30 km

8 Content Marketing Manager/in Jobs & Stellenangebote

einblendungenpixel

bei PROMEDICA PLUS Franchise GmbH in deutschlandweit
14.05.2021


bei ODU GmbH & Co. KG. Otto Dunkel GmbH in Mühldorf am Inn
12.05.2021


bei ONLINE Schreibgeräte GmbH in Neumarkt in der Oberpfalz
09.05.2021


bei Teamhero GmbH in Berlin
03.05.2021


bei Medela Medizintechnik GmbH & Co. Handels KG in Eching
07.05.2021


bei Unternehmercoach GmbH in Eschbach, Freiburg im Breisgau
20.04.2021


Sofort-Bewerbung

bei ESTOS GmbH in Starnberg
18.04.2021


bei Franz Joseph Schütte GmbH in Wallenhorst
11.05.2021


verwandte und ähnliche Stellenangebote einblendungenpixel

bei 3B Scientific GmbH in Hamburg
08.05.2021


Arbeitgeberprofil

bei Elektrobau Bellinger GmbH in Neuhof bei Fulda
13.05.2021


bei SCHÖNES LEBEN Gruppe B. V. & Co. KG in Ulm
13.05.2021


bei Lidl Digital in Neckarsulm
07.05.2021


bei SoftTec GmbH in Sonthofen
11.05.2021


bei Lindnerhof-Taktik GmbH in Lenggries
11.05.2021


bei OKI EUROPE LIMITED, Branch Office Düsseldorf in Düsseldorf
10.05.2021


bei Sportstech Brands Holding GmbH in Berlin
14.05.2021


bei EWS GmbH & Co. KG in Handewitt
09.05.2021


bei nexnet GmbH in Berlin
09.05.2021


bei Cloudogu GmbH in Braunschweig
14.05.2021


bei trurnit GmbH Die Führungsgesellschaft der Trurnit Gruppe in Ottobrunn
14.05.2021


bei MYFIT24 GmbH in Düsseldorf, Venlo
14.05.2021


bei softgarden e-recruiting GmbH in Berlin
14.05.2021


bei markt.de GmbH & Co. KG in München
14.05.2021


Arbeitgeberprofil

bei Bauerfeind AG in Zeulenroda-Triebes
13.05.2021


bei Raiffeisenbank München-Süd eG in München
13.05.2021


Weitere Ergebnisse
Jobs per Mail
Content Marketing Manager/in Beruf, Aufgaben und Gehalt
Content Marketing Manager Jobs
Content Marketing Managerin: Copyright: Foxyburrow

Nachdem das Content Marketing in den meisten Unternehmen als interdisziplinäre Abteilung eingerichtet worden ist, suchen die einzelnen HR-Abteilungen sehr viele Experten mit einem anspruchsvollen Profil. Dies sind die Stellen eines/r Content Marketing Managers/in

Die Aufgaben eines/r Content Marketing Managers/in

Den Beruf des/der Content Marketing Manager/in gibt es erst seit einiger Zeit. Unter anderem wird er deshalb als Content Spezialist/in, Web Content Manager/in oder als Online Redakteur/in bezeichnet. Die Aufgaben sind jedoch in jedem Fall die gleichen. Es geht hier vor allem um die Veröffentlichung und Erstellung von Web-Inhalten und die notwendige Themenfindung.

Die taktische Planung der einzelnen Inhalte dient hierbei als Fundament der Arbeit. Dabei gilt es, aktuelle Trends zu erkennen, Eigenheiten zu beachten und hierbei stets die eigene Kommunikation im Unternehmen im Blick zu haben.

Mithilfe des Content Managements verwaltet ein/e verantwortliche Content Marketing Manager/in die realisierten Inhalte. Hierbei werden nicht nur neue Inhalte eingearbeitet, sondern auch bestehende stetig optimiert und aktualisiert. Sowohl für die Suchmaschinen und auch für den Anwender müssen diese Inhalte aufbereitet werden. Zu erkennen, was der Nutzer haben möchte, gehört mit zu den bedeutendsten Aufgaben. Die Stellenangebote zeigen die Aufgaben deutlich.

