Bild

NORDENTA ist einer der führenden Dental-Fachversender in Deutsch­land. Als zuverlässige Partner für Zahnarzt­praxen, Dental­labore, Zahnkliniken und Apotheken bietet NORDENTA seinen Kunden ein umfassendes und preis­güns­tiges Voll­sortiment. Ob Verbrauchsmaterial, Klein­geräte, Instrumente oder Laborbedarf – das Sorti­ment wird kontinuier­lich an den Bedarf der Kunden angepasst und um Neuheiten ergänzt.

Unsere Vertriebs­kanäle Katalog, Webshop und Telefon liefern zusammen mit unserem moti­vierten Team eine einzig­artige Kunden­erfahrung, die uns seit über 40 Jahren erfolg­reich macht.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unsere Zentrale in Hamburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

CRM Manager (m/w/d)

Es erwarten Sie spannende Aufgaben:

  • Analyse von Daten und Ableitung von Handlungsempfehlungen zur Verbesse­rung von Ange­boten sowie Kommunikations- und Verkaufsmaß­nahmen in verschiedenen Kanälen
  • Konzeption und Umsetzung von Segmentations- und Prognose­modellen, um unsere Kunden mit den relevantesten Inhalten auf dem richtigen Kontaktkanal zu erreichen
  • Weiterentwicklung der CRM-Kennzahlen und -Reportings sowie Unter­stützung der KPI-Planung und Performancemessung je Kanal
  • Konzeption geeigneter Analyseideen und deren Umsetzung zur Beant­wortung verschie­denster Business-Fragestellungen 
  • Mitwirkung bei der Umsetzung von Pro­jekten

Sie bringen viel mit:

  • Ein erfolgreich abge­schlossenes Stu­dium mit analytischem Schwer­punkt, z. B. der Wirt­schafts­wissenschaften, Statistik, Psycho­logie oder Wirt­schafts­informatik, idealer­weise mit Zusatz­quali­fikationen im Bereich Marke­ting
  • Mehrjährige Berufs­erfahrung im Direkt­marketing, klassischen Versand­handel oder E-Commerce
  • Sehr gute analytische Fähig­keiten und hohe IT-Affinität
  • Fundierte Kenntnisse in SQL, SAP BW und Excel
  • Teamfähigkeit, Hands-on-Mentalität und Pioniergeist

Unser Angebot:

  • Wir bieten ein viel­seitiges und anspruchs­volles Arbeits­gebiet in einer dyna­mischen Firma mit flachen Hierarchien
  • Eine offene Unternehmens­kultur mit viel Raum für neue Ideen und Impulse
  • Angemessene Vergü­tung und 30 Tage Urlaub
  • Vielfältige Weiterent­wicklungs­möglich­keiten in unserer Academy

Kontakt: