30 km

7 Kaufmann/Kauffrau für Bürokommunikation Jobs & Stellenangebote

einblendungenpixel
Sofort-Bewerbung

bei TeleMail DirektMarketing GmbH in Eltville am Rhein
08.05.2021




bei B. D. Bau- & Gebäudeservice GmbH in Dortmund
08.05.2021





verwandte und ähnliche Stellenangebote einblendungenpixel

bei TTC Technik Team Coesfeld GmbH in Coesfeld
08.05.2021


bei Podravka International Deutschland GmbH in München
06.05.2021


bei Agesa Rehatechnik GmbH in Saarbrücken
08.05.2021


bei TweWe-Bau GmbH in Rastede
07.05.2021


bei OT Oliver Treutlein GmbH in Meerbusch
06.05.2021


bei Veda GmbH in Alsdorf
06.05.2021



bei Uding Projektmanagement GmbH in Lünen
03.05.2021


bei Techniker Krankenkasse in Hamburg
03.05.2021


bei Brinkmann & Partner Rechtsanwälte Steuerberater Insolvenzverwalter in Hamburg
01.05.2021


bei Brinkmann & Partner Rechtsanwälte Steuerberater Insolvenzverwalter in Münster
01.05.2021


bei Peter F. E. Zlobinski GmbH Versicherungsmakler in Hamburg
07.05.2021


Arbeitgeberprofil

bei Landkreis Potsdam Mittelmark in Bad Belzig
06.05.2021


bei SARTORIUS Werkzeuge GmbH & Co. KG in Ratingen
06.05.2021


bei Kamb Küchenstudio GmbH in Beckingen
08.05.2021


Sofort-Bewerbung

bei Dr. Regine. Lösch in Bonn
06.05.2021


Sofort-Bewerbung

bei Höchsmann GmbH in Freiburg im Breisgau, Klipphausen, Konstanz, Stuttgart, Ulm
05.05.2021


bei DWA Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V. in Hennef (Sieg)
07.05.2021


Weitere Ergebnisse
Jobs per Mail
Kaufmann/Kauffrau für Bürokommunikation Beruf, Aufgaben und Gehalt
tape
Jobs Kauffrau Bürokommunikation

Gehalt

  • Durchschnittsgehalt von 32.600 Euro im Jahr
  • Gehaltsobergrenze bei 45.000 Euro im Jahr

Voraussetzungen

  • Ausbildung zum/zur Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement
  • Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten

Aufgaben

  • Verwaltung der Korrespondenz im Büro
  • Büromanagement, wie Bestand an Büromaterial prüfen
  • Pflegen und Verteilen von Dokumenten und Bürounterlagen

Ein/e Kaufmann/Kauffrau für Bürokommunikation ist für verschiedene Verwaltungs- und Büroaufgaben in einer Firma zuständig. Sie müssen Dokumente vorbereiten, Besprechungen planen und viele andere Dinge in Bezug auf die richtige Kommunikation erledigen. Ein/e Kaufmann/Kauffrau für Bürokommunikation kann in allen Bereichen der Wirtschaft arbeiten, von kleinen bis großen Unternehmen.

Was sind die Verantwortlichkeiten von Kaufleuten für Bürokommunikation?

Als Kaufmann/Kauffrau für Bürokommunikation hast du hauptsächlich Aufgaben in der Verwaltung des Büros in einem Unternehmen. Folgende Tätigkeiten könnten für dich in diesem Beruf anfallen:

  • Du verwaltest die gesamte Kommunikation zwischen Stakeholdern, um alle Ebenen der Kommunikation zwischen den Büros zu kanalisieren.
  • Du behältst das vorhandene Ablagesystem bei und hilfst beim Sortieren und Ablegen geeigneter Unterlagen in bestimmten Dateien.
  • Du bereitest computergestützte Korrespondenz, Rechnungen, Schecks, Kontoauszüge, Quittungen und andere relevante Dokumente vor.
  • Du bist mit Aufgaben im Rechnungswesen vertraut und auch zuständig für die Abrechnung der Löhne und Gehälter.
  • Du führst einen Bestand an Büromaterial und informierst das Einkaufspersonal über Kaufgegenstände und erhältst Verbrauchsmaterial, Schränke oder Behälter und Lagerregale.
  • Du verwaltest und verteilst interne Kommunikationen und E-Mails effektiv an das entsprechende Personal.
  • Du verwaltest E-Mails und stellst die Zustellung an die richtigen Empfänger/innen sicher, bringst Briefmarken auf ausgehende Briefe und Pakete an und stellst die Einhaltung der Poststandards sicher.
  • Du bereitest Frachtpakete für den Versand mit handschriftlichen oder computergenerierten Etiketten vor.
  • Du führst das Entladen, Zählen, Wiegen oder Sortieren aller eingehenden Artikel durch, um sie mit der Rechnung oder der Anforderungsliste abzugleichen.
  • Du vereinbarst im Rahmen eines effektiven Büromanagements Besprechungen und alle Aktivitäten und Arbeitspläne der Reiseabteilung und koordinierst verschiedene Aktivitäten und Zeitpläne der Abteilung.
  • Du verwaltest und pflegst Aufzeichnungen zu Bürokosten.
  • Du bewahrst eine Office-Kopie der ausgehenden und eingehenden E-Mails zur Aufzeichnung auf.
  • Unterstützung beim Kopieren, Sammeln und Verteilen von Bürounterlagen nach Bedarf.
  • Du unterstützt die Empfangsmitarbeiter/innen gemäß den Anforderungen und beantwortest Anrufe.
  • Du verwaltest den Transport von Verbrauchsmaterialien oder Materialien zu verschiedenen anderen Abteilungen angemessen mit dem Wagen.

