Die Vereinigte Volksbank Raiffeisenbank eG ist ein leistungsstarkes und zukunftsfähiges Institut mit einer Bilanzsumme von rund 3,2 Mrd. € sowie 406 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Das Geschäftsgebiet befindet sich in der landschaftlich reizvollen Region Süd­hessen und Churfranken zwischen Rhein, Main und Neckar und umfasst neben den Land­kreisen Odenwald und Miltenberg auch Teile der angrenzenden Landkreise. Bei ihren privaten und gewerblichen Kunden ist die Volksbank als verlässlicher Finanzpartner anerkannt und etabliert. Basis des Erfolges sind eine konsequente Kundenorientierung, professionelle Dienst­leistungen und ein leistungsstarker Bankbetrieb. Im Rahmen einer Restrukturierung wird eine vertrieblich versierte sowie unternehmerisch denkende Persönlichkeit gesucht.

Bereichsleiter (m/w/d)
Vertriebsmanagement

AUFGABENSCHWERPUNKTE In dieser neu entstandenen Schlüsselposition berichten Sie direkt an den Vorstandsvorsitzenden und verantworten die gesamte Vertriebsunterstützung inklusive des Produkt- und Kampagnenmanagements sowie das Vertriebscontrolling. Eine entscheidende Aufgabe besteht in der ergebnis- und risikoorientierten Planung, Steuerung und Kontrolle des Erfolgs aller kundenbetreuenden Einheiten der Volksbank. Zudem erarbeiten Sie strategische Konzepte zu Vertriebskanälen, Vertriebsstandorten sowie Vertriebs­kapa­zitäten, wobei Sie neuen Vertriebswegen offen gegenüberstehen. Außerdem stellen Sie die Entwicklung von zielgruppenadäquaten Maßnahmen sicher, sodass Ihnen eine vielschichtige Schnitt­stellen­funktion zukommt. Dabei werden Sie durch ein Team bestehend aus sechs MAK unterstützt, an dessen Aufbau Sie selbst aktiv mitwirken können.

QUALIFIKATIONEN Auf der Basis einer bankfachlichen Lehre und einer weiterführenden Qualifikation, beispielsweise in Form eines (Fach)Hochschulstudiums, bringen Sie mehr­jähri­ge Erfahrungen im Vertriebsmanagement eines Regionalinstitutes, einer Geschäftsbank oder eines Finanzdienstleistungsunternehmens mit. Idealerweise verfügen Sie außerdem über ein ein­schlä­giges Know-how im Privatkunden- und Firmenkundensegment sowie eine profunde Methoden­kompe­tenz. Auch Kenntnisse in der Digitalisierung sowie im Projektmanagement sind unabdingbar. Persönlich zeichnet Sie Ihre analytische und strategische Begabung eben­so aus wie Ihre Innovationskraft und Ihre Kreativität. Mit Ihrer Leistungsbereitschaft, Ihrem Durch­setzungs­vermögen und Ihrem Engagement treiben Sie die erfolgreiche Entwicklung der Volksbank zielorientiert voran. Auch die Anerkennung Ihrer Gesprächspartner stellen Sie durch Wertschätzung und Begeisterungsfähigkeit sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten sicher.

ANSPRECHPARTNERINNEN

Frau Franziska Ebel (0221) 2050637
franziska.ebel@ifp-online.de
Frau Sybille Bühler-Zielke (0221) 2050647

Für telefonische Vorab­infor­mationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wenn Sie diese Herausforderung in einem interessanten Unter­nehmens­um­feld reizt, dann senden Sie uns bitte Ihre aussage­kräftigen Be­wer­bungs­unter­lagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Gehalts­vorstellung) unter Angabe der Kennziffer MA 17.219-STA zu. Die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung ist selbstverständlich.