Nachhaltigkeit und Klimaverträglichkeit sind Begriffe, die immer wichtiger werden. Das gilt auch fürs Berufsleben: Die Nachfrage nach grünen Berufen und Jobs wächst, sowohl bei den Jobsuchenden als auch bei Arbeitgebern, die auf der Suche nach Fachkräften sind. Was sind Greenjobs eigentlich, wo gibt es die nachhaltigen Jobs, und welche Vorteile haben sie für die Wirtschaft und für uns alle? Werfen wir einen genaueren Blick auf Jobs, die für die nachhaltige Zukunft gemacht sind.

Nachhaltige Jobs: Was ist das, und warum sind sie wichtig?

Der Übergang zur kohlenstofffreien Wirtschaft ist der Schlüssel zur Eindämmung des Klimawandels. Die Reduzierung von CO2-Ausstoß in allen Wirtschaftsbereichen ist gleichzeitig aber auch ein neuer Antrieb für das Wirtschaftswachstum. Hier bietet sich Potenzial für neue Arbeitsplätze, die die Auswirkungen des Klimawandels auf den Planeten Erde reduzieren helfen oder die sich direkt mit dem Umweltschutz befassen.

Die Wissenschaft geht aktuell davon aus, dass die globalen Treibhausgasemissionen drastisch reduziert werden müssen, wenn die globale Erwärmung in einem verträglichen Rahmen bleiben soll. Das bedeutet, dass der Wandel schnell erfolgen muss. Umso gefragter werden in naher und weiterer Zukunft die Greenjobs. Nachhaltige Berufe sind also nicht nur eine Investition in die Zukunft des Planeten, sondern auch und besonders in die eigene Karriere.

Tipp der Redaktion: Nur noch schnell die Welt retten … 3 Top-Jobs im Klimaschutz

Die UN definiert Greenjobs als Berufe, die darauf abzielen, „die Umweltqualität im Wesentlichen zu erhalten oder wiederherzustellen“. Hier steht die Effizienz im Umgang mit Ressourcen und Energie im Vordergrund, die Treibhausgasemissionen werden soweit eingegrenzt wie möglich und es wird so wenig Abfall wie möglich verursacht. Greenjobs schützen Ökosysteme oder tragen aktiv zu deren Wiederherstellung bei, ebenso fördern sie die Anpassung an den Klimawandel.

Seit einigen Jahren schon setzen immer mehr große und kleine Unternehmen auf den Wandel und schaffen grüne Jobs für Berufsanfänger, Quereinsteiger und erfahrene Fachkräfte. Von der nachhaltigen Produktion über die Entstehung von Kreislaufwirtschaft bis hin zur gesamten Recyclingbranche, dem nachhaltigen Konsum oder auch der Reparatur von Gebrauchsgegenständen reicht die Palette der Möglichkeiten. Hier entstehen Jobs, die das Potenzial des wirtschaftlichen Wandels zum Wohl der Betriebe, der Arbeitnehmer und der Umwelt nutzen.

Grüne Jobs - stellenanzeigen.de - careeasy Karriemagazin
Bildquelle: www.istockphoto.com / kirisa99

Greenjobs und die Wirtschaft: eine Branche für unsere Zukunft

Die Auswirkungen des Klimawandels auf die Weltwirtschaft sind jetzt schon überall spürbar, und sie sind immens. Ebenfalls riesig ist der Einfluss der grünen Berufe, wenn sie in hoher Zahl entstehen. Wissenschaftler warnen, dass das Beschäftigungswachstum in Zukunft nicht ausreichen könnte, um in Schwellen- und Entwicklungsländern für ausreichend Jobs zu sorgen. Auch hier soll die neue Nachhaltigkeit Arbeitsplätze schaffen. Weltweit rechnen Statistiker mit etwa 18 Millionen grünen Jobs: Sie könnten durch Anpassungen, die zur Erreichung des 2 °C-Ziels nötig wären, geschaffen werden.

Boomsektor Nachhaltigkeit: Welche Branchen Greenjobs bieten

Immer häufiger sehen wir Elektroautos auf den Straßen, Windkrafträder und Solaranlagen liefern grüne Energie, die Städte und Nahverkehrssysteme werden zunehmend umweltfreundlicher umgebaut. Der Wandel ist fundamental und betrifft deshalb auch zahlreiche Branchen, in denen grüne Jobs angeboten werden. Andernorts entstehen sogar völlig neue Wirtschaftszweige, die ihre Existenz den Anpassungen an den Klimawandel verdanken.

Die stärkere Nutzung von erneuerbaren Energien, die Produktion von Hybrid- und Elektroautos oder Baumaßnahmen zur Energiesanierung von Gebäuden sind Schwerpunkte, in denen sich der Wandel im Arbeitsleben besonders klar zeigt.

In diesen Branchen finden sich nachhaltige Arbeitsplätze in wachsender Zahl:

  • Energie
  • Landwirtschaft
  • Design
  • Tourismus
  • Transportwesen

Nachhaltige Berufe und ihre Funktion

Im Energiesektor entstehen permanent neue Jobs für nachhaltiges Arbeiten, hier finden etwa leitende Ingenieure gutdotierte Jobs rund um den Globus.

Die Agrarbranche verzeichnet Jahr für Jahr eine erhöhte Nachfrage nach biologischen Lebensmitteln, mit Wachstumsraten deutlich im zweistelligen Bereich: Davon profitieren Landwirte, Unternehmen und Mitarbeiter aus dem Bereich des Ökolandbaus besonders. Neben klassischen Ausbildungsberufen wie dem Förster, dem Landwirt und der Landwirtin oder dem Pferdewirt sind auch Ausbildungen in Pflanzentechnologie, als Winzer und Winzerin oder als milchwirtschaftlicher Laborant möglich.

Neue Vorschriften und Anforderungen etwa an Verpackungen schaffen in der Produktion neue Jobs: Hier sind unter anderem Designer gefragt, die die Kriterien zur ressourcenschonenden Verpackung und in nahezu allen Produktbereichen des täglichen Lebens in nachhaltige Produkte umsetzen.

Grüne Jobs - stellenanzeigen.de - careeasy Karriemagazin
Bildquelle: www.istockphoto.com / anatoliy_gleb

Im Tourismus führt die neue Nachhaltigkeit zu einem veränderten Bewusstsein bei den Reisenden, und damit auch zu anderen Anforderungen an Reiseunternehmen. Zunehmend bieten Reiseagenturen und Hotels, Gaststätten und ganze Regionen Konzepte zum ökologischen Tourismus an. Hier entstehen Arbeitsplätze etwa bei der Ausgestaltung neuer Naturwanderwege, beim Schutz von Naturparks und im Tierschutz, bei der Errichtung ökologischer Unterkünfte oder dem Erhalt von Landschaften und Kulturgebieten, deren Bestehen bedroht ist.

Städte und Kommunen stellen Referenten und Referentinnen für Nachhaltigkeitsmanagement ein, große Unternehmen suchen Sustainability Manager, Architekten entwerfen nachhaltige Bauvorhaben für die grünen Städte der Zukunft.

Besonders hoch ist das CO2-Einsparpotenzial im Bereich Verkehr. Hier, wo gut ein Drittel der europäischen CO2-Emissionen entstehen, ist der Umbau im vollen Gange. Bei Autobauern und Autozulieferern, im öffentlichen Verkehr und im Bereich des Nahverkehrs werden laufend Arbeitsstellen geschaffen, die den Wandel vorantreiben.

Greenjobs für Quereinsteiger: Hier ist dein Können gefragt

Du willst per Quereinstieg grüne Berufe entdecken? Weil die nachhaltigen Jobs in fast allen Branchen vorkommen, gibt es gerade für erfahrene Fachkräfte tolle Möglichkeiten. Da die Berufsbilder aus dem Bereich Nachhaltigkeit so vielfältig sind, sind auch die Grenzen zwischen der klassischen Ausbildung und den neuen Jobanforderungen fließend. Hier finden sich oft Stellenangebote, die dir den Umstieg in die Nachhaltigkeitsbranche möglich machen.

Wenn wir über den Bereich Umwelttechnologie und Umweltschutz hinausschauen, finden wir grüne Jobs auch in Branchen, die schon lange Tradition haben und sich der neuen Situation nun anpassen. Das können NGOs sein, die Projektmanager suchen, oder Institutionen aus der Bildung und Sozialarbeit, auch aus der Wirtschaft. Vom Pädagogen bis zur IT-Expertin, von der Gartenbaufirma bis zum Lebensmittelproduzenten sind alle für den wirtschaftlichen Umbau gefragt. Hier gibt es zahllose Varianten, um den Quereinstieg in grüne Berufe zu realisieren.

Grüne Jobs - stellenanzeigen.de - careeasy Karriemagazin
Bildquelle: www.istockphoto.com / NicoElNino

Nachhaltige Firmen im Trend: Wer Greenjobber sucht

Längst gibt es nachhaltige Jobs nicht mehr nur im Bio-Supermarkt und beim Öko-Landbauern auf dem Hof. Große und kleine Unternehmen setzen heute auf grüne Jobs und auf Fachkräfte, deren Aufgaben sich um Energieeffizienz, Ressourcenschonung und Umweltschutz drehen. Längst nicht nur die großen IT-Unternehmen oder Autobauer-Konzerne suchen nach Ingenieuren und Projektmanagern für nachhaltige Themen. Auch im Mittelstand ist das Bewusstsein längst angekommen: Nachhaltige Jobs sind die Zukunft. Stellenangebote gibt es deshalb überall, wo die Themen Umwelt und Nachhaltigkeit zum Konzept gehören – und das betrifft inzwischen fast jedes Unternehmen.

Du suchst nach großen Firmen, die nachhaltige Jobs bieten? In den Top Ten der nachhaltigsten Unternehmen Deutschlands finden wir namhafte Konzerne wie die Allianz Versicherung, den Hausgerätehersteller Miele oder den Sportartikelhersteller Adidas. Manche fokussieren sich auf grüne Anlagestrategien, andere setzen auf soziales Engagement oder auf ressourcenschonende Produktion. Auch BMW, die Telekom oder der LKW-Bauer MAN sind in den Top-Rängen der nachhaltigen Arbeitgeber zu finden.

Grüne Ausbildungsberufe und Studiengänge

Berufsschulen und Universitäten bieten immer häufiger grüne Studiengänge und Ausbildungen an. Hier wird das Wissen vermittelt, das für nachhaltige Jobs gebraucht wird. Studiengänge zum Umweltschutz und zur Umwelttechnik, Umweltwissen und Verfahrenstechnik oder aus der Wasserwirtschaft werden stark nachgefragt. Auch Ökologie, Umwelt-Engineering oder Landschaftsökologie und Naturschutz sind Studiengänge, die aus dem neuen Verständnis zur Umwelt heraus entstanden sind.

Auch bei den Ausbildungsberufen gibt es für Berufsanfänger und Quereinsteiger vielfältige Möglichkeiten. Als Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft findest du Jobs bei Städten und Kommunen oder bei Unternehmen aus der Abwasserbranche.

Der Elektroniker / die Elektronikerin der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik setzt um, was die neuen Vorschriften zum umweltfreundlichen Bauen nötig machen. Fachwirte für Umweltschutz sorgen dafür, dass Unternehmen die Vorgaben zur Nachhaltigkeit einhalten.

Grüne Jobs - stellenanzeigen.de - careeasy Karriemagazin
Bildquelle: www.istockphoto.com / howtogoto

Besonders gute Aussichten haben langfristig die Techniker und Technikerinnen aus der Windenergietechnik. Sie bauen neue Anlagen auf, sorgen für den Betrieb und die Instandhaltung der fertigen Anlagen und finden in der stark wachsenden Branche gute Jobs. Auch traditionelle Ausbildungsberufe wie Förster, Fischer oder Landwirt sind heute eng mit dem Nachhaltigkeitsgedanken verbunden.

Du denkst über den Quereinstieg in grüne Berufe nach? Auch da gibt es gute Möglichkeiten, denn von den Erfahrungen der Fachkräfte aus konventionellen Berufen profitiert auch die Nachhaltigkeitsbranche: Informiere dich jetzt über grüne Jobs in deiner Umgebung. Viele von ihnen setzen eine klassische Ausbildung oder ein Studium voraus und machen damit den Einstieg möglich.

Die Top 5 der FAQ rund ums grüne Arbeiten

Was sind Greenjobs?

Kurz gesagt, alle Jobs, die sich mit Umweltschutz und Nachhaltigkeit befassen. Das reicht von Umweltschutz und Umwelttechnologie bis zum Projektmanagement Nachhaltigkeit in Unternehmen oder der Arbeit in Politik und Wissenschaft.

Wo gibt es grüne Jobs?

Greenjobs in München oder Hamburg, in Berlin oder Köln: Egal, wo du nach einer passenden Stelle für dich suchst, die nachhaltig wirtschaftenden Unternehmen sind meist schon vor Ort und suchen nach passenden Fachkräften. Mit der praktischen Filterfunktion auf stellenanzeigen.de ist die online Suche nach Greenjobs in Metropolen und Kleinstädten, in der Stadt und auf dem Land ganz einfach.

Grüne Jobs - stellenanzeigen.de - careeasy Karriemagazin
Bildquelle: www.istockphoto.com / DA4554

Welche Vorteile haben grüne Jobs?

Hauptsächlich soll die Umwelt davon profitieren, wenn grüne Jobs entstehen. Aber auch Unternehmen haben etwas davon: Sie erschließen sich neue Märkte, zum Beispiel mit Dienstleistungen wie dem Carsharing oder mit umweltfreundlichen Produkten. Arbeitssuchende verbinden im grünen Job ihre beruflichen Ambitionen mit einem nachhaltigen Lebensstil, den immer mehr Menschen leben möchten.

Quereinstieg grüne Jobs – wie geht das?

Weil es so viele Branchen gibt, die nachhaltige Jobs anbieten, sind auch die Möglichketen für den Quereinstieg unterschiedlich und zahlreich. Hier lohnt es sich, online nach Greenjobs zu suchen und zu schauen, ob die eigene Qualifikation passt. Dank der Suchfilter sind grüne Jobs in Berlin, München oder Hamburg damit schnell gefunden.

Welche Branchen bieten nachhaltige Jobs?

Wenn wir den Begriff der grünen Jobs weiter fassen, sehen wir: Nachhaltige Jobs gibt es in fast allen Branchen. Umweltschutz, soziales Engagement, die Reduzierung von Treibhausgasen und die Schonung von Ressourcen, all diese Themen gehören zur Nachhaltigkeit und finden sich in immer mehr Branchen wieder. So gibt es nachhaltige Jobs in der Land- und Forstwirtschaft, im Gartenbau und Fischereiwesen. Genauso aber findest du nachhaltige Jobangebote bei Versicherungen und Banken, bei Industrieunternehmen oder öffentlichen Einrichtungen.

Aktuelle Stellenangebote im Bereich Nachhaltigkeit




Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir die männliche Form (generisches Maskulinum), z. B. „der Mitarbeiter“. Wir meinen immer alle Geschlechter im Sinne der Gleichbehandlung. Die verkürzte Sprachform hat redaktionelle Gründe und ist wertfrei.