Der/die Content Marketing Manager/in plant, betreut und erstellt in eigener Verantwortung Online Portale. Er erstellt eine zielgruppenspezifische und inhaltliche Strategie sowie einen Redaktionsplan auf. Zudem ist er für das Erstellen von einzigartigem, unterhaltendem und interessantem Content mit Mehrwert und der Veröffentlichung über verschiedene Marketing-Kanäle verantwortlich. Hierzu gehören soziale Netzwerke, Blogs und Online Magazine. Der/die Manager/in unternimmt auch Seeding-Maßnahmen. Er oder sie beobachtet aktuelle Trends und setzt sie gegebenenfalls thematisch aufbereitet um. Ein/e Content Marketing Manager/in entwickelt außerdem innovative Strategien, um eventuell neue Geschäftsfelder zu erkennen und wirbt außerdem viele neue Kooperationspartner.

 

Content Marketing Manager/in: die Vorraussetzungen

Bislang gibt es alleridngs weder eine eigene Ausbildungsrichtung noch einen bestimmten Studiengang für die Position eines/r Content Marketing Managers/in. Dies bedeutet allerdings nicht, dass es keine Möglichkeiten gibt, um sich als Content Marketing Manager/in ausbilden zu lassen. Derzeit stehen zwei Möglichkeiten zur Auswahl.

Einerseits besteht die Möglichkeit, eine Ausbildung als Medienfachwirt/in abzulegen und sich im Rahmen der Weiterbildungen die Kenntnisse für den/die Content Marketing Managers/in anzueignen. Andererseits ist auch ein Studium einer verwandten Fachrichtung, wie zum Beispiel Journalistik, Betriebswirtschaftslehre, Informatik oder Medienwissenschaft denkbar. Durch artverwandte Studiengänge können in Zusammenhang mit relevanten Praktikumserfahrungen in verschiedenen Redaktionen oder Marketingabteilungen die notwendigen Qualifikationen erlangt werden.

Obwohl ein Studium in diesem Beruf keine Pflicht ist, sollte der Bewerber zumindest eine Ausbildung auf diesem Gebiet vorweisen, da an einen/e Content Marketing Manager/in stets hohe Anforderungen gestellt werden. Eine beste Startmöglichkeit in diesen Beruf stellen Traineeships und Praktika dar. Ein/e Content Marketing Manager/in sollte in jedem Fall sehr technikaffin sein sowie sich auf dem Gebiet des HTML und SEO gut auskennen. Zudem sollte er über eine hervorragende Ausdrucksweise und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift verfügen. Zu den vom/r Content Marketing Manager/in erwarteten Fähigkeiten zählen außerdem eine strategische Denkweise, Kommunikationsstärke, Ehrgeiz, Flexibilität, Zielstrebigkeit und Kreativität.

Wer als Content Marketing Manager/in mit Erfolg arbeiten möchte, der muss das sogenannte Credo „Content is King“ in sich aufnehmen. Die Person muss verstehen, dass Inhalte von höchster Qualität und auch einzigartig sein müssen. Die ausgeprägte Schreibqualität und ein erhöhtes Maß an Kreativität sind hierbei von oberster Bedeutung. Das Fundament hierfür bilden ein guter Wortschatz, sichere Grammatik und Rechtschreibung sowie ein fehlerloser Schreibstil.

Vor allem bei der Findung der Themen, die sich oftmals besonders zeitaufwändig gestalten, gilt es, angeordnet und mit einer logischen Einteilung der Zeit zu arbeiten. Auf die derzeitige Gegebenheit muss der/die Manager/in sehr flexibel und spontan reagieren. Hierbei darf vor allem keine Hektik entstehen, wen mal ein Redaktionsplan ins Stocken gerät. Der gekonnte Umgang mit den einzelnen Suchmaschinen bei der Internetrecherche ist in jedem Fall von Vorteil. Wichtig ist es noch, bei der Planung vor dem Erstellen des Inhalts eine gute Eigeninitiative zu besitzen, denn schließlich ist der/die Content Marketing Manager/in allein für das Veröffentlichen der relevanten Inhalte verantwortlich.

