News Blog

stellenanzeigen verbindet die beiden Portale Deutschland und Österreich

Beate Kohnhaeuser 2019/08/19

SA_Headerimage_480x270_190813_1

Jeder vierte Deutsche pendelt täglich mehr als eine Stunde zur Arbeit (Quelle: Zeit Online). Kein Wunder also, dass die Pendler- und Umzugsbereitschaft für den Job nie höher war. Aber auch in unserem Nachbarland Österreich steigt die Pendlerzahl. So waren es in 2018 fast ein Viertel der Österreicher, die mindestens 90 Minuten täglich zu ihrer Arbeitsstelle benötigten (Quelle: Kleine Zeitung).

Erweitern Sie die Reichweite Ihrer Stellenanzeige. Schalten Sie die Kombination aus stellenanzeigen.de und stellenanzeigen.at. So erreichen Sie mehr qualifizierte Arbeitskräfte.

GRÜNDE, DIE FÜR EINE KOMBIBUCHUNG SPRECHEN:

  • Das reichweitenstarke Mediennetzwerk mit über 300 Partnern in Deutschland sorgt für eine vielfache Multiplikation Ihrer Anzeige. Je nach Position spielen wir Ihre Anzeige national, regional oder lokal aus.
  • Die attraktiven Partner von stellenanzeigen.at wie beispielsweise Adzuna, Jooble, Facebook und vielen mehr.
  • SmartReach 2.0, positioniert die Stellenanzeige individuell während der gesamten Laufzeit automatisiert und in Echtzeit anhand von Benchmarkwerten.

Sie wollen mehr über die spannende Kombination erfahren?
Das Team von stellenanzeigen.de ist gerne für Sie da.
+49 89 651076-300
info@stellenanzeigen.de

 

Tags: , , , ,

Mehr aus dieser Kategorie

 
2018/08/21 - Bekanntheit mal anders steigern: erfolgreiches Guerilla-Marketing mit Kreidelogos

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentar abgeben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen