Was sind die am besten bezahlten Jobs ohne Ausbildung? Wir stellen dir 9 attraktive Möglichkeiten vor.

Immobilienmakler/in

Immobilienmakler ist einer der am besten bezahlten Jobs, wenn du gut verkaufen kannst oder wenn du bei einer Immobilienfirma arbeitest, die von vornherein ein hohes Verkaufsvolumen verzeichnet, an dem du mit einer Maklerprovision beteiligt bist. Es bedarf nicht unbedingt einem Studium oder einer Ausbildung, wenn du Immobilienmakler werden möchtest. Du hast die Möglichkeit über ein Maklerbüro den Einstieg in die Immobilienwelt zu erreichen. Wenn du selbständig als Makler arbeiten möchtest, brauchst du eine Berufslizenz, um den Job ausüben zu dürfen. Nach dem Einstieg kannst du immer noch eine Ausbildung zum Immobilienkaufmann oder eine Weiterbildung zum Immobilienfachwirt absolvieren.

Was verdient ein Immobilienmakler?

Ein fest angestellter Immobilienmakler kann bereits als Einstiegsgehalt über 33.000 Euro brutto verdienen. Als erfahrener Immobilienmakler/in liegt dein durchschnittliches Gehalt bei 80.040 Euro pro Jahr.

Verkäufer/in im Vertrieb

Vertriebsmitarbeiter sind in vielen Unternehmen sehr gefragt. Du verkaufst Produkte oder Dienstleistungen. Wenn du eine gute Leistung erbringst, verdienst du viel Geld. Ein Einsteiger im Vertrieb liegt zwischen 32.000 und 50.000 Euro brutto pro Jahr. Wenn du hervorragende Leistungen erbringst, wird dies ebenfalls honoriert und du verdienst dementsprechend mehr. Provisionen im Vertrieb können dein Grundgehalt steigern. Besonders gefragt ist die Disziplin Kaltakquise. Die neuste Jobbezeichnung im Vertrieb bzw. Verkauf nennt sich High End Closer.

Was verdient ein Verkäufer?

Im Bereich Vertrieb in Deutschland verdienst du mit Berufserfahrung ein durchschnittliches Gehalt von 57.816 Euro pro Jahr.

Berufspolitiker/in

Bist du ein guter Rhetoriker und entscheidest gerne? Der Beruf Berufspolitiker ist einer der bestbezahlten Jobs, indem du theoretisch keine Ausbildung benötigst. Wer es bis in den Bundestag schafft, wird ordentlich dafür bezahlt. Die Abgeordnetenentschädigung betrug 2019 über 10.000 Euro brutto pro Monat. Weitere Leistungen wie eine Bahncard, finanzielle Unterstützung für eine Zweitwohnung und Büromaterial gehören ebenfalls dazu.

Was verdient ein Berufspolitiker?

Ein Politiker/in in Deutschland verdient ein durchschnittliches Gehalt von 104.800 Euro pro Jahr.

Promoter/in

Studenten suchen sich häufig einen Nebenjob als Promoter. Jedoch gibt es Bewerber, die über diesen Job den Einstieg ins Berufsleben schaffen. Um als Promoter zu arbeiten brauchst du keine Ausbildung. Wenn du dich mit Marketing und Werbung gut auskennst ist das ein großer Vorteil für dich. Kommunikative Fähigkeiten sind gefragt.

Was verdient ein Promoter?

Bei guten Verkaufszahlen kannst du nach mehrjähriger Erfahrung in einer höhere Position aufsteigen. Es lassen zwischen 3.000 und 5.000 Euro brutto pro Monat verdienen.

Bestbezahlte Jobs ohne Ausbildung
Bildquelle: www.istockphoto.com / Viktoriia Hnatiuk

Programmierer/in

Wenn du programmieren kannst, Deutsch und Englisch beherrschst und eine gewisse Affinität zur Programmierung hast, spricht nichts dagegen, als Programmierer zu arbeiten. Manche Studenten brechen ihr Studium ab und haben keine Ausbildung absolviert. Sie haben ausgeprägte Computer- und Programmierkenntnisse und beherrschen mehrere Programmiersprachen. Selbst ohne Abschluss lassen sich zwischen 35.000 und 60.000 Euro brutto pro Jahr verdienen. Du hast die Möglichkeit dich auf dem Gebiet weiterzubilden. Der Beruf ist sehr gefragt und du findest relativ schnell einen neuen Job.

Was verdient ein Programmierer?

Programmierer mit Ausbildung oder Studium liegen bei einem durchschnittlichen Gehalt von 68.108 Euro pro Jahr. Das Anfangsgehalt in diesem Job liegt beträgt 40.280 Euro und die Gehaltsobergrenze liegt bei 94.867 Euro.

Müllwerker/in

Als Müllwerker verdienst du ein hohes Gehalt. Der umgangssprachlich genannte Müllmann zählt zu den am besten bezahlten Berufen ohne Ausbildung. Die Abfallentsorgung ist für viele Menschen kein Traumjob. Die Müllwerker sind schon sehr früh am Morgen unterwegs und leeren den Müll der Bürger. Wenn du als Müllwerker arbeiten möchtest und über einen LKW-Führerschein verfügst, stehen die Chancen weitaus besser.

Was verdient ein Müllwerker?

Quereinsteiger ohne Ausbildung verdienen bereits über 2.000 Euro brutto pro Monat. Der Verdienst richtet sich nach deiner Berufserfahrung. Wenn du es schaffst bei einem städtischen Betrieb zu arbeiten, wirst du besser bezahlt.

Montagehelfer/in

Der Beruf als Montagehelfer/in ist ohne Studium oder ohne Ausbildung möglich. Du stellst den Arbeitern auf der Baustelle die richtigen Werkzeuge und Materialien zur Verfügung. Zudem hilfst du den Facharbeitern beim Vermessen oder beim Zusammenbau von Bauteilen. Du unterstützt die Facharbeiter bei der Maschinenwartung. Dein Gehalt liegt zwischen 20.000 und 45.000 pro Jahr, je nach Erfahrung. In der Automobilbranche hast du als Montagehelfer gute Aussichten auf ein höheres Gehalt.

Was verdient ein Montagehelfer?

Ein Montagehelfer/in in Deutschland verdient ein durchschnittliches Gehalt von 28.776 Euro pro Jahr.

Produktionshelfer/in

Ein Produktionshelfer arbeitet meistens am Fließband oder übernimmt einfache Arbeiten. Du erledigst den ganzen Tag lang den gleichen Handgriff. Insbesondere im Schichtbetrieb ist der Job gut bezahlt. In der Nachtschicht erhältst du Nachtzuschlag auf deinen Lohn. Du solltest dir darüber im Klaren sein, dass es sich bei der Arbeit als Produktionshelfer, nicht um einen abwechslungsreichen Job handelt.

Was verdient ein Produktionshelfer?

Der Produktionshelfer/in hat ein durchschnittliches Gehalt von 29.777 Euro pro Jahr. Sein Anfangsgehalt liegt bei 19.936 Euro.

Berufskraftfahrer/in

Wenn du über einen LKW-Führerschein verfügst und keine Ausbildung mitbringst, kannst du dich als LKW-Fahrer bewerben. Der Beruf ist abwechslungsreich und du kommst viel rum. Wenn du eine Familie hast, kann dir ein längerer Aufenthalt im Ausland zum Nachteil werden.

Was verdient ein Berufskraftfahrer?

Als Kraftfahrer/in  kannst du ein Durchschnittsgehalt von 30.978 Euro pro Jahr verdienen.

Aktuelle Jobangebote