30 km

84 Arzt/Ärztin Jobs & Stellenangebote

einblendungenpixel

bei IRC - International Recruitment Company Germany GmbH in Paderborn
05.03.2021


bei Hufeland Klinikum GmbH in Mühlhausen/Thüringen
01.03.2021


bei Hufeland Klinikum GmbH in Mühlhausen, Bad Langensalza
01.03.2021


bei REGIOMED-KLINIKEN GmbH in Hildburghausen
26.02.2021



Sofort-Bewerbung

bei Bezirksklinikum Mainkofen in Deggendorf
02.03.2021


bei Zentraler Rechnungseingang Universitätsmedizin Greifswald KöR in Greifswald
08.02.2021


bei Bundesagentur für Arbeit (BA) in Frankfurt (Oder)
02.03.2021


bei Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit in Bamberg, München
02.03.2021


bei REGIOMED-KLINIKEN GmbH in Hildburghausen
12.02.2021


bei Rehaklinik Überruh in Isny im Allgäu
07.02.2021


bei CSL Plasma GmbH in Bremen
03.03.2021


bei CSL Plasma GmbH in Bielefeld
02.03.2021


bei CSL Plasma GmbH in Bremen
01.03.2021


bei Johanniter-Zentrum für Kinder- und Jugendpsychiatrie in Neuwied
01.03.2021


bei Städtisches Klinikum Solingen - gemeinnützige GmbH in Solingen
02.03.2021


bei Medizinisches Versorgungszentrum Werlte in Werlte
06.02.2021


Sofort-Bewerbung

bei Privatklinik Dr. Amelung GmbH in Königstein im Taunus
25.02.2021


bei Hufeland Klinikum GmbH in Mühlhausen, Bad Langensalza
01.03.2021


Sofort-Bewerbung

bei Klinik für Dynamische Psychiatrie München GmbH in München
28.02.2021


bei STEP gGmbH Paritätische Gesellschaft für Sozialtherapie und Pädagogik mbH in Hannover
25.02.2021


bei Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit in Augsburg
25.02.2021


bei Landkreis Friesland in Jever
26.02.2021


bei Arbeitsmedizinisches Vorsorgezentrum GmbH in Riesa, Dresden, Döbeln
26.02.2021


Weitere Ergebnisse
Jobs per Mail
Arzt/Ärztin Beruf, Aufgaben und Gehalt
Arzt Jobs
Ärzte Jobs: Copyright: g-stockstudio

Arzt/Ärztin

Ein Arzt oder eine Ärztin ist in erster Linie für die Diagnose und Behandlung von Patienten mit körperlichen Verletzungen, Krankheiten und Leiden zuständig. Durch die Leitung eines Teams hochqualifizierter medizinischer Assistenten, Krankenschwestern und Verwaltungsmitarbeitern sorgt der Arzt oder die Ärztin für die Betreuung der Patienten. De/Die ideale Kandidat/in verfügt über einige Erfahrung als Primärversorger/in, der/die Routineuntersuchungen durchführt, Patienten medizinische Beratung anbietet und mit anderen spezialisierten Fachleuten zusammenarbeitet, um sicherzustellen, dass seine/ihre Patienten die umfassendste und aufmerksamste Betreuung erhalten.

Aufgaben für Ärzte: Pflichten und Verantwortlichkeiten

Die spezifischen Verantwortlichkeiten variieren je nach Fachgebiet, aber alle Ärzte müssen in der Lage sein, die folgenden Aufgaben zu erfüllen:

  • Beurteilung der Symptome
  • Bedingungen diagnostizieren
  • Verordnen und Verabreichen der Behandlung
  • Patienten nachfassen, sie überweisen und ihre Laborergebnisse interpretieren
  • Zusammenarbeit mit Arzthelfern, Krankenpflegern, examinierten Krankenpflegern und anderen Gesundheitsexperten
  • Medikamente verschreiben
  • Auf dem Laufenden über Medizintechnik und Forschung bleiben

Da Ärzte für das Wohlergehen ihrer Patienten verantwortlich sind, ist dieser Beruf anspruchsvoller als die meisten anderen. Neben umfassenden medizinischen Kenntnissen müssen sie in der Lage sein, ihre Erkenntnisse an Patienten weiterzugeben, die in der Regel nicht über das gleiche Wissen verfügen. Sie arbeiten mit Menschen, wenn sie am verwundbarsten sind, und dies erfordert neben den technischen Kenntnissen auch Einfühlungsvermögen.

Ausbildung und Schulung - Facharztausbildung

Nach dem Grundstudium erfordert der Weg zum Arzt bzw. zur Ärztin in der Regel mindestens sieben Jahre - und manchmal auch länger - Schule und Ausbildung, je nach dem spezifischen Karriereweg.

Ausbildung: Ärzte benötigen einen Bachelor-Abschluss, einen medizinischen Abschluss und je nach Spezialisierung drei bis sieben Jahre Facharztausbildung oder ein Stipendium. Obwohl für den Bachelor-Abschluss kein spezifischer Schwerpunkt erforderlich ist, wählen die meisten Studierenden in der Regel eine Wissenschaft wie Biologie oder Chemie. Um an einer medizinischen Fakultät aufgenommen zu werden, müssen die Studierenden ihren Bachelor-Abschluss abgeschlossen haben. Die meisten medizinischen Studiengänge dauern vier Jahre.

Nach dem Abschluss des Medizinstudiums und den Anforderungen für die Facharztausbildung müssen die Bewerber eine standardisierte nationale Zulassungsprüfung bestehen, bevor sie als Mediziner praktizieren dürfen. An die medizinische Fakultät schließt sich ein Facharztausbildungsprogramm an, das normalerweise drei bis sieben Jahre dauert, je nach Fachgebiet.

Fähigkeiten und Kompetenzen von Ärzten

Neben dem Abschluss des Medizinstudiums und der Approbation benötigen Ärzte auch spezifische Soft Skills, um in diesem Beruf erfolgreich zu sein. Darunter sind:

  • Problemlösung: Nachdem sie die Symptome eines Patienten oder einer Patientin beurteilt und eine Diagnose gestellt haben, müssen Ärzte eine geeignete Behandlung wählen. Dazu benötigen sie kritische Denkfähigkeiten, um verfügbare Optionen vergleichen zu können.
  • Kommunikationsfähigkeiten: Ausgezeichnete Zuhörfähigkeiten ermöglichen es Ärzten, die Symptome und Anliegen ihrer Patienten zu verstehen. Sie benötigen überlegene verbale Kommunikationsfähigkeiten, um Patienten und ihren Familien Diagnosen zu erklären und dem Pflegepersonal und anderen Mitarbeitern Anweisungen und Informationen über die Behandlung zu vermitteln.
  • Dienstleistungsorientierung: Ein Arzt und eine Ärztin muss den Menschen helfen wollen. Zwar gibt es in diesem Bereich einige Wege, die nicht die direkte Arbeit mit Patienten einschließen, doch die meisten Forschungsarbeiten werden von dem Wunsch angetrieben, Menschen zu helfen.
  • Überwachung: Ärzte müssen auf Veränderungen im Zustand der Patienten aufmerksam sein und angemessen auf sie reagieren. Dies kann von langfristigen Veränderungen bei regulären Patienten bis hin zu kurzfristigen Veränderungen bei Patienten, die sich von einem bestimmten Eingriff oder einer bestimmten Krankheit erholen, alles umfassen.

Abgesehen von den grundlegenden Aufgaben und Verantwortlichkeiten aller Ärzte erfordert jede Fachrichtung in diesem Bereich, dass die Ärzte in der Lage sind, spezifische Aufgaben zu erfüllen. Chirurgen zum Beispiel müssen die manuelle Geschicklichkeit haben, um präzise Operationen durchzuführen, und die Ausdauer, um stundenlang im Operationssaal zu arbeiten.

Arbeitsumgebung

Viele Ärzte arbeiten in Arztpraxen. Andere arbeiteten in Krankenhäusern, im akademischen Bereich oder für die Regierung. Wenige Berufe unterscheiden sich im Hinblick auf das Arbeitsumfeld so sehr wie das eines Arztes oder einer Ärztin. Ein Arzt oder eine Ärztin mit einer Hausarztpraxis in einer kleinen Gemeinde kann einen relativ entspannten Betrieb mit einem kleinen Personalbestand haben.

Andererseits könnten Ärzte, die in einer Notaufnahme in einer städtischen Umgebung arbeiten, regelmäßig mit extremen Fällen und hohem Stress konfrontiert sein. Viele Ärzte entscheiden sich für eine Spezialisierung auf einen bestimmten Bereich, der oft die Art der Umgebung, in der sie arbeiten, und das Ausmaß des Stresses, dem sie ausgesetzt sind, diktiert.

Arbeitsplan

Die Zeitpläne von Ärzten können anspruchsvoll sein, aber wie anspruchsvoll sie sind, hängt von der Art ihrer Arbeit ab. Ein Kinderarzt/-ärztin oder Hausarzt/-ärztin kann vielleicht regelmäßigere Arbeitszeiten einhalten als ein/e Chirurg/in, der/die häufig Bereitschaftsdienst hat und Eingriffe durchführt, die weit über die acht Stunden eines typischen Arbeitstages hinausgehen können.

Vor der Aufnahme einer beruflichen Laufbahn müssen alle Ärzte eine Facharztausbildung absolvieren, die in der Regel lange Arbeitszeiten, einschließlich Nacht- und Wochenendarbeit, sowie häufige Bereitschaftsdienste erfordert.

Gehalt für Ärzte: Soviel kann man als Arzt oder Ärztin verdienen

Sie sind führend in einem Vergleich der Gehälter von Akademikern: Das Gehalt eines Absolventen oder einer Absolventin der Medizin oder Zahnmedizin lag 2016 bei 79.538 Euro brutto pro Jahr - 40 Prozent höher als der Durchschnitt aller Fach- und Führungskräfte. Ärzte sind Spitzenverdiener von Beginn ihrer Karriere an: Als Einsteiger verdienen Ärzte 52.036 Euro - mehr als nach jedem anderen Studiengang. Die Gehaltsobergrenze liegt aktuell bei knapp über 75.000 Euro.

Ärzte, die es vorziehen, ihr eigener Chef zu sein, eröffnen oder übernehmen eine Praxis. Allerdings scheuen immer mehr junge Mediziner das unternehmerische Risiko. Der Sprung in die Selbständigkeit lohnt sich vom Gehalt her. Das Nettoeinkommen einer Praxis betrug 2011 für Allgemeinmediziner 181.000 Euro, für Augenärzte sogar 297.000 Euro

Wie viel verdient man als Arzt/Ärztin in Deutschland?

Das durchschnittliche Gehalt für den Beruf Arzt/Ärztin in Deutschland liegt bei 84643 Euro brutto pro Jahr.

In welchen Tätigkeitsfeldern wird der Beruf Arzt/Ärztin in Deutschland gesucht?

Der Beruf Arzt/Ärztin wird aktuell im Tätigkeitsfeld Medizin und Gesundheit gesucht.

Wie viele Stellenangebote gibt es aktuell als Arzt/Ärztin in Deutschland?

Aktuell gibt es 84 Stellenangebote als Arzt/Ärztin in Deutschland.
trackingpixel