3D-CAD-Anwender Konstruktion (m/w/d)

3D-CAD-Anwender Konstruktion (m/w/d)

Das sichere Stecken von hohen elektrischen Spannungen erfordert großes Know-how, hohe Präzision in der mechanischen Konstruktion und manchmal auch unkonventionelle Lösungen.

Die GES Electronic & Service GmbH ist Hersteller von Hochspannungssteckverbindern und seit über 50 Jahren ein anerkannter Spezialist für elektrische Steckverbinder bis 100 kV. Als innovationsgetriebenes Unternehmen bewegen wir uns in einem zukunftsicheren und wachstumsstarken Nischenmarkt mit weltweiter Ausrichtung.

Mit unserer breiten Produktpalette sind wir ein etablierter Lieferant der Hightechindustrie und führenden Forschungseinrichtungen wie dem europäischen CERN. Durch unsere Expertise bieten wir als kleines, expandierendes Unternehmen ein spannendes und interessantes Tätigkeitsfeld. Dabei können wir als Unternehmen nur durch unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, durch ihre Ideen, ihren Einsatz und der Freude an ihrer Tätigkeit erfolgreich sein.

 

Ihre Aufgaben:

  • Selbstständige Konstruktion von kompletten Steckverbindern oder einzelnen Komponenten (Kunststoff und Metall)
  • Optimierung bestehender Produkte Erstellen und Pflege der technischen Dokumentation
  • Anfertigung technischer Unterlagen für Vertrieb und Einkauf
  • Technische Abstimmung mit Lieferanten und enge Zusammenarbeit mit unseren Fachabteilungen

Ihre Qualifikationen:

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung (Techniker, Konstrukteur oder technisches Studium)
  • Wenigstens einjährige Berufserfahrung wünschenswert Routinierter Umgang mit einem 3D CAD-Programm (SolidWorks, AutoCAD Inventor o.ä.)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gewohnter Umgang mit dem MS Office Paket

Das bieten wir Ihnen:

  • Familiäre Atmosphäre in einem motivierten Team Kurze Kommunikations- und Entscheidungswege
  • Flache Hierarchien
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum für eigene Ideen
  • Gewissenhafte Einarbeitung in Ihr Tätigkeitsfeld, gezielte Weiterbildungen und Unterstützung der persönlichen Entwicklung.
  • Attraktives Vergütungsmodell, Förderung einer ausgewogenen Work-Life-Balance durch flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten und zusätzliche Absicherung durch eine betriebliche Altersvorsorge

Zusätzliche Informationen

Stadt Hallbergmoos
Art der Stelle Vollzeit
Eintrittsdatum 18.01.2019

Verantwortlich

Markus Fesl