Wir bieten zum nächstmöglichen Termin eine

WEITERBILDUNGSSTELLE ZUM
FACHARZT NEUROLOGIE

Ihr Arbeitsplatz

Das Klinikum St. Elisabeth in Straubing ist akademisches Lehr­krankenhaus der Technischen Uni­versität München. Mit 450 Planbetten sind wir das größte katholische Kranken­haus in Niederbayern. Neun Fach­richtungen, acht speziali­sierte Bereiche, sechzehn medizinische Zentren und das ambulante MVZ machen uns zu einem inte­ressanten und viel­seitigen Arbeitgeber – dem größten unserer Stadt. Rund 1.500 Mitarbeitende engagieren sich bei uns für ca. 25.000 stationäre und 53.000 ambulante Patienten im Jahr. Wir sind eines von sechs Kranken­häusern im Verbund der Barmherzigen Brüder Bayerns.

Die Neurologie versorgt im Klinikum mit 23 Betten und einer Stroke Unit derzeit jährlich ca. 1.600 Patienten mit einem breiten Spektrum vor­wiegend akuter neurologischer Krankheits­bilder. Schwer­punkte sind die Behandlung von Schlag­anfällen einschließlich neuro­radiologische Inter­ventionen und  akute Entzündungen. Elektro­physiologie­labor mit allen gängigen neuro­physiolo­gischen Verfahren, Neurosonologie, Liquordiagnostik im eigenen Haus und tägliche gemeinsame neurologische / neurochirugische / neuro­radiologische Konferenz garantieren eine umfassende Aus­bildung mit einem struktu­rierten Curriculum. Durch Zusammen­arbeit mit den benachbarten Bezirks­kranken­häusern in Straubing und Mainkofen kann die gesamte Weiter­bildung ein­schließlich Psychiatrie angeboten werden.

Ihre Aufgaben

  • Versorgung und Betreuung neuro­logischer Patienten gemeinsam mit dem Team der Neurologie
  • Sie sind bereit, als Mitglied unseres motivierten Kernteams die Etablierung der Neuro­logie als Hauptfach­abteilung voranzu­bringen und sich dabei inter­disziplinär weiter­zuentwickeln

Ihr Profil

  • Assistenzarzt in Weiterbildung
  • Engagement sowie ausgeprägte Sozial­kompetenz im Umgang mit Patienten und Kollegen

Wir bieten

  • Einen interessanten Arbeits­platz in einem motivierten, aufge­schlossenen und inno­vativem Team und einem zukunfts­orientierten Klinikum
  • Ärztliche Beratung und Koordination Ihrer Weiter­bildung bis zum Facharzt (wolfgang.schaaf@klinikum-straubing.de)
  • Erstellung eines individuellen Weiterbildungs- und Rotations­plans zusammen mit Herrn Dr. Isenberg
  • Flexible Gestaltung von Arbeits- und Dienst­zeiten (auch in Teilzeit)
  • Kontinuierliche Weiterbildungs­möglichkeiten
  • Unterstützung bei der Wohnungs- und ggf. Kindergarten­platzsuche sowie Übernahme von Umzugs­kosten bis 2.000,- €
  • Attraktive Region mit viel­fältigem Kultur­angebot und hohem Freizeit­wert in der Universitäts­stadt Straubing

Wir freuen uns auf Bewerbungen von Personen jeglichen Geschlechts.

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Portal.

Klinikum St. Elisabeth Straubing GmbH
Dr. med. Carsten Isenberg
Sektionsleiter Neurologie
Tel. 09421 710-1810

St.-Elisabeth-Straße 23, 94315 Straubing