Wir machen Charité möglich.

Charité CFM Facility Management GmbH
Zentrale Dienste Personal
Augustenburger Platz 1
13353 Berlin

E-Mail: cfm-bewerbung@cfm-charite.de
Web: www.cfm-charite.de
Anlagenmechaniker / Versorgungstechniker (m/w/d)

Die Charité CFM Facility Management GmbH erbringt seit 2006 alle nicht medizinischen Werk- und Dienst­leis­tungen für die Charité-Universitätsmedizin Berlin. Rund 3.000 Mitarbeiter arbeiten in 12 Leistungsbereichen im kaufmännischen, infrastrukturellen und tech­ni­schen Facility Management des größten Universitäts­klinikums in Europa. Wir sorgen für optimale Bedingungen, damit sich Patien­ten, medizinisches Personal und Studierende wohlfühlen.

Innerhalb unseres Bereiches Technische Anlagen suchen wir unbefristet ab dem 01.07.2021 oder früher 1 Mit­arbeiter/in mit einer durchschnittlichen Wochenarbeitszeit von 40 Stunden.

Wir machen Charité möglich! Wir sind ein attraktiver Arbeitgeber!

Sie erwartet ein sicherer, abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem vielseitigen Dienstleistungs­unter­nehmen in Berlin. Neben Kita­plätzen, Jobticket, Zuschüssen zur betrieblichen Altersvorsorge oder unseren vielfältigen Sport­angeboten erwarten Sie weitere inte­res­sante Arbeitgeberleistungen. Soweit Arbeits­orga­ni­sa­tion, betrieb­liche Abläufe und die Sicherheit im Betrieb nicht entgegenstehen, wird auch eine Teilzeit­beschäf­ti­gung in dieser Funktion ermöglicht.

Ihre Aufgaben
Durchführung von Instandhaltungsarbeiten (Inspektionen, Wartungen, Prüfung, Instandsetzung und Erweiterung) an technischen Anlagen für medizinische & technische Gase sowie an Kryoanlagen und Gefahrstoffschränken, Druckgasflaschenwechsel an zentralen und dezentralen Druckgasversorgungsanlagen, Materialanforderung beim Vorarbeiter oder Gruppenleiter, Dokumentation und Nachhaltung der Auftragsabarbeitung im CAFM-System, Begleitung und Kontrolle von Fremdfirmen

Unsere Anforderungen
Abgeschlossene Berufsausbildung als Anlagenmechaniker/in oder vergleichbare Qualifikation, Erfahrungen und Kenntnisse in der Krankenhaustechnik, Elektrotechnik, Gastechnik, Reinstgastechnik, Rohrinstallation sowie in der Wartung von Druckluftanlagen von Vorteil, ein hohes Maß an Flexibilität und Zuverlässigkeit, eigen­verant­wort­liches Arbeiten, Teamfähigkeit, Kommunikations- und Kooperationsbereitschaft, Qualitätsorientierung, Kunden­freundlichkeit, Bereitschaft zur Übernahme von Ruf- Bereitschaftsdiensten runden ihr Profil ab, PKW-Führerschein von Vorteil

Rahmenbedingungen
Die Vergütung ist betrieblich bestimmt. Sie orientiert sich an den marktüblichen Vergütungsbandbreiten der Mit­be­wer­ber, den Empfeh­lun­gen von Berufsverbänden, Industrie- und Handelskammer, Handwerkskammer sowie vergleichbaren Branchentarifverträgen.