6420 Stellenanzeigen / Jobs für Business Development Manager/in

Business Development Manager/in Jobs, Aufgaben und Gehalt Mehr erfahren
einblendungenpixel

bei Sanner GmbH in Bensheim bei Darmstadt
23.01.2020


bei Protagen Protein Services GmbH in Dortmund, Heilbronn
22.01.2020


bei MAINGAU Energie GmbH in Obertshausen
22.01.2020


bei VDI Technologiezentrum GmbH in Düsseldorf
24.01.2020


bei Careforce GmbH in Köln
18.01.2020


bei Heineken Deutschland GmbH in Berlin
19.01.2020


bei Burger King Deutschland GmbH in Hannover
20.01.2020


bei Velde Gruppe GmbH / Des-Case/ RMF Systems in deutschlandweit
13.01.2020


bei HERMES ARZNEIMITTEL GMBH in Pullach im Isartal
16.01.2020


bei Zentiva Pharma GmbH in Berlin
22.01.2020


bei STRATEGY & ACTION International GmbH in deutschlandweit
21.01.2020


bei micro biolytics GmbH in Frankfurt am Main
12.01.2020



bei Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP in Stuttgart
18.01.2020


bei PCI Augbsurg GmbH in Augsburg
14.01.2020


bei BERLIN-CHEMIE AG in Berlin
20.01.2020



bei Frozen Fish International GmbH in Bremerhaven
19.01.2020


bei Kaffee Partner GmbH in Frankfurt am Main
24.01.2020


bei DEDON GmbH in Lüneburg
17.01.2020


bei PARI Medical Holding GmbH in Starnberg
10.01.2020


bei LÄPPLE Dienstleistungsgesellschaft mbH in Heilbronn
21.01.2020


bei Canada Life Assurance Europe plc Niederlassung für Deutschland in Neu-Isenburg
09.01.2020


bei Industrial Application Software GmbH in Hamburg, Düsseldorf, Karlsruhe, Altendorf
19.01.2020



Weitere Ergebnisse
Jobs per Mail
Bitte gib noch den Ort ein
Business Development Manager/in Jobs, Aufgaben und Gehalt

Unternehmen unterliegen einem permanenten Wandel. Diesem dauerhaft gerecht zu werden, ist nicht leicht und eine der größten Herausforderungen, denen Betriebe entgegenblicken. Um Trends und Entwicklungen schnell zu erkennen, gibt es den Beruf "Business Development Manager". Auch bekannt als BDM unterstützen sie die Firmen dabei, Trends und Risiken richtig einzuschätzen und darauf zu reagieren. 

Die Aufgaben als Business Development Manager

In deinem Job als Business Development Manager arbeitest du als Zukunftsanalyst/in. Du setzt dich täglich mit Marktbeobachtungen auseinander. Dabei verfolgst du Änderungen kritisch und wägst sowohl Kundenbedürfnisse als auch Impulse von anderen Seiten genau ab. Es ist deine Aufgabe, immer den besten Weg für das Unternehmen zu finden, das dich beschäftigt. Um dem permanenten Wandel gewachsen zu sein, brauchst du für diesen Job ein gutes Gespür für neue Trends.

Du bist in den meisten Betrieben in die Produktentwicklung involviert. Dort kannst du deine Beobachtungen aus dem Business Development direkt einfließen lassen. Für deinen Job bist du stets auf der Suche nach neuen Geschäftsfeldern und übernimmst in deiner Firma die Ausarbeitung von kompletten Entwicklungsstrategien. Damit du das Business Development optimal planen kannst, brauchst du umfassendes Fachwissen, das über die Marktanalyse hinausgeht:

  • Bei der Entwicklung von neuen Geschäftsfeldern spielen in jedem Business natürlich auch rechtliche Aspekte eine wichtige Rolle. Um diese im Job zu berücksichtigen, bist du auf ein gewissen Grundlagenwissen aus dem juristischen Bereich angewiesen. 
  • Die Business-Entwicklung stellt natürlich auch immer eine finanzielle Belastung dar. Deswegen solltest du dich als Business Development Manager mit diversen Finanzierungslösungen auskennen und dazu in der Lage sein, passende Konzepte zu entwickeln. 
  • Weiterhin sind umfassende Wirtschaftskenntnisse und Erfahrungen im Marketing nützlich, um Zusammenhänge zwischen Ideen und Möglichkeiten zu erkennen. 

Im Business Development hast du stets erheblichen Einfluss auf die Unternehmensentwicklung. Deine Arbeit kann in den Betrieben über Erfolg und Misserfolg entscheiden. Dabei arbeitest du eng mit Managern und Mangerinnen einer Firma zusammen. Neben der Marktanalyse formulierst du Prognosen, die deinen Vorgesetzten Aufschluss über Möglichkeiten, aber auch Risiken geben können. 

