter-Jobs

Texter-Jobs bieten eine hohe Zukunftsfähigkeit, da immer mehr Unternehmen und Agenturen auf gut geschriebene Texte und Content angewiesen sind. Egal ob es sich um Produktbeschreibungen, Blog-Beiträge oder Website-Texte handelt, der Bedarf an qualitativ hochwertigen Texten ist groß und wächst weiter. Darüber hinaus spielt auch das Online Marketing eine immer wichtigere Rolle, wodurch die Nachfrage nach Textern und Copywritern weiter steigt.

Eine weitere zukunftsträchtige Möglichkeit für Texter ist die Mitarbeit an Büchern als Ghostwriter oder die Übernahme von Textaufträgen im Bereich des kreativen Schreibens. Hierbei kann das eigene Sprachgefühl und die Kreativität voll ausgelebt werden.

Innerhalb der Branche gibt es auch immer wieder neue Trends und Entwicklungen, wodurch sich ständig neue Möglichkeiten für Texter ergeben. Daher ist die Zukunft von Texter-Jobs sehr vielversprechend und bietet eine hohe Sicherheit und Nachhaltigkeit für den Beruf. Eine spannend Herausforderung, welche Texter zukünftig haben werden, sind die aufkommen Tools zur Texterstellung mit künstlicher Intelligenz.

Wie bewerbe ich mich erfolgreich auf Stellenangebote als Texter?

Eine erfolgreiche Bewerbung als Texter setzt voraus, dass Sie Ihre Fähigkeiten und Ihr Sprachgefühl optimal präsentieren. Eine überzeugende Bewerbung beginnt mit einem aussagekräftigen Anschreiben, in dem Sie Ihre Motivation und Ihre Fähigkeiten im Bereich Schreiben hervorheben. Stellen Sie sicher, dass Sie alle relevanten Erfahrungen aufführen und Beispiele für Ihre bisherigen Textaufträge liefern.

Ein wichtiger Teil Ihrer Bewerbung als Texter sind auch Arbeitsproben. Hier sollten Sie Beispiele für Ihre bisherigen Texte bereitstellen, die Ihre Kreativität und Ihr Sprachgefühl zeigen. Außerdem sollten Sie sich mit Ihren Themenvorschlägen und Ihrer Fähigkeit, produktbezogene Texte zu verfassen, bewerben.

Eine weitere Möglichkeit, Ihre Fähigkeiten als Texter zu präsentieren, ist es, einen eigenen Blog zu starten oder Texte für Online-Plattformen oder Jobbörsen zu veröffentlichen. Dies kann Ihnen helfen, Ihr Netzwerk auszubauen und Ihre Chancen auf Texter-Jobs zu erhöhen.

Wichtig ist es auch, sich auf die spezifischen Anforderungen und Voraussetzungen des Unternehmens oder der Agentur zu beziehen, für die Sie sich bewerben. Hier sollten Sie zeigen, dass Sie die Anforderungen verstehen und warum Sie der ideale Kandidat für die Anstellung als Texter oder Texterin sind.

Zusammenfassend gilt: Je besser Sie Ihre Fähigkeiten und Ihr Sprachgefühl präsentieren, desto größer sind Ihre Chancen auf erfolgreiche Bewerbungen für Texter-Jobs, sowohl in Festanstellung als auch als freiberuflicher Texter.

Wie viel verdient man als Texter/in in Deutschland?

Das durchschnittliche Gehalt für den Beruf Texter/in in Deutschland liegt bei 38408 Euro brutto pro Jahr.

Wie viele Stellenangebote gibt es aktuell als Texter/in?

Aktuell gibt es 72 Stellenangebote als Texter/in.

Welche weiteren ähnlichen Jobs bietet stellenanzeigen.de für den Beruf Texter/in?

Logo stellenanzeigen.de GmbH & Co.KG

Die Seite ist für den Portrait Modus optimiert.
Bitte drehe dein Gerät!