ID: 2049170
Datum: 11.09.2017
Unternehmen: Zentral- und Landesbibliothek Berlin (ZLB)
Jobs & Stellenangebote von stellenanzeigen.de

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf stellenanzeigen.de

Die Stiftung Zentral- und Landesbibliothek Berlin (ZLB) ist Berlins Öffentliche Zentralbibliothek mit landesbibliothekarischen Aufgaben. Mit gut 3,4 Millionen Medien an zwei Standorten – Amerika-Gedenkbibliothek und Berliner Stadtbibliothek - sind wir die größte Öffentliche Bibliothek Deutschlands und die am besten besuchte Kultur- und Bildungseinrichtung Berlins.

Werden Sie Teil unseres Teams. Verstärken Sie uns ab sofort mit Ihrer Expertise. Wir bieten Ihnen - im Rahmen der Elternzeitvertretung (vorauss. bis 03/2019) - eine abwechslungsreiche Position mit Gestaltungsspielraum als

Medien-, Kommunikations- und Eventspezialist*in
in der Kinder- und Jugendbibliothek

Entgeltgruppe: 9 TV-L
Arbeitszeitumfang: 100 % (zz. 39 Std./Wo.), ggf. auch Teilzeit mit 50 % möglich

Ihr Aufgabengebiet:

  • Entwicklung und Betreuung von multimedialen Inhalten des Fachbereichs:
    • Planung, Erstellung und laufende Aktualisierung der Inhalte des Webportals
      der Kinder- und Jugendbibliothek sowie im Social-Media-Bereich und Public Display
    • redaktionelle Arbeiten für Online-Kommunikation und Printformate
    • Erhebung und Auswertung von Statistiken sowie Trendbeobachtungen
    • Vermittlung fachlicher Informationskompetenz an KollegInnen
    • Vertretung des Referats in der Webredaktion und der Social Media-Redaktion der ZLB
  • Programmarbeit, Veranstaltungen, Vermittlung:
    • Entwicklung und Durchführung zielgruppenorientierter Veranstaltungen und Programme
      für die Kinder- und Jugendbibliothek, auch unter Einsatz digitaler Medien/mobiler Endgeräte
    • Durchführung medienpädagogischer Veranstaltungen für Gruppen im Lernzentrum
    • Jahresplanung und Mitarbeit im Vertragswesen sowie Budgetüberwachung
    • Dokumentation und Auswertung von Veranstaltungen; Führen der Veranstaltungsstatistik
    • Pflege und Ausbau von Kooperationen und Projekten mit externen Partnern
    • Öffentlichkeitsarbeit in Zusammenarbeit mit dem Marketing (Texte, Bildmaterial, etc.)
  • Informationsdienst:
    • Betreuung und Beratung von Kundinnen/Kunden der Kinder- und Jugendbibliothek
    • zielgruppengerechte Vermittlung von Recherchetechniken und –strategien unter
      Einbeziehung digitaler Medien und Angebote
    • Durchführung von Bibliothekseinführungen, Gruppenführungen und Schulungen
      zur Vermittlung von Medien- und Informationskompetenz

Ihre Qualifikationen:

  • abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Diplom oder Bachelor) im Bereich Medien-
    und Kommunikationsmanagement oder Medienpädagogik bzw. in einem vergleichbaren
    Studiengang oder im Bereich der Bibliothekswissenschaften mit nachweisbaren Erfahrungen
    im medienpädagogischen Bereich

Zu Ihren Fachkompetenzen zählen:

  • gute Kenntnisse in der Konzeption, Gestaltung und Pflege von Internetauftritten
    und Social Media-Marketing
  • gute Kenntnisse in der Vermarktung und dem Management von zielgruppenorientierten
    Veranstaltungen und medienpädagogischen Programmen
  • gute Kenntnisse im Bereich zielgruppengerechter Kommunikation und Informationsvermittlung
  • gute Anwenderkenntnisse im Bereich digitaler Medien und mobiler Endgeräte
  • sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen
  • gute Kenntnisse in einem CMS, vorzugsweise Typo3
  • gute Kenntnisse in der Bildrecherche und -bearbeitung, vorzugsweise mit Photoshop
  • gute Kenntnisse in der Mediengestaltung und Bildkonzeption und –erstellung
  • weitere Kenntnisse:
    • Websiteanalyse, vorzugsweise Google Analytics
    • Mediaplanung, Mediacontrolling, Medienrecht, Jugendschutz, Urheberrecht
    • HTML-Grundkenntnisse
       

Sie sind eine kommunikationsstarke und engagierte Persönlichkeit. Mit Ihrer Freude an Events und Innovationen im Medienbereich sowie durch Ihre Kreativität und teamorientierte Arbeitsweise bereichern Sie unser Team. Dabei arbeiten Sie gerne in Netzwerken und stark dienstleistungsorientiert. Konzeptionelle Stärken und Orga­nisationstalent runden Ihr Profil ab.

Sind Sie so jemand? Dann brauchen wir Sie!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 27/17 bis zum 08.10.2017 per E-Mail an stellenausschreibung@zlb.de oder schriftlich an die Stiftung Zentral- und Landesbibliothek Berlin, Personalmanagement, Postfach 61 01 79, 10922 Berlin. Für fachbezogene Auskünfte steht Ihnen Herr Scheffler (Leiter Kinder- und Jugendbibliothek) gerne als Ansprechpartner zur Verfügung (E-Mail: benjamin.scheffler@zlb.de).

Informationen über die Zentral- und Landesbibliothek Berlin erhalten Sie im Internet unter www.zlb.de.
Das ausführliche Stellenangebot mit weiteren Hinweisen finden Sie unter der Rubrik „Über uns/Jobs“.
 

Wir freuen uns auf SIE!