Wie hoch ist das Gehalt für Kaufleute für Bürokommunikation?

Für den Job als Kaufmann/Kauffrau für Bürokommunikation musst du erst mal eine Ausbildung absolvieren. Im ersten Lehrjahr verdienst du zwischen 830 und 930 Euro, im zweiten zwischen 900 und 980 Euro und im dritten Lehrjahr zwischen 970 und 1050 Euro. Die Höhe der Vergütung hängt immer vom Ausbildungsbetrieb ab und dem Standort ab. Im Osten des Landes verdient man in der Regel etwas weniger. Die Größe des Betriebs spielt bei der Vergütung auch eine wichtige Rolle: In einem großen Unternehmen wirst du auch eine höhere Vergütung erhalten.

Das Einstiegsgehalt nach dem Abschluss deiner Ausbildung liegt dann bei ca. 1700 Euro brutto im Jahr. Durch Weiterbildungen zum/zur wirtschaftlichen oder kaufmännischen Assistent/in kannst du dein Gehalt noch auf über 2500 Euro brutto anheben. Betriebswirt/innen für Büromanagement und Kommunikation kommen auf bis zu 3500 Euro.

Das durchschnittliche Jahresgehalt von Kaufleuten für Bürokommunikation liegt bei ca. 32.600 Euro, das Anfangsgehalt bei 20.100 Euro. Die jährliche Obergrenze beläuft sich auf ca. 45.000 Euro.

Du hast auch die Möglichkeit nach deiner Ausbildung noch ein Studium in Wirtschaftswissenschaften oder Kommunikationswissenschaften zu beginnen. Wenn du deinen Bachelor of Business Administration erreicht hast, kannst du bis zu 5000 Euro verdienen.

Welche Eigenschaften solltest du als Kaufmann/Kauffrau für Bürokommunikation besitzen?

Ein/e Kaufmann/Kauffrau für Bürokommunikation hat in der Regel ein Interesse an den Bereichen Gestalten, Überzeugen, Kommunikation und Organisieren. Der Bereich Kommunikation weist darauf hin, dass der Schwerpunkt auf der Beeinflussung, Motivation und dem Verkauf an andere Personen liegt. Kaufleute für Bürokommunikation beherrschen einzigartige Kommunikationsfähigkeiten, die du im Laufe deiner Karriere immer weiter verbessern kannst. Der Bereich Organisieren zeigt einen Fokus auf die Arbeit mit Informationen und Prozessen, um die Dinge in geordneten Systemen zu ordnen. Wenn du für dich feststellst, dass dich einer oder sogar mehrere Bereiche ansprechen, dann könnte eine Karriere als Kaufmann/Kauffrau für Bürokommunikation zu dir passen.

Weitere wichtige persönliche Eigenschaften:

  • Kompetenz im Kundenservice: Angestellte stellen häufig allgemeine Informationen für Mitarbeiter/innen, Kund/innen oder die Öffentlichkeit des Unternehmens bereit. Infolgedessen sollten sie höflich und schnell mit ihrer Antwort sein.
  • Detailorientiert arbeiten: Viele administrative Aufgaben, wie das Korrekturlesen von Dokumenten und das Anordnen von Zeitplänen, erfordern viel Liebe zum Detail.
  • Organisatorische Fähigkeiten: Durch die Organisation können Büroangestellte Dateien und andere wichtige Informationen schnell und effizient abrufen.
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten: Wie der Name schon sagt, ist die Kommunikationsfähigkeit in diesem Beruf enorm wichtig. Du solltest in der Lage sein, gut mit deinen Kolleg/innen kommunizieren zu können und dich nicht so leicht aus der Ruhe bringen lassen.

Wie sehen die Jobaussichten von Kaufleuten für Bürokommunikation aus?

Als Kaufmann/Kauffrau für Bürokommunikation wirst du gebraucht, um Verwaltungsaufgaben im Zusammenhang mit der komplexen Abrechnung und der Bearbeitung von beispielsweise Krankenversicherungen zu erledigen. Der zunehmende Einsatz von Technologien zur Automatisierung von Dokumentenvorbereitungsaufgaben führt jedoch dazu, dass weniger allgemeine Büroangestellte für die Ausführung der Arbeiten benötigt werden. Beispielsweise verwalten viele Unternehmen elektronische Dokumente oder verwenden automatisierte Telefonsysteme, wodurch der Bedarf an allgemeinen Büroangestellten verringert wird. Qualifizierte Kaufleute für Bürokommunikation sind jedoch sehr gefragt.

Wie viel verdient man als Kaufmann/Kauffrau für Bürokommunikation in Deutschland?

Das durchschnittliche Gehalt für den Beruf Kaufmann/Kauffrau für Bürokommunikation in Deutschland liegt bei 32243 Euro brutto pro Jahr.

In welchen Tätigkeitsfeldern wird der Beruf Kaufmann/Kauffrau für Bürokommunikation in Deutschland gesucht?

Der Beruf Kaufmann/Kauffrau für Bürokommunikation wird aktuell in den Tätigkeitsfeldern Banken / Versicherungen / Finanzdienstleister, Finanzen / Controlling / Steuern, Handwerk / gewerblich-technische Berufe, Hilfskräfte, Aushilfs- und Nebenjobs und 2 weiteren Tätigkeitsfeldern gesucht.

Wie viele Stellenangebote gibt es aktuell als Kaufmann/Kauffrau für Bürokommunikation in Deutschland?

Aktuell gibt es 7 Stellenangebote als Kaufmann/Kauffrau für Bürokommunikation in Deutschland.
trackingpixel