Die Autobahndirektion Südbayern, Dienststelle München mit Sitz in Maisach bietet Ihnen im Sachgebiet Verwaltungs­management zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine unbe­fristete Vollzeitstelle als

Personalsachbearbeiter (m/w/d)*

Wir sind zuständig für den Bau und die Erhaltung der ober­bayerischen Bundes­autobahnen, Autobahn­brücken, Tunnel, Lärmschutz­einrichtungen, Anschluss­stellen, Rastanlagen und Park­plätze. Ab 2021 werden wir als „Die Autobahn GmbH des Bundes, Nieder­lassung Südbayern, Außen­stelle München-Maisach“ diese Aufgabe weiterführen.

Ihre Aufgaben:

  • Eigenständige Bearbeitung aller anfallenden Personal­angelegenheiten
  • Mitarbeit beim Personal­recruiting
  • Mitarbeit bei der Umsetzung des personal­wirtschaftlichen Transformations­prozesses in die Autobahn GmbH des Bundes
  • Allgemeine Verwaltungstätigkeiten im Bereich Personal­organisation (z.B. Anpassung Geschäfts­verteilungsplan, Arbeits­schutz, Betreuung temporärer Bauführungen)
  • Vertretung des Vorzimmers der Dienst­stellenleitung

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine Ausbildung zum Verwaltungs­fachange­stellten (BL I), zum Rechtsanwalts­fachange­stellten, eine kauf­männische Ausbildung oder eine vergleich­bare Qualifikation
  • Berufserfahrung in der Personal­verwaltung ist von Vorteil
  • Sie weisen eine eigenverant­wortliche und strukturierte Arbeits­weise auf
  • Sie sind teamfähig, kommunikations­stark sowie lösungs­orientiert
  • Sie besitzen fundierte PC- und MS-Office-Kenntnisse

Wir bieten:

  • Ein abwechslungsreiches, zukunfts­orientiertes und verantwortungs­volles Aufgabengebiet
  • Umfassende Einarbeitung in einem motivierten und kollegialen Team sowie Unterstützung in der fachlichen Weiter­entwicklung
  • Einen Arbeitsplatz bei der Dienst­stelle München mit Sitz in Maisach
  • Überdurchschnittliche Sozialleistungen wie z.B. betriebliche Alters­vorsorge (VBL), Jahres­sonderzahlung, 30 Tage Jahresurlaub sowie flexible Arbeits­zeiten (Gleitzeit, Wohnraumarbeit etc.) zur besseren Verein­barkeit von Beruf und Familie
  • Vergütung auf der Basis des TV-L (Tarif­vertrag der Länder) entsprechend der Qualifikation und Berufs­erfahrung in der Entgelt­gruppe E 6 bis E 8 bis 31.12.2020. Die Autobahn­direktion Südbayern wird ihre Aufgabe ab 01.01.2021 als Nieder­lassung der neu gegründeten Autobahn GmbH des Bundes (100%-Bundeseigentum) weiter­führen. Mit dem Übergang in die GmbH erwartet Sie ein interessanter Haustarif­vertrag (MTV-Autobahn).

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre voll­ständigen Bewerbungs­unterlagen. Bitte bewerben Sie sich unter dem Kennwort: 2020-401 über unser Online­portal (Anlagen gerne als PDF-Format, in einer Datei bis maximal 5 MB). Die Bewerbungs­frist endet am 11.11.2020.

Hier geht es direkt zur


Für Ihre Fragen steht Ihnen Frau Susanne Gerhard (Tel. 08141 392-311) gerne zur Verfügung.

Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesent­lichen gleicher Eignung bevorzugt.

Zur Verwirklichung der Gleich­stellung von Frauen und Männern besteht ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen. Die Stelle ist teilzeit­fähig, soweit über Job­sharing die ganztägige Wahr­nehmung der Aufgabe gesichert ist.

Bitte beachten Sie, dass es uns leider nicht möglich ist, Bewerbungs­unterlagen per Post zurück­zusenden sowie Reise­kosten zu erstatten.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

*Alle nachfolgend genannten Personen­gruppen- und Berufs­bezeichnungen beziehen sich ausdrück­lich auf die Geschlechter männlich, weiblich und divers.