Logo - Universitätsklinikum Jena

Werden Sie Teil unseres Teams in der Klinik für Innere Medizin I als

Mitarbeiter (m/w/d) im Herzkatheterlabor

in Vollzeit (Kennziffer: 118/2020)

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Vorbereitung und Nachsorge der Patienten bei funktionsdiagnostischen Untersuchungen und im Bereich invasiver kardiologischer sowie angiologischer Eingriffe
  • sterile und unsteriele Assistenz bei Herzkathetereingriffen (inkl. interventionelle Klappentherapie) und angiologischen sowie elektrophysiologischen Untersuchungen (inkl. Schrittmacher-Operationen)
  • Pflege und Wartung medizinsch-technischer Geräte sowie Verbrauchs- und Kathetermaterialien gewissenhafte Dokumentation sowie Archivierung von Patienten- und Untersuchungsdaten
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen (Anästhesie, Gefäß-/Herzchirurgie)
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst

Darauf können Sie zählen:

  • top Vergütung nach Tarifabschluss TV-L
  • kostenlose Fort- und Weiterbildungen
  • Fachweiterbildungs- und Zertifizierungsmöglichkeiten im Bereich der invasiven Kardiologie und Elektrophysiologie
  • gezielte und individuelle Einarbeitung
  • Cafeterien mit ausgewogenem Essensangebot
  • Gesundheits- und Fitness-Angebote
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Job-Ticket

Darauf kommt es uns an:

  • abgeschlossene medizinisch-technische Berufsausbildung (MTA-O, MTAR, OTA, ATA und vergleichbare Ausbildungen) oder als Gesundheits- und Krankenpfleger mit einschlägiger Erfahrung im Herzkatheterlabor
  • fundiertes Wissen auf dem Gebiet der Inneren Medizin, speziell der Kardiologie und/oder der Intensivmedizin sind von Vorteil
  • gute EDV-Kenntnisse und technisches Verständnis

Ihre Ansprechpartner:

Klinikdirektor
Prof. Dr. Christian Schulze
+49 3641 9-32 41 01
christian.schulze@med.uni-jena.de

Pflegerische Leitung HKL
Christiane Döpel
+49 3641 9-32 44 53
christiane.doepel@med.uni-jena.de