32 Stellenanzeigen / Jobs für Vertriebssachbearbeiter/in

Vertriebssachbearbeiter/in Jobs, Aufgaben und Gehalt Mehr erfahren
einblendungenpixel

bei Manuela Schneider Keil Profi-Werkzeuge GmbH in Engelskirchen
14.12.2019


bei Bette GmbH & Co. KG in Delbrück
12.12.2019


bei Friedr. Lohmann GmbH in Witten-Herbede
11.12.2019


bei Wanzl Metallwarenfabrik GmbH in Leipheim
08.12.2019


bei Maschinenfabrik Herbert Meyer GmbH in Rötz
30.11.2019


bei ESPERA-WERKE GmbH in Duisburg
08.12.2019


bei Storopack Deutschland GmbH + Co. KG in Hamburg
05.12.2019


bei R+B Tür- und Torautomatik GmbH in Dieburg
03.12.2019



bei DPV Elektronik-Service GmbH in Eppingen
02.12.2019


bei J&P GmbH in Hessen Nord sowie angrenzende Gebiete
04.12.2019


bei Descartes Systems (Germany) GmbH in Leipzig
28.11.2019


bei STAPPERT Deutschland GmbH in Ahrensburg
21.11.2019


bei Tyczka Energy GmbH in Geretsried
24.11.2019


bei HME Brass Germany GmbH in Berlin
21.11.2019



bei Murata Electronics Europe B.V. Germany Branch in Nürnberg
11.12.2019


bei Kyberg Vital GmbH in Unterhaching
06.12.2019


bei ista Deutschland GmbH in Nürnberg
05.12.2019


bei CABKA GmbH & Co. KG in Weira bei Pößneck (bei Jena)
05.12.2019



bei Generalagentur Kretschmer & Kannt GbR in Haar
22.11.2019


bei ErgoPack Deutschland GmbH in Lauingen an der Donau
29.11.2019


bei Peter Pflugbeil GmbH in Zorneding
27.11.2019


bei WILDE COSMETICS GmbH in Oestrich-Winkel
26.11.2019


Weitere Ergebnisse
Jobs per Mail
Bitte gib noch den Ort ein
Vertriebssachbearbeiter/in Jobs, Aufgaben und Gehalt

Der Vertrieb gilt zu Recht als eine der Schlüsselabteilungen eines Unternehmens. Hier wird der Verkauf von Produkten abgewickelt, wobei sich meistens ein Team aus Vertriebsprofis um die Kunden kümmert. Fester Bestandteil dieses Teams sind Vertriebssachbearbeiter/innen. 

Die Aufgaben der Vertriebssachbearbeiter/innen

Als Sachbearbeiter/in im Vertrieb bist du insbesondere für die Auftragsabwicklung zuständig. Du kümmerst dich hier um die Bearbeitung und zuverlässige Abwicklung der eingehenden Aufträge. Hierfür erfasst du zunächst die Kundendaten und gibst diese im Anschluss an deine Kollegen weiter. Weiterhin hältst du die genaue Bestellung deiner Kunden fest, sodass diese optimal verarbeitet werden kann. 

Du bist nicht nur wichtig als Ansprechpartner/in für Kunden, sondern auch für Geschäftspartner. So holst du beispielsweise die verschiedensten Angebote bei Lieferanten ein. Dabei hast du immer ein Auge auf die Kosten, die durch die Abwicklung der Bestellung entstehen und beteiligst dich auf Wunsch eben auch an den Preisverhandlungen. Liegen Anfragen von möglichen Käufern vor, bist du für die Erstellung von Angeboten zuständig. Das setzt natürlich ein Höchstmaß an Know-how voraus, wobei du hier vor allem die Produkte deiner Firma kennen solltest. 

Eine weitere Aufgabe, mit der du vertraut gemacht wirst, ist die Pflege der Kundendatenbank. Hier sorgst du dafür, dass die hinterlegten Kundendaten aktuell sind. Du nimmst Neukunden in diesen auf und kontrollierst regelmäßig die Daten von Bestandskunden. Viele Arbeiten erledigst du heute mit Hilfe des Computers. 

Was verdienen Vertriebssachbearbeiter/innen?

Dein Gehalt als Vertriebssachbearbeiter/in wird von unterschiedlichen Merkmalen beeinflusst. So spielt beispielsweise die Branche eine Rolle, in der du tätig bist. Da du als technische/r Vertriebssachbearbeiter/in sehr viel Fachwissen brauchst, erwartet dich hier meistens auch ein höheres Gehalt als einen Mitarbeiter im Handel. Weiterhin spielt es eine Rolle, ob du deinem Job in  Teilzeit oder Vollzeit nachgehst. 

Meistens haben auch der Standort des Unternehmens sowie die Größe des Betriebs Einfluss. Du kannst in diesem Job mit einem monatlichen Bruttoeinkommen von 2.419,00 Euro bis 3.633,00 Euro rechnen. Umso mehr Erfahrung du mitbringst, umso besser sind natürlich auch deine Verdienstchancen. 

(Quelle zu Gehaltsangaben: Gehalt.de / Stand: 4/2019)

Vertriebssachbearbeiter/in: Die Voraussetzungen

In deinem Job geht es vor allem in Stoßzeiten, wie beispielsweise dem Weihnachtsgeschäft, stressig zu. In dieser Zeit heißt es, stets einen kühlen Kopf zu bewahren und gut organisiert zu arbeiten. Für diesen Job ist es daher wichtig, dass du gut strukturiert bist und eine hohe Belastbarkeit vorweisen kannst. Weiterhin brauchst du ein freundliches Auftreten. Es fällt dir leicht, dich mündlich oder schriftlich zu verständigen. 

Die meisten potenziellen Arbeitgeber setzen für den Job übrigens eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung voraus. Ein wenig praktische Berufserfahrung kommt dir zudem mit Sicherheit zugute. Suchst du einen Job in einem international agierenden Unternehmen, ist es von Vorteil, wenn du gute Fremdsprachenkenntnisse hast. 

Vertriebssachbearbeiter/innen auf dem Stellenmarkt

Jobs im Vertrieb gibt es in Unternehmen unterschiedlichster Branchen. Sowohl im Handel als auch in der Industrie oder der Pharmabranche kannst du als Vertriebssachbearbeiter/in Fuß fassen. Selbst im Dienstleistungsbereich sowie dem Handwerk werden Experten und Expertinnen gesucht. Stellenangebote gibt es sowohl für Teilzeit- als auch für Vollzeitstellen. 

Weiterbildung für Vertriebssachbearbeiter/innen

Auf deinem Fachwissen darfst du dich natürlich auch in diesem Job nicht ausruhen. Weiterbildungen bieten dir die Möglichkeit, neue Stellen zu ergreifen. In diesem Job gibt es fachspezifische Fortbildungen, unter anderem im Marketing und dem Einkauf. Weiterhin kannst du dich für Schulungen zu neuen Softwarelösungen entscheiden. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

trackingpixel