Entfernung

30 km

Veröffentlichungsdaten


Anstellungsarten


Tätigkeitsfelder

Subtätigkeitsfelder


Leitungsebene

Filter
566

Personalreferent Jobs

einblendungenpixel
KÖNIGSTEINER AGENTUR GmbH 19.09.2021

München

ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG 19.09.2021

Mülheim an der Ruhr

Graf Recke Stiftung 19.09.2021

Düsseldorf

Reply AG 19.09.2021

Berlin, Düsseldorf, Gütersloh, Hamburg

Reply AG 19.09.2021

Berlin

NEXT NOZ Expert Team GmbH & Co. KG 18.09.2021

Osnabrück

Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB) 18.09.2021

München

BURGER KING Deutschland GmbH 18.09.2021

Hannover

VR-Bank Taufkirchen-Dorfen eG 18.09.2021

Taufkirchen (Vils)

Sofort-Bewerbung
Red SAP Solutions 18.09.2021

München, Köln oder Frankfurt am Main

Sofort-Bewerbung
Red SAP Solutions 18.09.2021

München, Köln oder Frankfurt am Main

Klüh Service Management GmbH inkl. Tochterfirmen 18.09.2021

Düsseldorf

Klüh Service Management GmbH inkl. Tochterfirmen 18.09.2021

Mönchengladbach

Sofort-Bewerbung
Fruitful Office GmbH 18.09.2021

Frankfurt am Main

Arbeitgeberprofil
Victor's Group 18.09.2021

Saarbrücken

Arbeitgeberprofil
Sofort-Bewerbung
Personalberatung PSP Porges, Siklossy & Partner GmbH 18.09.2021

Bonn

COMM-TEC GmbH 18.09.2021

Uhingen (bei Göppingen / Raum Stuttgart)

Ippen Digital GmbH & Co. KG 18.09.2021

München

Sofort-Bewerbung
Vink König Deutschland GmbH 18.09.2021

Gilching

DRV Bund 17.09.2021

Berlin

saturn petcare gmbh 17.09.2021

Bremen

Embassy of the United States Berlin 17.09.2021

Berlin

Randstad Deutschland GmbH & Co.KG 17.09.2021

Koblenz

nora systems GmbH 17.09.2021

Weinheim

Jobs per Mail
Filter

Personalreferent Stellenangebote

Personalreferent Jobs
Jobs als Personalreferent: Copyright: scyther5

Vielleicht bist du der Typ Mensch, der gerne im Café sitzt und Menschen beobachtet? Weil dich Menschen generell interessieren und dich die Beobachtung unterschiedlicher Verhaltensweisen reizt. Überhaupt kannst du gut mit anderen Personen umgehen, du bist kommunikativ und magst den Austausch, auf verschiedene Typen kannst du dich leicht einstellen. Du möchtest auch im Beruf in menschlicher Interaktion stehen, weshalb der Job als Personalreferent/in für dich in Frage kommt. Der Stellenmarkt für Personalreferenten ist aussichtsreich, aktuell suchen sowohl kleinere wie größere Unternehmen nach geeigneten Bewerber/innen, so dass etliche Jobs als Personalreferent/in derzeit ausgeschrieben sind. Auf den Seiten von Stellenanzeigen wirst du schnell zahlreiche Stellenangebote finden, insbesondere wenn du Stellenangebote als Personalreferent in München, Stellenangebote als Personalreferent in Hamburg suchst, oder wenn du dich als Personalreferent in Berlin bewerben möchtest. Nutze das Angebot von Stellenanzeigen.de und überzeuge deine/n zukünftige/n Arbeitgeber/in mit deiner aussagekräftigen Bewerbung.

Welche Aufgaben übernimmst du im Job als Personalreferent/in?

In diesem Job wird es selten langweilig, das Aufgabenfeld ist breit gefächert. Für viele Unternehmen steht außer Frage, dass die Mitarbeiter zu dem wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens maßgeblich mit beitragen und als wertvolle Ressourcen anzuerkennen sind. Eine gute Personalabteilung trägt explizit dazu bei, die Mitarbeiterzufriedenheit und damit Produktivität durch angemessene Maßnahmen hoch zu halten. In aller Regel ist deine Funktion angesiedelt in den Bereichen Verwaltung, Controlling und/oder Marketing. Zu deinen Kernaufgaben zählen die Ermittlung des Personalbedarfs, die Personalbeschaffung und die Betreuung vorhandener Mitarbeiter/innen.

Du wirst im Personalwesen für unterschiedliche Tätigkeiten gebraucht:

  • Größere Unternehmen müssen ihre Personalausgaben gut kalkulieren. Ebenso sind Personalentscheidungen als wichtige und zukunftsrelevante Investitionen zu verstehen, die für die Entwicklung des Unternehmens von enormer Bedeutung sind. Im Bereich Human Resources bist du für die Berechnung der Personalkosten verantwortlich, welche anschließend als Grundlage für die weitere Personalplanung dienen.
  • Zu deinem Verantwortungsbereich kann die Personalentwicklung zählen. Gemeinsam mit der Geschäftsführung formulierst du die Personalziele der nächsten Zeit. Du entwickelst Strategien für die Zielerreichung, zum Beispiel einen Fortbildungsplan, planst die Umsetzbarkeit und bist für dessen Durchsetzung verantwortlich.
  • Innerhalb der Personalabteilung wirst du häufig für die Einstellung neuer Mitarbeiter/innen gebraucht. Du gestaltest den Bewerbungsprozess (zum Beispiel Stellenausschreibung, Sichtung der Bewerbungsunterlagen, Leitfaden für das Bewerbungsgespräch, unter anderem) und gewährst eine passende Auswahl. Zu deinen Aufgaben zählen ebenso die Erstellung von Arbeitsverträgen und das Verfassen von Arbeitszeugnissen.
  • In kleineren Betrieben können für dich auch Tätigkeiten des/-r Personalsachbearbeiters/-in anfallen, da diese aufgrund der Unternehmensgröße oft in Personalunion vorzufinden sind. In dieser Konstellation zählen zu deinen weiteren Tätigkeiten Entgeltabrechnungen oder die Verwaltung der Personalakten.

