Das gilt zumindest, wenn es um die Wahl der Arbeitgeber geht. Denn die „Big Five“ BMW, Audi, Porsche, Volkswagen und Daimler stehen bei Berufseinsteigern hoch im Kurs, wie das Absolventen-Barometer 2015 von Trendence einmal mehr ergab.
Gleichzeitig geben die Befragten an, dass ihr Wunscharbeitgeber umweltbewusst und sozial engagiert sein soll – ein Widerspruch? Nicht zwingend, führt man die Entwicklung von Elektroautos oder die Car Sharing-Konzepte ins Feld, die von den Autokonzernen ebenfalls vorangetrieben werden.
Vielleicht also wollen die Absolventen nur „ins Zentrum der Macht“, um hier die richtigen Stellschrauben zu bedienen – was meinen Sie? Diskutieren Sie mit uns!