Unser Auftraggeber ist eine spezialisierte Unternehmensberatung, die an der Schnittstelle zwischen Politik und Wirtschaft tätig ist und große Unternehmen und Top-Führungskräfte in der politischen Interessenvertretung begleitet. 

Für den Standort Berlin suchen wir Sie als 

(Junior) Consultant Governmental Relations (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Recherche und Monitoring zur laufenden Gesetzgebung, Analyse und inhaltlich-strategische Auf­berei­tung kundenrelevanter Sachverhalte
  • Vertretung der Kundeninteressen in enger Zusammenarbeit mit der Führungskraft
  • Aufbau und Pflege eines eigenen Netzwerkes in Deutschland und ggf. auf EU-Ebene
  • Konzeptionelle Entwicklung und Durchführung von Projekten
  • Unterstützung der Führungskraft im Hinblick auf Projektmanagement und Kundenpflege

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium in Jura, Politikwissenschaften, BWL, VWL oder vergleichbar 
  • Erste Berufserfahrung, alternativ Praktika im politischen oder politiknahen Umfeld, z. B. in Bundes-/Land­tag, Ministerium, Unternehmensrepräsentanz, Public-Affairs-Agentur, Partei, politischer Stiftung usw.
  • Fundierte Kenntnisse der politischen Entscheidungsprozesse auf deutscher und EU-Ebene
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, ggf. Kenntnisse einer weiteren (Amts-)Sprache der Europäischen Union
  • Selbstständige Arbeitsweise, schnelles Beurteilungsvermögen, Eigeninitiative, Dienstleistungs- und Qualitätsbewusstsein sowie sicheres Auftreten

Freuen Sie sich auf eine interessante Position in einem zukunfts­orien­tierten, inter­nationalen Unter­nehmen. Bitte sen­den Sie uns Ihre vollstän­digen Bewer­bungsunterlagen einschließlich Ge­halts­vor­stel­lung und mög­lichem Eintrittstermin. Herr Thomas Römer steht Ihnen auch für telefonische Auskünfte zur Ver­fügung. Sperrvermerke werden beachtet.