Content Marketing Manager/in: Gehalt

Das Einstiegsgehalt des/der Content Marketing Manager/in variiert je nach Bundesland. Das Durchschnittsgehalt liegt bei etwa 44.300 Euro brutto im Jahr. Überdies ist die Höhe des Gehaltes von den Aufgaben, der Berufserfahrung sowie den Leistungen des/der Content Marketing Managers/in abhängig. Im Durchschnitt werden Stellen im Bereich des Online Marketings in kleinen Agenturen schlechter bezahlt als in großen Industrieunternehmen.

In das Berufsbild eines Content-Marketing-Managers fallen in den meisten Unternehmen oftmals noch weitere Aufgaben aus dem Bereich des Online Marketing, sodass sich das Gehalt an jenem des/der Online Marketing Managers/in orientieren kann. In aller Regel liegt dies im Bereich zwischen 26.000 und 33.000 Euro und variiert je nach Berufserfahrung und Zuständigkeit. Auch die Größe des Unternehmens ist von der Höhe des Lohns abhängig.

Content Marketing Manager/in: Stellenangebote & Aussichten

Derzeit sind es große Industrieunternehmen oder jene aus dem Bereich des E-Commerce, welche sich einen/e Inhouse Content Marketing Manager/in leisten können. Kleinere Unternehmen haben hierfür meist kein Budget für eine solch explizite Ausschreibung und setzen im Bereich des Online Marketings deshalb auf SEO. Die Pflege des Inhaltes kann der/die Online Marketing Manager/in übernehmen.

Hierfür finden sich bei größeren Online Portalen, oftmals mehrere zu besetzende Stellen im Content Marketing. Design- und Werbeagenturen, PR-Agenturen, Redaktionen und Verlage und Agenturen für digitale Medien stellen in der Regel ebenfalls mehr als lediglich einen/e Content Marketing Manager/in ein, weil sie die Mitarbeiter zumeist als externe Dienstleister an verschiedene Kunden leihen.

Auf die Bedeutung von guten Inhalten im Internet wird schon lange hingewiesen, und dies wurde vielen Unternehmen erkannt. Die Nachfrage nach guten Mitarbeitern ist hoch und die Zukunft des/der Content Marketing Managers/in ist in jedem Fall gesichert und dies in nahezu jeder Branche. Jener Aspekt macht den Beruf für internet- und schreibaffine Bewerber besonders spannend. Andererseits ist es die Messbarkeit, welche das Content Marketing aufweist. Wer ein direktes Feedback auf die veröffentliche Arbeit wünscht, der bekommt dies mithilfe verschiedener Tools schon nach kurzer Zeit der Publikation.

Ein weiterer Grund zur Entscheidung für den Job als Content Marketing Manager/in ist das weit gefächerte Berufsfeld. Auch jene Tatsache, dass dieser in jedem Arbeitsgebiet zu Hause sein kann, spielt eine bedeutende Rolle. Viele Themengebiete fördern die Kreativität und erhöhen das Interesse an das Neue sehr.

In welchen Tätigkeitsfeldern wird der Beruf Content Marketing Manager/in in Deutschland gesucht?

Der Beruf Content Marketing Manager/in wird aktuell in den Tätigkeitsfeldern Handwerk / gewerblich-technische Berufe, Marketing / Werbung / Design und Vertrieb / Verkauf gesucht.

Wie viele Stellenangebote gibt es aktuell als Content Marketing Manager/in in Deutschland?

Aktuell gibt es 8 Stellenangebote als Content Marketing Manager/in in Deutschland.
trackingpixel