Schließen
Bildquelle: www.istockphoto.com / Central IT Alliance

Alles geben im Job und trotzdem jeden Cent umdrehen müssen: In unserer letzten Umfrage wollten wir von Ihnen wissen, ob Sie genug verdienen. Das Ergebnis gibt zu denken, denn nur 13 Prozent aller Befragten würden ihr Gehalt tatsächlich als angemessen bezeichnen.

Die nächste Gehaltsverhandlung steht an

Unsere Umfrage ergab: Der Großteil der Befragten hat das Gefühl, unter Wert bezahlt zu werden und 25 Prozent sind mit ihrem Gehalt zwar einverstanden, ziehen eine Nachverhandlung aber in Erwägung.

Umfrageergebnis: Gehaltsfrage - Verdienen Sie genug?

Doch woher kommt das? Schließlich wird beim Einstellungsgespräch auch die Bezahlung besprochen und verhandelt.

Souverän die Bezahlung verhandeln

Können Jobsuchende ihren Marktwert am Anfang so schwer einschätzen? Werden Mitarbeiter erst unzufrieden mit der Bezahlung, wenn sie mit ihren Kollegen darüber sprechen? Oder fällt es den Bewerbern schlicht schwer, in der Gehaltsverhandlung souverän zu argumentieren? Oft ist es wahrscheinlich eine Mischung aus all diesen Faktoren.

Damit Sie sich in Zukunft realistisch einschätzen und dementsprechend Ihr Gehalt verhandeln können, unterstützen wir Sie mit unserem nächsten Webinar. Darin verrät unser Experte:

  • Welche Gehaltsstrukturen es in Bezug auf Branchen und Positionen gibt.
  • Wie Gehaltsverhandlungen ablaufen.
  • Wie Sie souverän mit Ihrem Chef verhandeln und ihn überzeugen.

Das Webinar findet am 06. Oktober 2016 um 11:00 Uhr statt und ist – wie immer – kostenlos.

Melden Sie sich zum Webinar an.

Tags & Schlagwörter:GehaltGehaltsverhandlungumfrageUmfrageergebnisWebinar
Cornelia Weidemann

AutorCornelia Weidemann

Immer auf der Suche nach Neuigkeiten und glücklich mit der Welt, sobald die Hände die Tasten berühren: Cornelia schreibt über Menschen, die ihre Jobs lieben, über Events und Veranstaltungen und über Neues aus der HR-Welt.

Hinterlassen Sie ein Kommentar