// SLIDERBILD HINTERLEGEN - Auflösung: 1140 × 456px //

Die Handwerkskammer Wiesbaden ist eine Selbstverwaltungseinrichtung, Interessenvertretung und Zentrum vielfältiger Dienstleistungen für über 26.000 Handwerksbetriebe mit 122.000 Beschäftigten und ca. 9.000 Lehrlingen. Moderne Dienstleistungen sowie Service- und Kundenorientierung für den Kammerbezirk, der Ober-, West- und Mittelhessen umfasst, stehen dabei in unserem Fokus.

Suchen Sie eine interessante Aufgabe mit Perspektive und Entfaltungsspielraum?

Dann suchen wir genau Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Abteilung Betriebsorganisation und EDV in unseren beiden Berufsbildungszentren in Wiesbaden als

IT-Administrator (m/w/d) - IT-Systemkaufmann / Informatiker / Fachinformatiker Systemintegration

Das erwartet Sie:

  • Sie installieren, konfigurieren und warten selbstständig die gesamte Soft- und Hardware in unserem Schulungsnetz in zwei Standorten in Wiesbaden. Wenn nötig koordinieren und überwachen Sie den Einsatz von externen Dienstleistern
  • Sie sind der kompetente EDV-Ansprechpartner für unsere Dozenten sowie der Verwaltungsmitarbeiter der Bildungs- und Technologiezentren
  • Sie stellen die bedarfsgerechte Einrichtung unserer Seminarräume und unserer Schulungsräume auf Basis der Software „Phantosys“ sicher
  • Sie stimmen sich mit den zuständigen Dozenten über den Einsatz gewerkespezifischer Software ab

Wenn Sie:

  • über eine Ausbildung im IT-Bereich verfügen, z. B. IT-Systemkaufmann, Informatikkaufmann, Fachinformatiker, Informatiker (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation
  • über fundierte Kenntnisse im Bereich der Computerhardware (PC, Monitore, Drucker) verfügen
  • sicher im Umgang mit Microsoft Active Directory, Gruppenrichtlinien und NTFS-Berechtigungen sind
  • tiefgreifendes Wissen über die Betriebssysteme Windows 7 und Windows 10 sowie Microsoft Office verfügen
  • Ihnen Netzwerkbegriffe wie Switch, TCP/IP, Port, Ping, etc. nicht fremd sind
  • über die Fähigkeit und Bereitschaft verfügen sich mit unterschiedlichen Branchenprogrammen vertraut zu machen
  • darüber hinaus strukturiertes, selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten gewohnt sind
  • dann noch idealerweise über Erfahrung im Umgang mit der Softwareverteilung „Phantosys“ verfügen

Das bieten wir Ihnen:

  • interessante und abwechslungsreiche Aufgaben im IT-Bereich
  • ein entsprechendes Entgelt gemäß Tarifvertrag des Landes Hessen
  • das Jobticket im gesamten RMV-Gebiet
  • vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten
  • eine familienfreundliche Unternehmenskultur mit gemeinsamen Aktivitäten, Betriebsausflügen und Weihnachtsfeiern
  • Urlaubsanspruch von 30 Tagen

Vorgesehen ist eine langjährige Zusammenarbeit, die grundsätzlich mit einer zweijährigen Befristung beginnt.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Hat Sie unser Stellenangebot angesprochen?

Haben wir Ihr Interesse geweckt und wollen Sie ein Teil unseres Teams werden? Dann freuen wir uns darauf Sie kennenzulernen. Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen können Sie uns, bitte möglichst in digitaler Form unter https://www.hwk-wiesbaden.de/bewerbung oder per E-Mail an bewerbungen@hwk-wiesbaden.de bis zum 25. September 2020. Printbewerbungen, die aus organisatorischen Gründen nicht zurückgeschickt werden, senden Sie bitte an folgende Anschrift: