Wir suchen einen erfahrenen

 

Junior Referent (m/w/d) Umweltschutz

 

für die Standorte Gelsenkirchen und Bottrop

 

Was treibt ein Unternehmen an, das weltweit für Wärme, Licht und Mobilität sorgt? Der Einsatzwille von mehr als 73.000 Mitarbeitern der BP Gruppe – davon rund 4.600 in Deutschland. In Gelsenkirchen betreiben wir mit 1.900 Mitarbeitern einen integrierten Raffinerie- und Petrochemiekomplex. Dort stellen wir jährlich aus rund 13 Mio. Tonnen Rohöl insgesamt mehr als 50 verschiedene Produkte her, darunter Benzin, Diesel und Heizöl sowie Grundstoffe für die Petrochemie.

 

Ihr Aufgabenbereich

 

  • Vorbereitung, Koordinierung und Durchführung von Genehmigungsverfahren nach Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) und Wasserhaushaltsgesetz (WHG) für unsere Standorte in Gelsenkirchen und Bottrop
  • Fachliche Unterstützung bei der Erstellung von Genehmigungsanzeigen/-anträgen sowie Durchführung von Plausibilitäts- und Vollständigkeitsprüfungen
  • Ansprechpartner für Behördenkontakte bezüglich (Betriebs-) Genehmigungen etc.
  • Verantwortung für das Auflagenmonitoring sowie die Erstellung und Pflege eines Auflagenkatasters
  • Erstellung von Entscheidungsvorlagen zu Investitionsvorhaben mit Umweltschutzrelevanz
  • Überwachung von Umweltauflagen und Erstellung der hierzu erforderlichen Berichte
  • Permanente Analyse sowie Optimierung der Aufgaben und Prozesse im Verantwortungsbereich
  • Sie beraten die Verantwortlichen in den Abteilungen bei Maßnahmen zum Umweltschutz (BImSchG sowie WHG) und führen eigenständig Mitarbeiterschulungen durch

Das sollten Sie mitbringen


  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in Ingenieur- oder Naturwissenschaften, Energie- und Umweltwissenschaften
  • Mind. 4 Jahre Berufserfahrung im geforderten Umfeld, idealerweise aus einem Industrieunternehmen
  • Fundiertes Fachwissen über das deutsche Umwelt- und Genehmigungsrecht
  • Detail- und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie eine ausgeprägte Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Gute Repräsentationsfähigkeit gegenüber internen und externen Ansprechpartnern
  • Fließende Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sichere Anwenderkenntnisse in MS Office sowie eine generelle IT-Affinität
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein für fachliche, sicherheitstechnische und terminliche Belange rund Ihr Profil ab

 

Und das können Sie erwarten

 

Als Global Player bieten wir Ihnen sehr gute Karrierechancen in einem internationalen Umfeld, eine überdurchschnittliche Vergütung und – je nach Aufgabe – flexible Möglichkeiten zur Arbeitszeitgestaltung. Bei uns erleben Sie ein Umfeld, in dem Tatkraft gefördert und gegenseitiger Respekt gelebt wird. Willkommen bei BP.

 

Wir fördern Entschlossenheit. Seit 1904.

Bitte bewerben Sie sich online über unsere Karrierewebsite unter www.bp.de/karriere

Mehr Informationen zum Stellen­angebot oder direkt bewerben unter:

 

www.bp.de/karriere

 

 

Bewerben Sie sich, unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintritts­ter­mins und Ihrer Gehaltsvorstellung, bitte online.

Ansprechpartner:

Ruhr Oel GmbH – BP Gelsenkirchen
Frau Corina Conen

Bewerbungen behinderter Menschen sind erwünscht.