Fertigungsleiter (m/w/d)

Traditionsreiches Familienunternehmen der Mess- und Kalibriertechnik

Unser Auftraggeber ist ein traditionsreiches Familienunternehmen, das auf eine mehr als einhundertjährige Erfolgsgeschichte zurückblickt und anspruchsvolle nationale und internationale Kunden mit vielfältigen Produkten für den Einsatz in der Mess- und Kalibriertechnik beliefert. Aufgrund des anhaltenden Wachstums wird im Rahmen einer Nachfolgeregelung die Leitung der Fertigung neu organisiert. Die hohe Zuverlässigkeit und Kundenorientierung sollen erhalten bleiben und gleichzeitig die Organisation an die gewachsenen Anforderungen angepasst und modernisiert werden. Ebenso soll mit einem geplanten Neubau, der wesentliche Teile der Produktion aufnehmen wird, die Voraussetzung für einen weiteren Ausbau der wertstromorientierten Fertigung geschaffen werden. Damit einhergehend, wird die gesamte Fertigung stärker als bisher digitalisiert und optimiert. Für die Bewältigung der Herausforderungen wird für die Position des Fertigungsleiters (m/w/d) eine erfahrene Führungskraft gesucht. Sitz ist im Raum Kassel.

Ihre Hauptaufgaben:

Berichtend an den Werkleiter, führen Sie an zwei Standorten in dieser neu geschaffenen Position operativ ca. 150 Mitarbeitende in sämtlichen Fertigungsbereichen.

Ihre Aufgaben im Rahmen der Verantwortung für das Tagesgeschäft beinhalten:

  • Führung und Entwicklung der Fertigungsmitarbeiter
  • Sicherstellung der Einhaltung von Qualitäts-, Kosten- und Zeitzielen
  • Analysieren von organisatorischen Abläufen der Fertigung und technischen Vorgängen sowie Ableiten, Anstoßen und Verfolgen von Verbesserungsmaßnahmen
  • Umsetzung des Qualitätsmanagementsystems und Durchführung prozessbegleitender Qualitätskontrollen
  • Innerbetrieblicher Materialumschlag und -transport; finale Kommissionierung
  • Betriebsdatenerfassung
  • Verantwortung für die Weiterentwicklung der Produktionsprozesse, der innerbetrieblichen Logistik und von Qualitätsthemen
  • Durchführung der Investitionsplanung für Ihren Bereich
  • Mitarbeiterentwicklung, Ausbildungsmanagement, betriebliches Vorschlagswesen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium als Diplom-Ingenieur (FH) / Bachelor Maschinenbau, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, ggfs. Abschluss als Industriemeister bzw. staatlich geprüfter Techniker oder vergleichbar – alle (m/w/d)
  • Mehrjährige Erfahrung in der Leitung des Produktionsbereiches eines Industrieunternehmens mit kleinen und mittleren Serien als Abteilungs- oder zumindest Teamleiter (m/w/d)
  • Gute Kenntnisse in Produktionstechnik (Elektromechanik, Elektronik, Montage, Prüftechnik)
  • Kenntnisse in Lean Production, Kaizen / KVP, Six Sigma, 5S
  • Anwenderkenntnisse der Systematik und des Einsatzes von ERP-Systemen
  • Anwendungserfahrung in MS Office-Anwendungen und modernen Kommunikations- sowie Kooperations-Tools (Teams, SharePoint, MS Project, Cloud-Lösungen)
  • Kenntnisse einschlägiger Normen, Standards und QM-Tools
  • Erfahrung im Bereich Arbeitsschutz und -sicherheit sowie in Umweltfragen
  • Eigeninitiative und Hands-on-Mentalität
  • Klarer, direkter und wertschätzender Führungsstil mit Stärkung der Eigenverantwortung

Angebot:

Es erwartet Sie eine vielseitige Aufgabe in einem familiär geprägten Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien, großen Gestaltungsfreiräumen und kurzen Entscheidungswegen.

Interessiert?

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, letzte Zeugnisse – max. 5 MB) unter Angabe der Kennziffer 60499 und Ihrer Gehaltsvorstellung an: d.toeller@intersearch-executive.de