WIR bieten Ihnen gute Perspektiven

Für unsere Zentrale in Nürnberg suchen wir einen

Bankorganisator (m/w/d)

Die Bank der Zukunft braucht Mitarbeiter der Zukunft. Die Sparda-Bank Nürnberg eG ist die mit­gliederstärkste Genossenschaftsbank Nordbayerns mit rund 373 Mitarbeitern und einer Bilanzsumme von ca. 4 Mrd. Euro. Unsere Mitglieder sind nicht nur Kunden, sondern zugleich Miteigentümer ihrer Bank. Für unsere Zentrale in Nürnberg suchen wir einen erfahrenen Bankorganisator (m/w/d).

Ihr Profil

  • Ausbildung zum Bankkaufmann (m/w/d) mit Weiter­bildung als Bankfachwirt (m/w/d) oder Bankbetriebswirt (m/w/d) sowie die Absolvierung von Lehrgängen in der Fachrichtung Organisation und Projektmanagement 
  • Mehrjährige Erfahrung im Umfeld von Organisations­projekten sowie im Projekt- und Veränderungs­management, idealerweise agile Projektformen sowie Kenntnisse in der Anwendung moderner Methoden
  • Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge prägnant und verständlich zu formulieren, zu dokumentieren und zu präsentieren
  • Strategisches und konzeptionelles Denken verbunden mit praxisnahen und operativen Lösungswegen
  • Hohe Konzentrationsfähigkeit und präzises Arbeiten, auch unter Termindruck
  • Kompetenz, Professionalität, hohe Einsatzbereitschaft und Durchsetzungsvermögen
     
 

Ihre Bewerbung

Senden Sie uns Ihre Be­werbung unter An­gabe Ihrer Gehalts­vor­stellungen per:

Online-Formular

Telefonische Vor­ab­aus­künfte
er­halten Sie unter 0911 2477-422

Wir bieten Ihnen

einen interessanten, sicheren, zukunfts­orientierten Arbeits­platz mit tarif­lichen 13 Gehältern jährlich, be­trieblicher Altersvorsorge und weiteren Sozial­leistun­gen. Außerdem: bis zu 1 Monats­gehalt extra als Er­folgs­beteiligung sowie zusätz­lich eine indi­viduelle, leistungs­abhängige Vergütungs­kompo­nente. Einar­beitungs­programm und Aufstiegs-Chancen zur Füh­rungskraft über unser internes Talent-Entwick­lungs-Programm.

Dieses Stellen­an­gebot richtet sich an alle Interessenten un­ab­hängig von Rasse, ethnischer Her­kunft, Ge­schlecht, Religion, Alter, sexueller Identität oder einer für die Aus­übung der Stelle nicht relevanten Be­hinderung. Sie erklären sich ein­ver­standen, dass Ihre Daten im Rahmen Ihrer Be­wer­bung elektronisch ge­speichert und ver­arbeitet werden.