30 km

111 IT / TK / Software-Entwicklung Jobs in Frankfurt am Main

einblendungenpixel

bei VR Payment GmbH in Frankfurt am Main
26.01.2021


bei DQS Holding GmbH in Frankfurt am Main
26.01.2021



bei ING Deutschland in Frankfurt am Main
25.01.2021


bei ING Deutschland in Frankfurt am Main
25.01.2021


bei ING Deutschland in Frankfurt am Main
24.01.2021


bei Controlware GmbH in Berlin oder Dietzenbach bei Frankfurt am Main
25.01.2021


bei Technische Universität Darmstadt in Darmstadt
25.01.2021


bei Telespazio VEGA Deutschland GmbH in Darmstadt bei Frankfurt am Main
25.01.2021


bei @one IT GmbH in Friedberg (Hessen), Bundesland Hessen
25.01.2021


bei FFR GmbH in Frankfurt am Main
22.01.2021


bei msg systems AG in Frankfurt am Main, Berlin, Köln, München, Nürnberg
22.01.2021


bei msg systems AG in Frankfurt am Main, Berlin, Köln, München, Nürnberg
22.01.2021


bei msg systems AG in Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Nürnberg
22.01.2021


bei msg systems AG in Frankfurt am Main, Berlin, Köln, München, Nürnberg
22.01.2021


bei msg systems AG in Frankfurt am Main, Berlin, Köln, München, Nürnberg
22.01.2021


bei msg systems AG in Frankfurt am Main, Berlin, Köln, München, Nürnberg
22.01.2021


bei msg systems AG in Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Schortens
22.01.2021


bei Zurich Gruppe Deutschland in Frankfurt am Main
22.01.2021


bei Nagel-Group | Kraftverkehr Nagel SE & Co. KG in Frankfurt am Main, Versmold, Berlin, München, Hamburg
22.01.2021


bei VenturisIT GmbH in Frankfurt am Main, Bad Soden am Taunus, Mainz, Darmstadt, Wiesbaden
21.01.2021


bei BBHT Beratungsgesellschaft mbH & Co. KG in Frankfurt am Main, Münster
21.01.2021


bei BBHT Beratungsgesellschaft mbH & Co. KG in Frankfurt am Main, Münster
21.01.2021


bei St.Galler Kantonalbank Deutschland AG in Frankfurt am Main
21.01.2021


bei ion2s GmbH in Darmstadt
23.01.2021


Weitere Ergebnisse
Jobs per Mail
IT / TK / Software-Entwicklung Stellenangebote Frankfurt am Main
It Jobs Frankfurt
Stellenangebote IT Frankfurt: Copyright: AndreyPopov

Suchst du nach einer beruflichen Entwicklungschance im Sektor IT? Dann findest du hier auf stellenanzeigen.de eine bunte Auswahl an möglichen Traumjobs in der stark wachsenden Branche IT. Neue Verantwortlichkeiten bei der Akquise von Beratungskund/innen, im Entstehungsprozess eines Programms beziehungsweise einer App oder in der Entwicklung einer neuen Hardware-Software-Schnittstelle bieten dir nur einige von zahlreichen Möglichkeiten. Die immer größer werdende Präsenz von global abrufbaren und vernetzten Softwarelösungen ermöglichen dir ein sicheres und äußerst entwicklungsbereites Berufsbild. Dabei kannst du in Frankfurt gleichfalls in großen IT-Unternehmen wie auch kleinen Softwareschmieden Unterschlupf finden. Vor allem folgende Stellenangebote stehen in unserem Portal besonders oft im Angebot:

  • Hardware- / Softwareentwicklung
  • Datenanalyse
  • IT-Support
  • IT Consultant
  • SAP-Entwicklung
  • Mobile Development
  • Webentwicklung
  • Systemadministration / -Integration
  • Backend- / Frontentwicklung

Mit einer abgeschlossenen praktischen Berufsausbildung oder eines sehr spezialisierten Studiums stehen dir die Türen zur Welt von 0 und 1 sperrangelweit offen. Gerade in Frankfurt, als eines der Kommunikationszentren Deutschlands, findest du dich dank der Sprachen Python, C++ und Java bestens zurecht. Dabei ist zu erkennen, dass gerade diese zukunftsträchtigen IT-Jobs eine clevere Wahl für abwechslungsreiche Aufgaben und eine deutliche persönliche Entwicklung darstellen – aber auch parallel eine finanzielle Sicherheit schenken.

Einsatzmöglichkeiten in der IT

Dank des IT-Booms in Deutschland offenbaren sich dir auf stellenanzeigen.de jede Menge geeignete Jobs in der digitalisierten Welt. Dabei profitierst du zum einen durch die professionelle Ausrichtung der IT-Unternehmen hinsichtlich wirtschaftlicher Aspekte. Oft werden daher Berater/innen für unterschiedliche Programmlösungen benötigt. Die Kommunikation zwischen der Kundschaft und dem Softwarehersteller ist ein oft unterschätzter Fakt beim Blick auf den IT-Job. Die Administration von diversen Zugängen und Zugriffsrechten kann zudem zu deinem Aufgabenprofil gehören. In der komplex vernetzten Welt müssen Zugriffe auch über lokale und Cloud Server realisiert werden können – auch die immer populärer werdende Arbeitsform des Home Office darf dann nicht von den Unternehmensstrukturen ausgeschlossen sein. Für einen Einsatz im Bereich Cloud Security oder bei der Realisierung des Markteintritts der neuen App für das Handy stehen dir vielseitige Optionen parat. Und schließlich kannst du ebenso Teil neuer Content-Lösungen für den Absatzmarkt und den Handel sein. Bereits ab der ersten Minute der Umsetzung deiner Aufgabe solltest du dir bewusst sein, dass das Resultat kunden- und anwenderorientiert sein muss. Eine gewisse Vorstellungskraft für effektive und effiziente sowie intuitiv zu bedienende Lösungen hilft folglich ungemein.

Neben der täglichen Arbeit mit Algorithmen und Datenstrukturen wirst du sehr oft mit binären, dezimalen und hexadezimalen Zahlensystemen changieren können. Vor allem die Arbeit beim Coding von Softwareroutinen setzt auch auf diese unterschiedlichen Basiskomponenten. Die Entstehung des Skriptgrundgerüstes einer neuen App oder auch eines Games stellt für Informatiker/innen eine große Herausforderung dar. Diese äußern sich nicht nur in der thematischen Fachkompetenz einzelner Programmiersprachen – für nahezu jede eigene Sprache werden absolute Profis zur Verstärkung der Teams verlangt – sondern gehen bis hin zur Kommunikation zwischen den Mitarbeiter/innen an einem Projekt. Üblich ist hierbei die Segmentierung unterschiedlicher Aufgaben sowie die Blockprogrammierung. Daher ist ein routinierter Umgang mit den Kolleg/innen Basis für eine gute Zusammenarbeit sowie ein letztendlich erfolgreiches Produkt. Daher erscheint die IT-Branche auch weniger als Hort der Kellerprogrammierer/innen, wird dieses Bild durch Interaktionen verschiedener Abteilungen in einem IT-Unternehmen komplett obsolet. Die fokussierte Arbeit unter einem gewissen Druck erweist sich dabei als Vorteil, wenn die endlosen Kompilierungen und das Optimieren des Quellcodes Zeit stiehlt, während die Kolleg/innen Daten beziehungsweise Skripte für ihre Aufgaben benötigen. Des Weiteren benötigst du auch ein gewisses Durchhaltevermögen und eine akribische Arbeitsweise. Erstens dauert es tatsächlich seine Zeit, bis eine Anwendung beziehungsweise eine komplettes Onlinegame fertig sind. Aber auch die kleinen, nicht immer gleich auffindbaren Routinefehler im Code benötigen mitunter robuste Nerven – und ein Gefühl für Teamspirit beschert eine froh gelaunte und damit stets produktivere Belegschaft.

Gehalt in der IT

Das Gehalt in dieser Branche ist stark von dem jeweiligen Arbeitgeber abhängig. Vor allem die reinen IT-Unternehmen wissen die Fachkompetenz als Pluspunkt zu finanziellen Gunsten zu entgelten. Zudem steht die Positionsbeschreibung an sich als ein wesentliches Kriterium bei der Gehaltsoption im Vordergrund. In höheren Positionen erleben die Angestellten eine entsprechende Vergütung der zusätzlichen Verantwortung. Dies lässt sich zudem bei einem internen Aufstieg innerhalb einer Agentur oder eines Unternehmens durch einige Jahre Berufserfahrung auch für Einsteiger/innen realisieren.

Was verdiene ich in einem IT-Unternehmen?

