Basler ist ein inter­na­tional füh­render Anbieter von Bild­ver­arbeitungs­kompo­nenten für Computer-Vision-Anwendungen, u. a. Kameras, Objektive, Frame­grabber und Soft­ware, sowie Embedded-Vision-Lösungen, kunden­spezifische Produkt­anpassungen und Be­ra­tungs­dienst­leis­tungen. Die Produkte werden in einer Viel­zahl von Märkten einge­setzt, z. B. in der Fabrik­auto­mation, Medizin, Logis­tik, Robotik sowie im Verkehr und Retail. Der 1988 gegründete Basler-Konzern beschäftigt rund 800 Mitarbeiter (m/w/d) an seinem Haupt­sitz in Ahrens­burg (bei Hamburg) sowie an weiteren Stand­orten in Euro­pa, Asien und Nord­amerika.

Werde auch du Teil der Basler-Gruppe und bringe dein Know-how und deine Persön­lich­keit ab sofort, in Vollzeit mit 40 Wochenstunden, ein als

Export Control Specialist (m/w/d)

Deine Aufgaben

  • Du unter­stützt den Trade Compliance Manager bei der Sicher­stellung und Über­wachung der Einhal­tung der export­kontroll­rechtlichen Vor­schriften im Unter­nehmen. Dabei berück­sichtigst du die aktuellen Sanktions­listen, Länder­embargos und US-Re-Exportregeln.
  • Du treibst mit dem Trade Compliance Manager die Anpassung und Weiter­entwick­lung der inner­betrieblichen Vorgehens­weisen zur Einhal­tung der Vor­schriften zur Export­kontrolle voran. 
  • Du beantragst Aus­künfte zur Güter­liste beim Bundesamt für Wirt­schaft und Aus­fuhr­kontrolle (BAFA).
  • Du erfragst und ver­waltest Liefe­ranten­auskünfte. 
  • Du identi­fizierst und analysierst export­kontrollrechtliche Risiken und erar­beitest hier­für passende konzep­tionelle Lösungen.
  • Du kümmerst dich um die Entwick­lung und Erhal­tung der Aktuali­tät der Leitfäden und Arbeits­anwei­sungen im internen Compliance-Programm. Hierfür berück­sichtigst du die aktu­elle Gesetz­gebung und wirst dabei von unserem Trade Compliance Manager unter­stützt.

Dein Profil

  • Du bringst für diese Posi­tion eine kauf­männische Ausbildung mit dem Schwer­punkt Außen­handel und Zoll, eine gleich­wertige Ausbil­dung bei den Zoll­behörden oder Ver­gleichbares mit.
  • Du verfügst über mehr­jährige Berufs­erfahrung in den Bereichen Export­kontrolle und Zoll sowie Ein- und Aus­fuhr.
  • Du bringst gute Deutsch- und gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift mit. 
  • Du hast gute Anwender­kenntnisse in MS Office (Word, Excel, Out­look) und erwei­terte SAP-Kenntnisse (GTS).
  • Dein Umgang mit ATLAS ist sicher und souve­rän ebenso wie der Um­gang mit dem EZT.
  • Zudem wünschen wir uns, dass du teamf­ähig bist und Durch­setzungs­vermögen sowie eine selbst­ständige Arbeits­weise mit­bringst. 

Unser Angebot

  • Wir haben eine klare Vision, in welche Richtung es geht, über das Wie entscheiden aber die einzelnen Teams.
  • Wir begrüßen deine frische Sicht von außen und pflegen eine offene Kultur, in der alle Ideen eigenständig einbringen sollen.
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie“ ist bei uns nicht nur eine Floskel: Wir unterstützen unsere Mitarbeiter in Betreuungsaufgaben der unterschiedlichen Familienphasen und sind durch das Audit „berufundfamilie“ für unser Engagement ausgezeichnet worden.
  • Respekt vor den persönlichen Interessen und die Balance zum Berufsleben unserer Belegschaft ist ein wichtiger Bestandteil unserer Unternehmenskultur. 
  • Erstklassige IT-Ausstattung, inklusive Notebook, mobiles Arbeiten und ein moderner Arbeitsplatz. 
  • Attraktive Bezahlung mit interner Lohntransparenz, Gleitzeitkonto zum Überstundenabbau, 30 Tage Urlaub und offene Kommunikation: per Du vom Azubi bis zum Vorstand.

Teilst du unsere Leidenschaft und unseren Ehrgeiz? Dann bewirb dich unter Angabe des gewünschten Eintrittsdatums und deiner Gehaltsvorstellung über unser Online-Formular.

Du möchtest mehr über uns und deine Karriere­chancen bei Basler wissen? Kein Problem! Kontaktiere deine Ansprechperson Kirsten Mösler-Hinzer über unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf dich!

weiss weiss

Basler AG
Human Resources
An der Strusbek 60-62
22926 Ahrensburg

Logos

www.baslerweb.com