Stadt Nürnberg – Eine Arbeitgeberin, viele Möglichkeiten

Die Stadtverwaltung Nürnberg ist eine moderne Dienst­leisterin für mehr als eine halbe Million Bürgerinnen und Bürger. Als eine der größten Arbeit­geberinnen der Region vertrauen wir dabei auf die Fähig­keiten und Fertigkeiten unserer rund 11.000 Mit­arbeite­rinnen und Mit­arbeiter, die mit Engagement und Tatkraft die Stadt Nürnberg mitgestalten und besonders machen.

Werden auch Sie Teil unserer starken Gemeinschaft und bereichern Sie uns als

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (w/m/d)

Entgeltgruppe 6 TVöD, unbefristet
Es ist eine Stelle mit 30,00 Wochen­arbeits­stunden und eine Stelle mit 19,50 Wochen­arbeits­stunden zu besetzen.
Einsatzbereich: Gesundheitsamt

Stellen-ID: J000001192

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Schul­eingangs­untersuchungen in Eigen­verantwortung oder im Team zusammen mit den Schul­ärzten (w/m/d) in einer oder mehreren Außen­stellen des Gesundheits­amtes
  • Erhebung der altersgemäßen körperlichen, mentalen und seelischen Daten im Zusammenhang mit der Schul­fähigkeit nach einem vorgegebenen Programm
  • Prüfung des Hör- und Seh­vermögens, Erhebung des Impf­status und ggf. Beratung zum Schließen von Impf­lücken sowie die Beratung zu Förder­möglichkeiten im Rahmen der Schul­eingangs­untersuchungen
  • Assistenz bei der ärztlichen Untersuchung in ausgewählten Kinder­tages­stätten und Schulen
  • Beteiligung an Aktionen zur Verbesserung des Impf­schutzes der Schulkinder

Ihr Profil:

Für die Tätigkeit sind eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Kinder­kranken­pfleger (w/m/d) sowie eine einschlägige mindestens zwei­jährige Berufs­erfahrung unverzichtbar.

Daneben erwarten wir:

  • Gute PC-Kenntnisse (MS-Office-Programme, Datenbanken)
  • Hohe Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Freude am Umgang mit Kindern
  • Interkulturelle Sozialkompetenz

Unser Angebot:

  • Flexible Arbeitszeiten und Beschäftigungs­modelle
  • Attraktive betriebliche Alters­versorgung mit Aufstockungs­möglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit zahl­reichen Angeboten und Kursen
  • Unterstützung bei der Suche nach Kinder­betreuungs­möglichkeiten
  • Zuschuss zum Jobticket der Deutschen Bahn bzw. FirmenAbo der VAG
  • Möglichkeit der Weiter­bildung zur Fachkraft der Sozial­medizin

Ihre Bewerbung – Ihre Chance auf viele Möglichkeiten

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren aussage­kräftigen Bewerbungs­unterlagen über unsere Online-Bewerbungsplattform.

Kontakt: Herr Schmidt, Tel.: 0911 231-8373 (bei Fragen zur Bewerbung)
Frau Knauer, Tel.: 0911 231-2159 (bei fachlichen Fragen)

Bewerbungsfrist: 11.10.2020

Die Informationen im Stellenmarkt unter karriere.nuernberg.de sind Bestand­teil dieser Stellen­aus­schreibung.

Chancengleichheit ist die Grundlage unserer Personalarbeit.

Total E-Quality Diversity karriere.nuernberg.de