Die Gehaltsgrößen sind in der IT genauso vielseitig gefächert wie die Einsatz- sowie Verantwortungsoptionen. Während Einsteiger/innen in Frankfurt mit bis zu 40.000 Euro im Jahr rechnen können, freuen sich Bewerber/innen mit einigen Jahren Berufserfahrung auf einen jährlichen Verdienst von bis zu 60.000 Euro. Um die finanziellen Möglichkeiten etwas genauer unter die Lupe zu nehmen, orientieren sich die folgenden Zahlen an Jahresdurchschnittsgehältern mit zehn Jahren Berufserfahrung. Netzwerkadministrator/innen beziehen demzufolge etwa 40.000 Euro, Systemadministrator/innen circa 45.000 Euro. Während reine Informatiker/innen mit ungefähr 50.000 Euro im Jahr entgolten werden, kann sich diese Summe bei Projektleiter/innen bis zu einem Betrag von 66.000 Euro steigern. Als Leiter/in einer IT-Abteilung warten nunmehr zwischen 80.000 Euro und 100.000 Euro. Aber auch Mitarbeiter/innen in der IT-Beratung werden leistungsbezogen mit bis zu 55.000 Euro entlohnt. Im Bereich Mobile Development solltest du mit bis zu 45.000 Euro, Webentwicklung mit 38.000 Euro und in der Datenbankentwicklung mit bis zu 42.000 Euro kalkulieren.

IT-Jobs in Frankfurt

Frankfurt als große Messestadt und funktionierendes Wirtschaftszentrum für ganz Europa bindet automatisch zahlreiche Unternehmen und Dienstleister – auch in der IT Branche. Daher ergeben sich einige Einsatzoptionen in kleinen Betrieben, welche IT Mitarbeiter/innnen suchen, wie die City Bus GmbH. Aber auch kompetente Administrator/innen werden beispielsweise vom Kreisausschuss des Hochtaunuskreises gesucht. Zudem gesellen sich einige Posten als Projektleiter/in IT Betrieb in öffentlichen Behörden, kulturellen Einheiten sowie ebenso beispielhaft der Wilhelm Brandenburg GmbH oder der hiesigen Landwirtschaftlichen Rentenbank.

Des Weiteren existieren eine Menge Jobs für reine IT-Unternehmen. Hier kannst du deine Verantwortlichkeiten und die Expertise deiner Laufbahn als Junior Consultant bei iC Consult einbringen. IT-Spezialist/innen für SAP-Datawarehouse und IT-Berater/innen für das Client- sowie Applikationsmanagement stehen für den Standort Frankfurt auf stellenanzeigen.de regelmäßig parat. Oder wie wäre es mit einer Stelle als System Engineer mit Schwerpunkt LAN/WAN? Es gibt so viele mögliche Stellenangebote in der Mainmetropole zur Verfügung. Deine berufliche Orientierung darf sich folglich am Bild des/der Fachinformatiker/in – beispielsweise der CeoTronics – oder am Servicedesk so mancher öffentlichen Einrichtung orientieren. Zudem stehen ebenso einige Stellenangebote im nahen Umfeld von Frankfurt in Aussicht, vielleicht wartet dort der baldige Traumjob auf dich!

Berufliche Aussichten

IT ist in aller Munde und heutzutage nahezu für jedes Unternehmen, verschiedene Projekte und abermalige Kooperationen unerlässlich. Somit sicherst du dir nicht nur eine berufliche Zukunft, sondern auch eine finanzielle Sicherheit. Und diese lässt sich inklusive der inhaltlichen Kompetenzentwicklung mit den Berufsjahren verbessern. In erster Linie kann gesagt werden, dass es bei vorhandenem Engagement und den benötigten Kompetenzen für eine Stelle förmlich nur bergauf gehen kann. Nach ersten Erfahrungen in der neuen IT-Firma werden dir bei Gelingen deiner Aufgaben stets neue Projekte „angeboten“. Als Teil dieser Arbeitsumfelder lassen sich sehr einfach Fachkompetenzen erweitern.

Zudem tragen die Kooperationen mit anderen innerbetrieblichen Abteilungen oder gar anderen Größen der Branche zu einer steten Bereicherung und mitunter auch Neuorientierung der eigenen IT-Fertigkeiten bei. Mit einer möglichst breit gefächerten Expertise gelingt dir visionär gesehen der berufliche Aufstieg deutlich einfacher. So erwarten dich nach etwa 20 Jahren mit großer Wahrscheinlichkeit Stellen in der Projektleitung, wenn nicht sogar in der Abteilungsleitung. Natürlich lässt sich dies je nach persönlichen Wunsch später mitunter in einer eigenen Agentur noch erfolgreicher upgraden. Der Anfang dieser möglichen Karriere liegt nunmehr beim Einstieg in die Branche und einer verlässlichen sowie ambitionierten Arbeitsweise.

trackingpixel