ID: 3094727
Datum: 21.06.2020
Unternehmen: Horizonte gGmbH
Jobs & Stellenangebote von stellenanzeigen.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf stellenanzeigen.de

Die Horizonte ist ein gemeinnütziger Träger für katholische Tageseinrichtungen für Kinder in der Region Krefeld und Kempen / Viersen mit rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in 15 Kindertageseinrichtungen und Familienzentren.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Einrichtung St. Bartholomäus in Niederkrüchten eine/n

Heilerziehungspfleger (m/w/d) oder Erzieher (m/w/d) mit heilpädagogischer Zusatzqualifikation
mit einem Beschäftigungsumfang von 39 Wochenstunden
(unbefristet).

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Begleitung und Betreuung der Kinder in ihren Entwicklungsprozessen insbesondere Kinder mit Verhaltensauffälligkeiten sowie mit körperlichen oder geistigen Beeinträchtigungen
  • Erstellung von Förderplänen und zielgerichteter Anwendung in Ihrer pädagogischen Arbeit
  • Förderung der Fähigkeiten der Kinder durch individuelle Beschäftigungs- und Förderangebote
  • Beobachtung und Dokumentation der Entwicklung
  • vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Team, Eltern und dem Träger
  • regelmäßige Teambesprechungen

Sie bringen mit:

  • eine abgeschlossene Heilerziehungspflegeausbildung
  • Erfahrung im Umgang mit Kindern, die geistig oder körperlich behindert, entwicklungsverzögert oder verhaltensauffällig sind
  • eine hohe fachliche und soziale Kompetenz
  • einen wertschätzenden, liebevollen und individuellen Umgang mit Kindern
  • kreative Impulse für die pädagogische Arbeit mit Kindern
  • Bereitschaft zur persönlichen und beruflichen Weiterbildung

Wir bieten Ihnen:

  • Mitarbeit in einem aufgeschlossenen und motivierten Team
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildung
  • Vergütung nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO)
  • betriebliche Altersversorgung

Wenn Sie sich eine konstruktive Mitarbeit vorstellen und sich mit den Zielen der katholischen Kirche identifizieren können, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Aus Verwaltungs- und Kostengründen senden wir Bewerbungsunterlagen nicht zurück. Daher empfehlen wir Ihnen, Ihre Bewerbung per E-Mail einzureichen. Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerber/innen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.

Horizonte, Frau Silvia Rosendahl
Telefon 02162 . 81555 - 13
personalreferentin.horizonte@bistum-aachen.de