Kölle GmbH Werkzeugbau und Stanzerei

Leiter (m/w/d) Qualitäts- und Umwelt­management

Seit über 80 Jahren sind wir als mittelständisches, inhaber­geführtes Familien­unternehmen in der Metall­verarbeitung tätig. Für unsere Kunden aus den Bereichen Automotive, Luftfahrt und der Elektro­industrie fertigen wir qualitativ hochwertige Serien-Stanzteile und die dazugehörigen Werkzeuge.

Im Zuge einer geregelten Nachfolge suchen wir einen

Leiter (m/w/d) Qualitäts- und Umwelt­management

Ihre Aufgaben umfassen im Wesentlichen:

  • Weiterentwicklung des Qualitäts- und Umweltmanagement­systems
  • Führung der MitarbeiterInnen im Qualitäts­bereich
  • Planung und Durch­führung von internen und externen Audits sowie die Betreuung von 3rd Party Audits (ISO 9001, IATF 16949 und EMAS / ISO 14001)
  • Qualitätsvorausplanung für Neu- und Serienprojekte, inklusive FMEA-Moderation sowie Kunden-Erstbemusterungen
  • Verantwortung für das Reklamations­management
  • Lieferanten­management in Zusammen­arbeit mit dem Einkauf und Durchführung externer 2nd Party Audits
  • Einführung eines integrierten CAQ-Systems

Was Sie auszeichnet:

Als Qualitätsmanagement-Generalist (m/w/d) sind Sie in der Lage, einen Qualitäts­bereich neu auszurichten und diese Strategie mit Ihrem Team effizient und konsequent umzusetzen. Daneben sind Sie stark in der operativen Abwicklung zusammen mit Ihren MitarbeiterInnen tätig und gehen dabei pragmatisch, unternehmerisch und ergebnis­orientiert vor. Es gelingt Ihnen als Persönlichkeit die anderen Abteilungen hierbei zu überzeugen und mitzunehmen. Sie haben ein breites Wissen und erste Führungserfahrung im Qualitätsbereich.

Ihre Qualifikationen:

Nach einem erfolg­reich abgeschlossenen technischen Studium und einer anschließenden Zusatz­qualifikation im Qualitäts­bereich oder einer technischen Ausbildung mit entsprechender lang­jähriger Berufs­qualifikation konnten Sie bereits Berufserfahrung im Qualitäts­management, idealerweise in einem produzierenden Unter­nehmen mit Automotive-Hintergrund, sammeln. Bei der Durchführung von Audits (VDA / IATF) waren Sie erster Ansprechpartner (m/w/d) und haben diese mitbegleitet. Sie besitzen Auditoren­qualifikationen für den Automotive-Bereich. In der Anwendung der Q-Core Tools (FMEA, APQP, MSA, PPAP, SPC) sind Sie versiert. Gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

Unser Angebot für Sie:

In dieser verantwortungs­vollen Position verfügen Sie über einen großen Gestaltungs­spielraum. Sie haben die Möglichkeit, die weitere Entwicklung eines mittelständischen Unter­nehmens maßgeblich mit zu beeinflussen. Eine Weiter­entwicklung aus einer Position ohne bisherige Führungs­erfahrung, aber mit starkem fachlichen Background und der richtigen Einstellung, ist denkbar.

Ihre Ansprechpartnerin für diese Position ist Frau Daniela Schmilinski – Tel. +49 7042 9448-36.

Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen reichen Sie bitte (nur per PDF) über unser Karriereportal www.koelle-gmbh.de/karriere ein.

Kölle GmbH Werkzeugbau und Stanzerei
Erich-Blum-Straße 30 | 71665 Vaihingen / Enz