30 km

8 Vertriebsprofi Jobs & Stellenangebote

einblendungenpixel

bei LÜHRMANN Osnabrück GmbH & Co. KG in Osnabrück
03.03.2021


bei Aug. Winkhaus GmbH & Co. KG in Bundesland Hessen, Thüringen
23.02.2021


bei UGW Sales GmbH in Berlin, Erfurt, Homburg, Jena, Losheim am See
01.03.2021


bei STRENGER Holding GmbH in Stuttgart, München
14.02.2021


bei Ehrhardt Reifen + Autoservice GmbH & Co. KG in Niedersachsen, Sachsen-Anhalt
11.02.2021


Sofort-Bewerbung

bei Rotodent GmbH in Mannheim, Ludwigshafen am Rhein, Leipzig, Dresden
21.02.2021


bei YARA GmbH & Co. KG in Dülmen, deutschlandweit, Österreich, Schweiz
16.02.2021


bei Martin Limbeck Trainings® Team GmbH & Co. KG in Wesel
10.02.2021


verwandte und ähnliche Stellenangebote einblendungenpixel

bei Kooi Security Deutschland GmbH in Westdeutschland (Nordrhein-Westfalen)
03.03.2021


bei Dorfner menü Catering-Service + Organisations GmbH & Co. KG in Nürnberg
22.02.2021


bei ALLERGIKA Pharma GmbH in Wolfratshausen
15.02.2021


bei LBS Bausparkasse Schleswig-Holstein-Hamburg AG in Elmshorn, Flensburg, Husum, Kiel, Plön
19.02.2021


bei PALFINGER GmbH in Bayern, Bundesland Sachsen, Thüringen
04.02.2021



Sofort-Bewerbung

bei Lindauer Bodensee Fruchtsaefte GmbH in Lindau (Bodensee)
28.02.2021


bei Vodafone Deutschland GmbH in Sindelfingen, Tübingen, Reutlingen, Offenburg, Freiburg im Breisgau
02.03.2021


bei heiden associates Personalberatung in Berlin, Karlsruhe, München, deutschlandweit
02.03.2021


bei AGS GmbH (AUTOGLAS SPEZIALIST) in Neutraubling
25.02.2021


bei Egger Holzwerkstoffe Wismar GmbH & Co. KG in Brilon
25.02.2021


bei GEDANKENBURG GmbH & Co. KG in Neuss
25.02.2021


bei SimilarWeb - Milton Gate in München
23.02.2021


bei surfaced GmbH in Oranienburg, Bundesland Berlin, Bundesland Brandenburg
20.02.2021




bei SFC Energy AG in Brunnthal, Mulhouse (Frankreich), München, Paris (Frankreich), Strasbourg (Frankreich), Frankreich
25.02.2021


Weitere Ergebnisse
Jobs per Mail
Vertriebsprofi Beruf, Aufgaben und Gehalt
tape
Stellenangebote Vertriebsprofi

Gehalt

  • Durchschnittsgehalt von etwa 92.100 Euro im Jahr
  • Fixgehalt und ergebnisorientierte Provision

Voraussetzungen

  • Kaufmännische und/oder technische Ausbildung
  • Verhandlungsgeschick, Begeisterungs- und Kommunikationsfähigkeit

Aufgaben

  • Stammkundschaft beraten und betreuen
  • Neukundschaft gewinnen
  • Verkaufsverhandlungen führen

Der Tätigkeitsbereich Vertrieb hat den Hintergrund, Dienstleistungen und Produkte erfolgreich an die Endkundschaft sowie an die anderen Unternehmen zu verkaufen. Dabei spielen hier die fortlaufende Pflege der Beziehungen zur Kundschaft sowie die Gewinnung von neuen Käufer/innnen eine sehr wichtige Rolle. Hierbei sind die Vertriebsprofis eine sehr wichtige Stütze für den wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens. Die Stellenangebote für die Vertriebsprofis enthalten deshalb ein sehr umfangreiches Aufgabengebiet

Das Aufgabengebiet: Was tun Vertriebsprofis?

Damit ein fortlaufender Verkauf von Produkten des Unternehmens oder deren Dienstleistungen gewährleistet wird, müssen Neukund/innen akquiriert werden. Die Feststellung von dafür in Frage kommender Kundschaft ist ein erster Schritt für dich als Vertriebsprofi.

Als Vertriebsprofi wirst du entweder auf schriftlichem Wege, per Telefon oder über die Sozialen Medien Kontakt zu Kunden und Kundinnen aufnehmen und das Produkt oder das Dienstleistungsangebot deines eigenen Unternehmens anbieten. Des Weiteren werden auch die Produkte oder Dienstleistungen von dir als Vertriebsprofi vor Ort den Kund/innen oder Interessent/innen dar- und vorgestellt.

Außerdem ist es dann nach dieser Kontaktaufnahme deine Aufgabe als Vertriebsprofi, ein für den potenziellen Kunden oder die potenzielle Kundin zugeschnittenes und geeignetes Angebot zu erstellen und mit den entsprechenden Ansprechpartner/innen in Verkaufsverhandlungen zu treten. Das Ziel dieser Verhandlungen ist es, den/die Kundeninteressent/in von den angebotenen Produkten oder Dienstleistungen zu überzeugen und die Ansprechpartner oder Ansprechpartnerinnen zum Kauf zu animieren.

Eine weitere wichtige Aufgabe im Vertrieb ist die Betreuung und die Beratung von den Neu- und Bestandskunden und -kundinnen. Dabei steht hier nicht der kurzfristige Absatz von Waren oder Dienstleistungen im Vordergrund, sondern der Aufbau von einer langfristigen Beziehung zu den Kund/innen. Hierbei ist es von Bedeutung, dass du als Vertriebsprofi hier immer kompromissbereit bist, um dann für beide Seiten die beste Lösung zu finden. Wenn dir hier als Vertriebsprofi nach einer bestimmten Zeit größeres Vertrauen entgegengebracht wird, kann dadurch eine enge Kundenbindung zwischen dir und deinem Ansprechpartner oder deiner Ansprechpartnerin aufgebaut werden.

Ein zusätzliches Aufgabengebiet im Vertriebsbereich ist das sogenannte Account-Management. Hier werden die Kundenbeziehungen zu speziellen Kundengruppen (Großkunden) gepflegt und auch Kontakte zu neuen Großkunden aufgebaut. Außerdem wirst du in regelmäßigen Abständen (täglich, wöchentlich oder monatlich) als Vertriebsprofi das Reporting für deine Vorgesetzten erstellen. Dabei ist es hier deine Aufgabe, die Unternehmensstrategie umzusetzen und du erhälst dann auch die Umsatz- und Ergebnisverantwortung für das von dir bearbeitete und zugeteilte Vertretungsgebiet.

Die Anforderungen an Vertriebsprofis

Eine der Voraussetzung für ein solchen Job ist eine kaufmännische sowie technische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation. Eine weitere Voraussetzung ist eine über einige Jahre vorhandene Berufserfahrung im Vertrieb. Noch besser wäre hier auch eine längerfristige Außendiensttätigkeit.

Dabei sind ein selbstsicheres Auftreten sowie ein ausgeprägtes Verhandlungsgeschick ebenfalls eine wichtige Voraussetzung für dich. Diese Punkte sollten dann von dir als Vertriebsprofi auch durch hervorragende Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten ergänzt werden.

Des Weiteren sollten hier auch ein hohes Maß an Abschlussstärke sowie Begeisterungsfähigkeit für die zu vertreibenden Produkte oder Dienstleistungen von dir vorhanden sein. Außerdem solltest du als zukünftige/r Stelleninhaber/in über ein hohes Maß an Disziplin, Eigendynamik sowie Durchsetzungsvermögen verfügen. Dein Arbeitsstil sollte vertriebsorientiert, strukturiert sowie zielorientiert sein. Du als Bewerber oder als Bewerberin solltest eine sympathische sowie teamfähige Persönlichkeit haben und sehr kundenorientiert arbeiten können. Dabei ist eines deiner wichtigen Aufgaben und Ziele, die Kunden und Kundinnen zu begeistern. Ebenso wird ein eigenständiges sowie selbst organisiertes Arbeiten im Tagesgeschäft sowie den dafür erforderlichen Spaß an der Arbeit von dir vorausgesetzt.

Der Wohnsitz von dir als Bewerber oder als Bewerberin sollte im Arbeitsgebiet des Arbeitsgebers oder wenn es sich um eine Außendienstposition handelt, im Vertretungsgebiet sein. Außerdem sollte von dir aus eine Bereitschaft zu einer hohen Reisetätigkeit vorhanden sein, auch wenn dein Hauptarbeitsplatz sich am Standort des Unternehmens befindet. Ebenso solltest du über sichere und fundierte Englisch-Kenntnisse in Schrift und Wort verfügen.

Die Vergütung von Vertriebsprofis

Die Unternehmen bieten dir als Spezialisten oder Spezialistin im Vertrieb ein leistungsgerechtes Grundgehalt als Fixum sowie eine attraktive und ergebnisorientierte Provision an. Ebenfalls gibt es die Möglichkeit, dass das Unternehmen seinen Mitarbeitenden vermögenswirksame Leistungen anbietet. Damit kommst du als Vertriebsprofi auf ein durchschnittliches Gehalt von etwa 92.100 Euro im Jahr.

Benefits der Unternehmen für Vertriebsprofis

Neben einem attraktiven Gehalt können die Unternehmen auch für weitere Benefits sorgen, um dir deine Arbeit angenehmer gestalten. Folgende Mitarbeitervorteile sind für dich als Vertriebsprofi möglich:

  • eine optimale Einarbeitung
  • einen unbefristeten Arbeitsplatz in einem vertrauensvollen und kollegialen Arbeitsklima mit flachen Hierarchien
  • familienfreundliches Unternehmen
  • Home Office
  • technischen Mittel zur Ausübung deiner Tätigkeit, wie PC, Drucker und Firmen-Smartphone
  • Für die Kundenbesuche wird meist ein Firmenwagen auch zur privaten Nutzung vom Unternehmen zur Verfügung gestellt
  • fortlaufend diverse interne Vertriebsschulungen, die sich sowohl auf die Produkte als auch auf die Kundenbetreuung beziehen
  • aktives Coaching durch den/die Regionalvertriebsleiter/in
  • aktives Mitwirken bei dem im Unternehmen vorhandenen KVP (kontinuierlicher Verbesserungsprozess) angeboten

Die Arbeitszeit wird von dir als Vertriebsprofi selbst gestaltet. Das Angebot in Form von flexibler Arbeitszeit in Vollzeit beträgt 38 bis 40 Stunden pro Woche. Bis zu 32 Tage betragen die von Unternehmen angebotenen Urlaubstage.

Wie viel verdient man als Vertriebsprofi in Deutschland?

Das durchschnittliche Gehalt für den Beruf Vertriebsprofi in Deutschland liegt bei 92074 Euro brutto pro Jahr.

In welchen Tätigkeitsfeldern wird der Beruf Vertriebsprofi in Deutschland gesucht?

Der Beruf Vertriebsprofi wird aktuell in den Tätigkeitsfeldern Freiberufler / Selbständigkeit / Franchise, Handwerk / gewerblich-technische Berufe, Ingenieurberufe / Techniker und Vertrieb / Verkauf gesucht.

Wie viele Stellenangebote gibt es aktuell als Vertriebsprofi in Deutschland?

Aktuell gibt es 8 Stellenangebote als Vertriebsprofi in Deutschland.

Welche weiteren ähnlichen Jobs bietet stellenanzeigen.de für den Beruf Vertriebsprofi?

trackingpixel