Wie werde ich Personalreferent/in?

Für diesen Beruf existiert kein klassischer Ausbildungsweg. In der Regel führt dich eine kaufmännische Ausbildung in den Job einer Personalabteilung, beispielsweise als Personalfachkaufmann/-frau oder als Personaldienstleistungskaufmann/-frau. Nicht anders sieht es mit Hochschulabsolventen/-innen aus, auch hier sind kaufmännische Studiengänge gefragt. Als Betriebswirt/in für Personalwirtschaft oder als Personaldienstleistungsfachwirt/in bringst du nützliche Grundlagen für diese Tätigkeit mit.

Welche Voraussetzungen brauchst du als Personalreferent/in?

Bei Personalangelegenheiten innerhalb des Unternehmens führt kein Weg an dir vorbei. Du bist der/die Fachexperte/in, wenn es um Belange rund um das Personalmanagement geht. In arbeitsrechtlichen Fragen überzeugst du mit deinem Wissen. Du bringst weitreichende EDV-Kenntnisse mit, Personal und Recruiting Software sind dir nicht fremd. Gerade in größeren und internationalen Unternehmen werden Fremdsprachenkenntnisse und interkulturelle Kompetenzen sehr gerne gesehen, im besten Falle hast du diese mit Auslandserfahrungen gekoppelt.

Dein Job ist umfangreich und verantwortungsvoll, du bist kommunikationsstark und strahlst Führungsqualitäten aus. Teamarbeit und ein kollegiales Miteinander sind dir wichtig, du verfügst über ein beachtliches Einfühlungsvermögen, so dass du Teamentwicklungen frühzeitig wahrnimmst. Deine Arbeitsweise ist sehr organisiert, das analytische Denken liegt dir besonders nahe. Hast du dich in der Vergangenheit bereits in einer Personalabteilung bewährt und kannst dieses durch Arbeitsnachweise bestätigen, erhöhen sich weiter deine Chancen auf einen aussichtsreichen Job.

Wo liegt der Verdienst von Personalreferenten?

Als Personalreferent/in verdienst du brutto durchschnittlich im Monat in etwa 4117 Euro. Die Anfangsgehälter belaufen sich bei etwa 3467 Euro brutto im Monat, Spitzengehälter erzielen monatlich in etwa 4933 Euro brutto. Bei der Ermittlung der Gehälter wurden die Durchschnittwerte aller Bundesländer berücksichtigt. Zu beachten ist, dass die Gehälter sehr von der jeweiligen Branche und Unternehmensgröße abhängig sind. Die Position wirkt sich auch auf den Verdienst aus: Während in kleineren Unternehmen das Tätigkeitsfeld sehr vielfältig sein kann, fallen in größeren Unternehmen häufig spezialisierte Aufgaben an. Hast du dich in deinem Gebiet profiliert, erhöhen sich damit auch deine Gehaltsaussichten. Weitere Infos zum Thema Gehalt findest du unter https://www.stellenanzeigen.de/gehalt-vergleich/.

Personalreferent/in: die Aussichten

Digitalisierung und technischer Fortschritt hin oder her: Personal ist weitestgehend die Schlüsselressource, wenn es um unternehmerischen Erfolg geht. Mangelt es an dieser Ressource, steht es schlecht um die Zukunft des Unternehmens. Bei sich immer schneller verändernden Marktanforderungen und steigenden Wettbewerbsbedingungen ist kompetentes Personal unabdingbar. Unzufriedene, unmotivierte oder gar schlecht ausgebildete Mitarbeiter kann sich kein Unternehmen auf Dauer leisten. Krankheitsstände, hohe Fluktuation und Einarbeitungskosten können schnell die Unternehmenskasse maßgeblich belasten, Investitionen an anderen notwendigen Stellen sind somit gefährdet. Für den unternehmerischen Erfolg sind somit Entscheidungen aus der Personalabteilung von hoher Relevanz. Hast du dich bereits in deinem Unternehmen bewährt, wird zukünftig ungerne auf dich verzichtet. Deine Kompetenz und dein Erfolg sind deine Pluspunkte für neue Gehaltsverhandlungen, wecke jetzt das Interesse an deiner Person und bewirb dich auf eine von vielen Jobangeboten auf Stellenanzeigen.de.

Personalreferent/in: Stellenangebote & Karrierechancen

Du bringst in deinem Job bereits überzeugende Hard und Soft Skills mit, was dich grundsätzlich für eine attraktive Position in Frage kommen lässt. Du glänzt durch dein Fachwissen und vor allem durch deine persönlichen Erfolge, die zur Gesamtentwicklung des Unternehmens beigetragen haben. Auf der Karriereleiter ist die nächste Stufe die des Personalmanagers bzw. der Personalmanagerin oder des Personalleiters bzw. der Personalleiterin. An dieser Stelle wirst du nun zum/zur Entscheider/in, du setzt wichtige Ziele und erfüllst eine repräsentative Aufgabe gegenüber dem Personal. Die Aussichten auf eine erfolgreiche Karriere im Beruf und einer entsprechenden Entlohnung sind dementsprechend hoch. Ein Blick auf den derzeitigen Stellenmarkt für Personalreferenten lohnt sich, zahlreiche Jobs als Personalreferent/in findest du in unserer Stellenbörse.