Für die erfolgreiche Weiterentwicklung des Betriebs tauschst du dich mit dem Controlling und der Geschäftsführung der Betriebe aus. Der Beruf im Business Development setzt auch immer eine gewisse Kreativität voraus. Du solltest zudem das richtige Gespür für verschiedene Vertriebsstrategien haben. 

Was verdienst du als Business Development Manager?

Die Verantwortung, die als Business-Experte oder Business-Expertin auf deinen Schultern lastet, ist enorm. Dafür zeigen sich die meisten Unternehmen erkenntlich und stellen dir für diesen Job ein ansprechendes Gehalt in Aussicht. Wie hoch dieses genau ist, hängt insbesondere von der Branche und deiner Erfahrung ab. 

Als Einstiegsgehalt zahlen viele Unternehmen durchschnittlich 45.000,00 Euro brutto im Jahr. Nach einigen Jahren in diesem Job kannst du mit dem Gehalt eines Managers beziehungsweise einer Mangerin mithalten. Das durchschnittliche Einkommen liegt dann bei 150.000,00 Euro. Es gibt auch Konzerne, die ihren Fachleuten in diesem Bereich deutlich mehr zahlen. Dafür sind aber auch umfassende Kenntnisse erforderlich. 

(Quelle zu Gehaltsangaben: Campusjaeger.de / Stand: 01/2019)

Business Development Manager: die Voraussetzungen

Um Entwicklungen tatsächlich richtig beurteilen zu können, brauchst du als Business Development Manager Kenntnisse aus den verschiedenen Unternehmensbereichen. Du solltest dich mit dem Vertrieb ebenso auskennen wie mit der Kommunikationspolitik. Zugleich ist Flexibilität eine wichtige Voraussetzung, da du oft auf Reisen bist und auf Messen und Veranstaltungen neue Ideen sammelst. 

Aufgrund der Verantwortung, die Manager/innen in diesem Bereich haben, setzen die Firmen umfassende Qualifikationen voraus. So brauchst du meistens ein abgeschlossenes Wirtschaftsstudium. Nach dem Studium solltest du in verschiedenen Bereichen erste Berufserfahrung sammeln, um deine Chancen auf eine Anstellung zu verbessern. Hierfür bieten sich Jobs in folgenden Bereichen an: 

  • Gerade Berufe im Marketing bieten dir einen guten Überblick. Dabei lernst aber auch die Grundlagen der Kommunikationspolitik kennen und erhältst auch gleichzeitig Einblicke in vertriebliche Themen. 
  • Auch ein Einstieg über die Produktentwicklung ist möglich. Hier kannst du schon einmal dein Händchen für gute Ideen unter Beweis stellen. 
  • Bekommst du die Chance auf eine Anstellung in der Managementberatung, bietet auch sie dir gute Chancen auf einen Job im Business Development. 

Über das Marketing hinaus sind Berufe im Projektmanagement oder die Anstellung als Key Account Manager gute Sprungbretter in großen Unternehmen. Neben den fachlichen Voraussetzungen, solltest du auch die gängigen Soft Skills mitbringen. Es ist wichtig, dass du dich in mehreren Sprachen sicher ausdrücken kannst. Du solltest zumindest Deutsch und Englisch in Wort und Schrift beherrschen. Es gibt ebenso Firmen, die andere Sprachen voraussetzen. 

Business Development Manager auf dem Stellenmarkt

National und international bieten sich dir hervorragende Möglichkeiten im Development Management. Gerade große Unternehmen suchen Experten und Expertinnen auf diesem Gebiet, da sie die Konzerne vor enormen Risiken bewahren können.

Du kannst als Manager/in in diesem Bereich übrigens in unterschiedlichen Branchen arbeiten. Großes Interesse gibt es in der Bau- und Industriebranche, aber auch in der Pharmabranche kannst du eine Anstellung finden. Gute Einstiegsmöglichkeiten hast du zudem in der Elektronik sowie dem Finanzwesen. Auch die schnelllebige Technologiebranche verzichtet heute nur noch selten auf Business Development Manager. Gerade in der Technologie und IT gibt es immer wieder neue Ansätze, auf welche die Firmen schnellstmöglich reagieren müssen. 

Weiterbildung für Business Development Manager

Mit betriebswirtschaftlichen Weiterbildungen kannst du in der Hierarchie der Unternehmen problemlos weiter aufsteigen. So stehen allein in der Abteilung des Business Developments verschiedene Posten zur Verfügung, die dich vom Junior zum Senior Manager bringen. Viele Weiterbildungen hierzu kannst du in Teilzeit bewältigen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

trackingpixel