DRV Bund

Die Deutsche Rentenversicherung Bund ist mit 33 Mio. Kund*innen Deutschlands größte gesetzliche Rentenversicherungsträgerin mit Hauptsitz in Berlin. Wir unterhalten eine höchstkomplexe und vielfältige IT-Systemlandschaft. Die in dieser Umgebung eingesetzten Methoden und Techniken einschließlich der eingesetzten Hard- und Softwaretechniken bieten ein interessantes und anspruchsvolles Arbeitsumfeld.

Verstärken Sie uns ab sofort [Teil- und Vollzeit] als Anwendungsentwickler*in (m/w/div) in #Berlin

/*Ihre Aufgaben

Ob innovative Ideen, einfache Software-Lösungen oder komplexe IT-Projekte – als Anwendungsentwickler*in bringen Sie bei uns die Digitalisierung voran und helfen gleichzeitig über 24.500 Mitarbeitenden ganz konkret im Arbeitsalltag.

  • # Frontend- oder Backend-Entwicklung in vielfältigen modernen aber auch klassischen Arbeitsmethoden
  • # Datenbankentwicklung und Administration, Analyse oder Design
  • # Entwicklung auf Betriebssystemen Host-, Server- und Clientseitig
  • # Applikationsserver JBoss und IBM Websphere
  • # SAP-Anwendungsentwicklung (ABAP) einschließlich Customizing in ERP-Systemen oder Kenntnisse zur Oberflächentechnologie SAPUI5 bzw. im Kennzahlenreporting mit SAP BO WebIntelligence und IBCS
  • # HCL-Notes-Entwicklung und Betrieb sowie Notes Connections

/*Wir erwarten

Für uns zählen in erster Linie Ihre Fähigkeiten, nicht Ihre Zeugnisse. Deshalb führen auch vielfältige Karriereweg einschlägige Hoch- oder Fachhochschulbildung im IT-Bereich der DRV Bund:

  • # einschlägige Hoch- oder Fachhochschulbildung im IT-Bereich
  • # Berufsausbildung im IT-Bereich mit mindestens 1-jähriger Berufserfahrung
  • # vergleichbare IT-Aus- oder Fortbildung mit mindestens 1-jähriger Berufserfahrung
  • # eine mindestens 4-jährige Berufserfahrung im IT-Bereich

/*Wir bieten

Sichere Jobs, faire Gehälter, gute Arbeitsbedingungen und vieles mehr. Als öffentliche Arbeitgeberin bieten wir Ihnen viele konkrete Vorteile:

  • # eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • # planbare Perspektiven dank krisensicherer Arbeitsplätze und betrieblicher Altersvorsorge (VBL)
  • # gelebte Familienfreundlichkeit dank verschiedener Arbeitszeitmodelle und -formen wie Vollzeit, Teilzeit oder mobiles Arbeiten
  • # umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten, u.a. zum*r COBOL-, Java- oder SAP-Entwickler*in
  • # echte Aufstiegsmöglichkeiten bis Entgeltgruppe E13 des TV DRV-Bund
  • # Fitness und Wohlbefinden dank Betriebssportgruppen und betrieblichem Gesundheitsmanagement